Besserer Ping beim Gaming durch Fritzbox 6690 ?

cyberghost74

Freizeitschrauber(in)
Liebe Leut,

momentan habe ich das Arris TG3442 und denke ohnehin schon über eine Fritzbox 6690 nach.
Stimmt es, daß dadurch auch mein Ping beim Spielen besser wird (über LAN) ?
Momentan hab ich 30 ms bei Quake Live beim Besten Server, früher bei Vodafone waren es eher 9 ms.
Damals hatte ich eine Fritzbox 6591. Liegt es also nicht am Provider sondern am Kabelmodem, wie gut der Ping ist ?
Macht das wirklich soviel aus ?
 

DJKuhpisse

BIOS-Overclocker(in)
Kann sein, aber eher unwahrscheinlich. Nimm doch mal traceroute und schaue, wo es da hapert.
Was ist sonst noch an Netzwerkverkehr da?
 
TE
TE
C

cyberghost74

Freizeitschrauber(in)
Telekom Zu Hause Kabel 1000 / 200 für 70 € / Monat.
Bei Vodafone läuft ein ähnlicher Tarif 1000 / 250 für 75 € unter "Glasfaser".
ich hatte bis vor kurzem auch Vodafone Gbit Kabel für 45 € und 1000 / 50 bis mein Vermieter eigenmächtig zur Telekom gewechselt ist.
Kann sein, aber eher unwahrscheinlich. Nimm doch mal traceroute und schaue, wo es da hapert.
Was ist sonst noch an Netzwerkverkehr da?
Nichts, das ist es ja.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten