• Hallo Gast,

    du hast Fragen zum PCGH-Abo oder zur Bestellung eines (Sonder)hefts von PC Games Hardware? Dann wirf einen Blick auf unser PCGH Abo-FAQ mit Antworten zu den wichtigsten Fragen. Hilfreich bei der Suche nach dem nächstgelegenen Händler, bei dem die aktuelle PC Games Hardware ausliegt, ist die Website Mykiosk. Gib dort deine Postleitzahl und PC Games Hardware (Magazin/DVD/Spezial/Sonderheft) in die Suchfelder ein und dir werden die Verkaufsstellen in deiner Nähe aufgezeigt. Wenn du PCGH digital (über App, Tablet, Smartphone oder im Webbrowser) lesen willst, haben wir eine entsprechende Anleitung für dich zusammengestellt.

  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Berechnung der normierten Leistung im CPU-Leistungsindex 2021

h4rp00n33r

Kabelverknoter(in)
Hallöchen zusammen,

wer kann mir mal erklären, wie die normierte Leistung im CPU-Leistungsindex berechnet wird?

Habe die FPS-Messwerte aus Heft 05/2021 mal in eine Excel-Tabelle getippert und diverse Versuche unternommen, hier einen Index zu bilden, der dem im Heft entspricht.
Bei den alten Methoden (reine Summe der FPS aller Spiele) konnte man das immer noch gut nachvollziehen. Hier lägen aber 5950X und 5900X immer vor dem 11900K. Mit einer indexbasierten Wertung je Spiel (bezogen auf den je Spiel gemessenen Maximalwert) lägen die beiden AMDs auch vor dem 11900K.

Daher die Frage in die Runde: Wie wird es berechnet? Weiß es jemand? Oder mag jemand aus der Redaktion mal das Geheimnis lüften?
 

PCGH_Dave

Redaktion
Teammitglied
Hallo

Das ist eine ziemlich komplexe Sache, im Grunde jedoch ganz einfach. Erst werden die Fps für jedes einzelne Spiel für jede CPU eingetragen. Sobald genügend Daten vorliegen, wird per MAX-Befehl die Leistung der CPUs ermittelt, die schnellste CPU gibt dabei den Takt an. Das machen wir einmal für die durchschnittlichen erreichten Fps und einmal für die Frametimes (Perzentil P1 (ms in Fps)). Für alle 20 Spiele entsteht so ein Prozentwert, aus welchem nun ein Mittelwert gebildet wird, wieder für Fps und P1. Per MAX-Befehl schauen wir dann erneut, welcher eben genannte Wert der höchste ist, dass ist dann die schnellste CPU für diese Kategorie. Der finale Index-Wert setzt sich dann zu 20 Prozent aus den Fps und zu 80 Prozent aus P1 zusammen. Im Anhang siehst du ein Beispiel. :gruebel:(Im Bild sieht man auch schön, dass selbst die schnellste CPU nicht in jedem Benchmark die besten Werte liefert.)
 

Anhänge

  • Bild_2021-05-03_100413.png
    Bild_2021-05-03_100413.png
    69,5 KB · Aufrufe: 5
Oben Unten