• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bildschirm bleibt seit Neuestem schwarz wenn ich übertakte

Goldbaersche

Komplett-PC-Käufer(in)
Bildschirm bleibt seit Neuestem schwarz wenn ich übertakte

Tach alle zusammen,

Ich lasse meinen PC schon seit Monaten von 2 GHz auf 2.5GHz übertaktet laufen. Vorhin hab ich jetzt den PC angemacht und der Bildschirm reagierte nich (Piepen etc war zu vernehmen,PC lief nur halt der Bildschirm streikte). Als ich ihn ein paar mal mit Strg,Alt und Entf neustartete reagierte der Bildschirm und ging an. Nun kam aber eine BIOS Meldung,dass Overclocking oder Overvoltage misslungen seien(die übliche Meldung wenn ich zuvor eine zu hohe FSB eingestellthabe).Ich wählte natürlich die Option das BIOS zu starten um wie üblich F10 zu drücken damit sich nichts an der Konfiguration ändert.Der PC startete neu und der Bildschirm blieb plötzlich wieder schwarz (genau wie davor),aber sonst lief alles.
Nachdem ch das System wieder zig-mal rebootete ging der Bildschirm wieder einmal an.Diesmal wählte ich die Option das BIOS auf die urtümliche Konfiguration zurückzustellen.
So spielte ich also kurz bis mir auffiel,dass das Spiel plötzlich eine echt miese Performance hatte(normalerweise gibt es ja nur Nachladeruckler am Anfang des Spielens,aber da kamen mir die 5min Spielzeit wie eine Dia-Show vor).
Nun startete ich den Computer wieder neu um die BIOS Settings zu ändern.Als ich das gemacht habe blieb der Bildschirm schon wieder schwarz.Nun hab ich es noch ein paar mal ausprobiert und es kam immer das selbe bei raus.Ich hab auch schon die CMOS-Batterie rausgenommen, um zu schauen ob es damit irgendetwas zu tun hat.Da ich weiterhin übertakten möchte, um meine Spiele in höchster Grafik ruckelfrei spielen zu können,hoffe ich dass jemand mir helfen kann, wo das Problem liegt(wenn er überhaupt den Text durchgelesen hat).
Hier mein System(Ich weiss, ist nicht mehr das Neueste ;)):
-nVidia Geforce 8600 GTS
-Intel Core 2 Duo E4400 (boxed)
-Asus P5L-VM 1394
-4Gb DDR2-RAM
-Asus 450 Watt Netzteil
(-und ich hab noch einen alten 19-Zoll Röhrenbildschirm,vielleicht hat es ja damit zu tun)

Danke schon mal für die Antworten (und für die Mühe den Beitrag durchgelesen zu haben :ugly: )

Mit freundlichen Grüßen
Goldbärsche
 
TE
Goldbaersche

Goldbaersche

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Bildschirm bleibt seit Neuestem schwarz wenn ich übertakte

Nein,könnte aber gut sein,da sie öfters schon bei mir Probleme gemacht hat (ist halt nicht mehr die Jüngste)
 

quantenslipstream

Flüssigstickstoff-Guru (m/w)
AW: Bildschirm bleibt seit Neuestem schwarz wenn ich übertakte

Kann sein, dass die GraKa am Abrauchen ist, du musst mal schauen, ob du dir eine andere ausleihen kannst.
 
TE
Goldbaersche

Goldbaersche

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Bildschirm bleibt seit Neuestem schwarz wenn ich übertakte

Ich versuchs und schreibe dann mal wieder die Tage
thx für den Tipp *Daumen hoch*
 

Fotowahn

Kabelverknoter(in)
AW: Bildschirm bleibt seit Neuestem schwarz wenn ich übertakte

Wieder ein Grund, der gegen das Übertakten spricht...
 
Oben Unten