• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battlefield 2042 Hazard Zone: Gameplay, Schwarzmarkt-Credits und Metagame - wie funktioniert das?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 2042 Hazard Zone: Gameplay, Schwarzmarkt-Credits und Metagame - wie funktioniert das?

PCGH hatte die Gelegenheit, Hazard Zone in Battlefield 2042 vorab kennenzulernen. Wir sprechen über die Besonderheiten des Spielmodus, das Metagame mit der Schwarzmarkt-Währung und warum Hazard Zone laut EA kein Battle Royale ist.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Battlefield 2042 Hazard Zone: Gameplay, Schwarzmarkt-Credits und Metagame - wie funktioniert das?
 

hoffgang

BIOS-Overclocker(in)
Als dritte Besonderheit sieht EA, dass die Zusammenstellung des Trupps einen höheren Stellenwert hat. Nur die Wahl der richtigen Mischung aus Spezialisten, Waffen, Gadgets und taktischen Verbesserungen garantiert den Erfolg.

Wow, play Fotm or get kicked.

Die Spezialisten sind bei der Anzahl ebenfalls begrenzt, der Trupp kann nicht mehrere Spezialisten des gleichen Typs aufnehmen. So lassen sich verschiedene Kombis aus offensiven, defensiven oder Camouflage-Squad-Decks zusammenstellen - und bis zum Launch werden noch weitere Spezialisten vorgestellt, die noch mehr Spielstile ermöglichen.
Womit auch geklärt wäre warum wir nicht einfach Klassen bekommen.
Designentscheidungen für den Hazard Mode mit Auswirkungen für den Rest von BF...

Eher nicht so geil, denn ich mag BF und keinen Hunt Klon. Wenn ich Hunt spielen wollte, dann, naja, würd ich Hunt spielen. Tu ich aber nicht. Und deswegen nervts mich wenn ich mal wieder ein geiles BF erleben will, aber mir diese Hybride präsentiert wird.

Der Modus klingt auch gut zusammengeklont. 4er Teams & die Möglichkeit Spieler per ReBuy wieder ins Game zu holen kommen offensichtlich aus Warzone, NPCs, & die objectives aus Hunt / Tarkov. Dazu noch ne Prise Heldenshooter, weil warum nicht.
Schmeißen wir doch einfach alles in einen Mixer und schauen was am Ende rauskommt. Ja, das kann funktionieren, aber dann bitte nicht so, dass es sich auf Battlefield an sich auswirkt.

Ich will doch einfach nur gepflegt Krieg spielen...
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
Wow, play Fotm or get kicked.


Womit auch geklärt wäre warum wir nicht einfach Klassen bekommen.
Designentscheidungen für den Hazard Mode mit Auswirkungen für den Rest von BF...

Eher nicht so geil, denn ich mag BF und keinen Hunt Klon. Wenn ich Hunt spielen wollte, dann, naja, würd ich Hunt spielen. Tu ich aber nicht. Und deswegen nervts mich wenn ich mal wieder ein geiles BF erleben will, aber mir diese Hybride präsentiert wird.

Der Modus klingt auch gut zusammengeklont. 4er Teams & die Möglichkeit Spieler per ReBuy wieder ins Game zu holen kommen offensichtlich aus Warzone, NPCs, & die objectives aus Hunt / Tarkov. Dazu noch ne Prise Heldenshooter, weil warum nicht.
Schmeißen wir doch einfach alles in einen Mixer und schauen was am Ende rauskommt. Ja, das kann funktionieren, aber dann bitte nicht so, dass es sich auf Battlefield an sich auswirkt.

Ich will doch einfach nur gepflegt Krieg spielen...
Bekommen wir wohl nicht mehr... Leider.
 

LarryMcFly

Freizeitschrauber(in)
Auch Rainbow Six Siege läßt artig grüßen.
Ich bin mir echt sicher, sie wollen mindestens die ganzen Spezialisten davon einführen.
Schön viele Mikrotransaktionen, kauft Spezialisten Leute kauft! :rolleyes:
 

GladiusTi

Freizeitschrauber(in)
Hört sich genau nachdem an was ich mir so gewünscht habe. Hunt: Light mit dem Gameplay von BF. Kein 0815 Battleroyal, sondern ein spannenderer Ansatz. Die Spezialisten sind übrigens kostenlos, nur Skins kosten.
 

Berserkervmax

Software-Overclocker(in)
Also Rainbox Siege und Escape from Tarkov in der BF Welt mit viel COD ?

Irgentwie fehlen mir wirklich neue Ideen...
bis jetzt ist das einzige 128Mann
...dafür aber mit Bots :wall:
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Also das liest sich wirklich peinlich... Fremdschämen in Reinform!

Noch werden sich irgendwelche Leutchen gegenseitig auf die Schulter klopfen, in einigen Wochen will es keiner gewesen sein und die Community einfach noch nicht bereit für so eine unglaubliche Erfahrung...
 

bynemesis

Software-Overclocker(in)
der modus ist was für die kiddies und twitch süchtigen.
die streamer sind da auch am start und alle sind gehyped denen da zu zugucken.
son typisches warzone/fortnite/tarkov/pubg hype game(mode), wo man ne stunde rumrennt (langweilig) und am schluss etwas pewpew machen darf.

die bf veterans die schon ü30 sind werden bf2042 conquest / portal spielen. da schläft man wenigstens nicht ein.
 

IXeroX

Schraubenverwechsler(in)
son typisches warzone/fortnite/tarkov/pubg hype game(mode), wo man ne stunde rumrennt (langweilig) und am schluss etwas pewpew machen darf.
Die Runden sollen nur ca 10 - 15 min dauern. Man hat ja auch schon seine Ausrüstung und muss sich diese nicht suchen bzw. erkaufen.

Ansich scheint das für mich nicht ganz unspannend zu sein. Man wird sehen wie das mit dieser Währung sich verhält und ob man überhaupt eine Chance hat wenn da jemand gerade 5 Runden am Stück gewonnen hat.

Ich werde aber wohl doch eher auf dem Klassischen Battlefield zuhause sein.
 

HyperBeast

Freizeitschrauber(in)
Also nichts für Solisten, gegen paar Leute mit Teamspeak bekommt man da ganz schnell die Nase voll.

Vorteile wie 50% schneller heilen sind auch ganz wichtig für die Balance, damit kann man natürlich auch keine Zonen dominieren......

4 vs 4 mit Perks vs ohne Perks

Die Geschichte ist eindeutig.
 

Zuriko

Software-Overclocker(in)
Also nichts für Solisten,

Das finde ich auch etwas schade. Ein Modus für Solo oder wenigstens einen für Duo-Teams wäre wünschenswert.
Ich spiele ja auch bei BFV meistens mit Randoms. Wenn die sich wenigstens Mühe geben im Conquest sind die zum spawnen ganz nützlich oder man arbeitet - auch ohne Mic - gut zusammen, einfach weil man sich nicht in alle Richtungen verstreut.

Aber grundsätzlich sollte man eben auch die Spieler berücksichtigen die lieber oder gezwungenermassen alleine unterwegs sind, oder dann wenigstens Duos, denn mindestens einen Freund zum Zocken hat doch fast jeder.
 

oOWarCatOo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Klingt erstmal interessant, ob mich dieser Modus länger halten kann ist aber unklar. Bin dann doch lieber in Conquest unterwegs, gerade auch weil ich da nicht ums verrecken auf ein gutes Team angewiesen bin.
Mit nem Kumpel würde ich das schon mal gern spielen, aber da sind dann noch 2 Randoms und meine Abneigung gegen Mic mit Randoms - ist mir i.d.R. zu toxisch und versaut das Spiel. Lasse mich überraschen...
 

PhoenixTT

Schraubenverwechsler(in)
Wow, play Fotm or get kicked.


Womit auch geklärt wäre warum wir nicht einfach Klassen bekommen.
Designentscheidungen für den Hazard Mode mit Auswirkungen für den Rest von BF...

Eher nicht so geil, denn ich mag BF und keinen Hunt Klon. Wenn ich Hunt spielen wollte, dann, naja, würd ich Hunt spielen. Tu ich aber nicht. Und deswegen nervts mich wenn ich mal wieder ein geiles BF erleben will, aber mir diese Hybride präsentiert wird.

Der Modus klingt auch gut zusammengeklont. 4er Teams & die Möglichkeit Spieler per ReBuy wieder ins Game zu holen kommen offensichtlich aus Warzone, NPCs, & die objectives aus Hunt / Tarkov. Dazu noch ne Prise Heldenshooter, weil warum nicht.
Schmeißen wir doch einfach alles in einen Mixer und schauen was am Ende rauskommt. Ja, das kann funktionieren, aber dann bitte nicht so, dass es sich auf Battlefield an sich auswirkt.

Ich will doch einfach nur gepflegt Krieg spielen...
Ich habe mich auch auf eine neues BF-Spiel gefreut und bin aktuell noch nicht überzeugt. Zu viele Minuspunkte (KI, dumpfe SFX, wenig Teamplay, gleiche Spezies überall, habe ich schon wenig Teamplay (wohl der Beta geschuldet) erwähnt?) lassen mich mit dem Kauf zögern. Aber wir müssen ja glücklicherweise nicht kaufen, wenn wir nicht wollen.

Bezüglich des letzten Satzes muss ich fragen, ob schon Erfahrungen mit dem Spiel Squad existieren? Ich habe zwar auch schon lange nicht mehr gespielt, aber Squad ist das beste "einfach Krieg spielen", was BF noch nie abbilden konnte.
 

Celsi_GER

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hazard Zone lässt mich völlig kalt. Klingt verworren, "konstruiert" und eird bestimmt genauso ein Rohrkrepierer wie Firestorm.

Wenn ich BF2042 irgendwann kaufe, dann um Conquest zu spielen. Aber den verhunzt Dice ja immer weiter, weil sie die Ressourcen stattdessen für Quatsch wie Portal und Hazard Zone verbraten.
Das mag zwar ein paar Leute anlocken, die mit dem ursprünglichen BF Konzept nicht warm wurden, den Preis dafür hinlegen, es ein paar Wochen lang daddeln und dann zum nächsten Spiel weiterziehen.
Aber es vergrault die Veteranen wie mich, die einfach nur mal wie ein richtiges BF wollen statt eine hirnrissige Schnitzeljagd nach irgendwelchen Laufwerken für dusselige Black Market Taler.

Aber das wird EA/Dice wohl nie mehr raffen. Ich halte es für gut möglich, dass BF2042 das schafft, bei dem BFV schon große Chancen hatte: das letzte BF zu werden.
Und wer jetzt ungläubig lachen möchte und alt genug ist um zu wissen was ich meine, soll bitte über folgende Frage nachdenken: Wie hieß eigentlich der Teil der einstmals überaus erfolgreichen Unreal Tournament Reihe, der nach "UT3" kam? Spoiler: Es ist eine Fangfrage...
 

hoffgang

BIOS-Overclocker(in)
Und wer jetzt ungläubig lachen möchte und alt genug ist um zu wissen was ich meine, soll bitte über folgende Frage nachdenken: Wie hieß eigentlich der Teil der einstmals überaus erfolgreichen Unreal Tournament Reihe, der nach "UT3" kam? Spoiler: Es ist eine Fangfrage...
Unreal Tournament...

Ja ok, Entwicklung wird für Fortnite etwas zurückgesteckt. Findet eigentlich nicht mehr statt. Aber, man hatte die Absicht ein aktuelles UT zu releasen. Irgendwann mal. Seit 2014.

Irgendwie macht mich das jetzt traurig.
 
Oben Unten