• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Beleuchtung RAM-Kühler anschliessen

Terence Skill

Freizeitschrauber(in)
Beleuchtung RAM-Kühler anschliessen

Ich hab in meiner kramkiste zwei thermaltake ramkühler gefunden, die jeweils mit einer led-leiste beleuchtet werden. leider habe ich dafür keine anschlusskabel mehr. müsste irgendwas 3-poliges sein. ich kenn diesen anschlusstyp aber garnich. auch die kramkiste gibt nix passendes her. für sowas geld ausgeben missfällt mir aber irgendwie ;)
Gibt es eine möglichkeit den anschluss selber zu realisieren? ich würde gerne das signal der HD-LED auf diese beiden led-leisten legen...vielleicht könnt ihr mir tips geben ob und wie das zu realisieren wäre?

MfG Terence
 

ATi-Maniac93

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Beleuchtung RAM-Kühler anschliessen

Ich denke du müsstest es einfach ausprobieren;)
Allerdings könntest du einen Kurzschluss erzeugen,
theoretisch könntest du einfach 2 Kabel an + und - löten und dann ein altes Hd Led Kabel nehmen und es dort dran löten.
Ist halt die Frage ob das die richtige Spannung ist.

Edit: Die HD Led ist vllt nicht so optimal , da sie ja nur blinkt , wenn die Platte zugriffe hat.... Power Led müsstest du dann probieren
 
TE
Terence Skill

Terence Skill

Freizeitschrauber(in)
AW: Beleuchtung RAM-Kühler anschliessen

so hab ich mir das auch schon überlegt.mit der spannung sollte die leiste eigentlich klarkommen. beim originalen kabel wird sicher nur von 12v auf diesen anschluss gegangen. die hd led/power led bekommt doch aber sicher weniger strom? ma gucken ob des dann überhaupt reicht um die zum leuchten zu bringen. dem board sollte doch aber eigentlich nicht viel passieren können dabei, oder?
 
Oben Unten