• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battlefield 2042 - Gerücht: "Geheimer" Modus mit klassischen Karten und Waffen, Battle-Royale im nächsten Jahr

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 2042 - Gerücht: "Geheimer" Modus mit klassischen Karten und Waffen, Battle-Royale im nächsten Jahr

Ein neues Gerücht von Leaker Tom Henderson scheint zu bestätigen, dass es bei dem noch "geheimen" Spielmodus womöglich um den sogenannten "Battlefield-Hub" handeln können, bei dem Spieler klassische Karten, Waffen und Fahrzeuge fahren könnten. Außerdem soll es zum noch nicht vorhandenen Battle-Royale-Modus im nächsten Jahr mehr geben.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Battlefield 2042 - Gerücht: "Geheimer" Modus mit klassischen Karten und Waffen, Battle-Royale im nächsten Jahr
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
Vor 15 Min bei der anderen News geschrieben BR kommt nächstes/übernächstes Jahr weil die Community es so will.
Schnelle Bestätigung :D
 

Dynamitarde

PCGH-Community-Veteran(in)
Dice sollte ein BR abseits von Battlefield 2042 rausbringen, als Free to Play. So wie COD Warzone. Ich glaub kaum das sich EA so eine Geld Druck Maschine entgehen lässt . Sie müssen ja das BR Genere nicht neu erfinden, Sie müssen es ja nur besser machen als Warzone. Und das sollte ja wohl nicht so schwer sein.
 

Arzila

PC-Selbstbauer(in)
Dice sollte ein BR abseits von Battlefield 2042 rausbringen, als Free to Play. So wie COD Warzone. Ich glaub kaum das sich EA so eine Geld Druck Maschine entgehen lässt . Sie müssen ja das BR Genere nicht neu erfinden, Sie müssen es ja nur besser machen als Warzone. Und das sollte ja wohl nicht so schwer sein.
Haben sie ja schon mal versucht mit firestorm oder wie des hieß.
 

micha1006

PC-Selbstbauer(in)
Gerade den Trailer gesehen....haut mich alles andere als aus den Socken.
Selbst die Grafik sieht nicht besser aus als bei den Vorgängern. Dazu kommt wieder das Assi-Bezahlmodell von Dice/EA, wo du für jeden Furz nochmals extra bezahlen kannst-Nein Danke. Die beiden letzten guten Battlefields waren Bad Company und BF3 und das war es dann auch seitdem! Da wird auch nicht BF 2042 ändern!
 

xActionx

Software-Overclocker(in)
Gerade den Trailer gesehen....haut mich alles andere als aus den Socken.
Selbst die Grafik sieht nicht besser aus als bei den Vorgängern.
Blödsinn. Jedem der BF:V mehr als eine halbe Stunde gespielt hat muss auffallen, dass das grafisch nochmal ne Hausnummer höher ist.
Die beiden letzten guten Battlefields waren Bad Company und BF3 und das war es dann auch seitdem! Da wird auch nicht BF 2042 ändern!
BF4 war nachdem es gepatcht war BF3 in jeglicher Hinsicht überlegen.

Das ist alles wieder das typische PCGH-Foren Gelaber von irgendwelchen Leuten die sowieso nur die Kampagne und vllt mal 2 Stunden Multiplayer gespielt haben.
 

MXDoener

Freizeitschrauber(in)
Das ist alles wieder das typische PCGH-Foren Gelaber von irgendwelchen Leuten die sowieso nur die Kampagne und vllt mal 2 Stunden Multiplayer gespielt haben.
Genau so sieht es aus. Der Gameplay Trailer macht ja wohl mal richtig Bock auf mehr.
Allein die Flares sahen richtig geil aus.
Einzige was mich wirklich stört: Dieses Waffen Attachments on the Fly gewechsel... wer hat sich sowas ausgedacht? Wie kacke ist das denn?!
 

micha1006

PC-Selbstbauer(in)
Blödsinn. Jedem der BF:V mehr als eine halbe Stunde gespielt hat muss auffallen, dass das grafisch nochmal ne Hausnummer höher ist.

BF4 war nachdem es gepatcht war BF3 in jeglicher Hinsicht überlegen.

Das ist alles wieder das typische PCGH-Foren Gelaber von irgendwelchen Leuten die sowieso nur die Kampagne und vllt mal 2 Stunden Multiplayer gespielt haben.
Und du bist ein typischer Dummschwätzer! Ich habe BF3 über 900Std., BF4 700Std. und BF1 knapp 400Std. gezockt! Bei BF5 war ich schon nicht dabei, weil ich die Abzocke nicht mitgemacht habe. Außerdem bin ich seit dem allerersten Battlefield dabei, da bist du wahrscheinlich noch mit der Rassel um den Christbaum gerannt! Geschmäcker sind verschieden, Abzocke ist aber eine Tatsache und hat nichts mit Geschmack zu tun!
 

wtfNow

Software-Overclocker(in)
Sieht nach vielen langen und spaßigen Nächten aus:D
Wenn ich die Spielstunden pro BF entgegenrechne wäre mir das neue BF wohl einen tausender Wert.
Aber nee 60€ inkl. aller DLCs! und exklusiv optionale Skins sind viel zu viel:ugly: Geht Arma oder Squad spielen und fertig:banane:
 

xActionx

Software-Overclocker(in)
Und du bist ein typischer Dummschwätzer! Ich habe BF3 über 900Std., BF4 700Std. und BF1 knapp 400Std. gezockt! Bei BF5 war ich schon nicht dabei, weil ich die Abzocke nicht mitgemacht habe. Außerdem bin ich seit dem allerersten Battlefield dabei, da bist du wahrscheinlich noch mit der Rassel um den Christbaum gerannt! Geschmäcker sind verschieden, Abzocke ist aber eine Tatsache und hat nichts mit Geschmack zu tun!

Kommen da noch substanzielle Argumente oder bleibts bei dem "Ich bin älter, deswegen weiß ich das alles besser"?

Hab übrigens durch die Bank mehr Stunden in jedem einzelnen BF Teil als du in BF3 und 4 zusammen. Kein Ahnung was du da von Abzocke faselst aber viel Spaß noch dabei. 120€ für Grundspiel und Premium ist volkommen i.O. für mehr als 1000 Stunden Spielspaß.

Echt nur noch Boomer in diesem Forum unterwegs, frag mich manchmal echt wie die alle überhaupt den Rechner angeschaltet bekommen...
 

MXDoener

Freizeitschrauber(in)
Das gibts in Spielen wie CS:GO seit Jahren, dass so Dinger wie Schalldämpfer abnehmbar sind.
Ja n Schalldämpfer hat auch ein Gewinde und wird dann halt abgeschraubt.
Und du hast dann immer 2 Rucksäcke dabei mit verschiedenen Läufen, Magazinen, Optiken und Schulterstützen?!

Weil genau das ist das nämlich, komplett Immersion Breaking meiner Meinung nach.
 

xActionx

Software-Overclocker(in)
Und du hast dann immer 2 Rucksäcke dabei mit verschiedenen Läufen, Magazinen, Optiken und Schulterstützen?!

Weil genau das ist das nämlich, komplett Immersion Breaking meiner Meinung nach.
Ja in einigen Spezialeinheiten wird das tatsächlich so gemacht. Optiken und Schulterstützen nicht unbedingt aber unterschiedliche Magazingrößen und vereinzelt Läufe oder Griffe für die Picatinny-Schienen gehören da zur Standardausrüstung.
 

Amigo

BIOS-Overclocker(in)
Ich bete für Karkand... :hail:
Kommen da noch substanzielle Argumente oder bleibts bei dem "Ich bin älter, deswegen weiß ich das alles besser"?
...
Echt nur noch Boomer in diesem Forum unterwegs, frag mich manchmal echt wie die alle überhaupt den Rechner angeschaltet bekommen...
Dieses Boomer Gelaber: CRINGE nach Millenial Wortschatz... ? rofl... :lol:
 

Mr.Floppy

PC-Selbstbauer(in)
Ja n Schalldämpfer hat auch ein Gewinde und wird dann halt abgeschraubt.
Und du hast dann immer 2 Rucksäcke dabei mit verschiedenen Läufen, Magazinen, Optiken und Schulterstützen?!

Weil genau das ist das nämlich, komplett Immersion Breaking meiner Meinung nach.
Battlefield -> Immersion ?

Bitte...
Battlefield ist und bleibt ein spaßiges Arcade Game, was in der Vergangenheit sehr vieles sehr richtig gemacht hat.
Wenn man jetzt mit einem Argument kommt, das wäre unrealistisch mehrere Teile oder einen Rucksack mit Teilen umherzutragen...
Schon einmal gehört, dass ein Lauf auch recht schnell bei Dauerfeuer ausbrennen kann?

Quelle

Es ist erstmal nicht unüblich, z.B. einen zweiten Lauf mit sich herumzutragen. Dafür gibt es, gerade bei MG-Schützen, sogar eine extra Box dafür. Das Beispiel mit dem G36 ist natürlich ein Härtefall, dass nach 150 Schuss die Treffergenauigkeit auf 300 m sich um zwei Drittel verschlechtert, aber gut, ist nur ein Beispiel.

Da könnte man sich höchstens bei ArmA drüber aufregen, dass Waffen nicht heißlaufen. Aber wir reden hier von Battlefield, wo jeder Soldat einen Fallschirm dabei hat, eine Munitionskiste mit unendlich Munition aus seinem Allerwertesten zaubern kann und tote Teammitglieder kurz mit einem Defi angebruzzelt werden und sie danach wieder rümdüsen, als wäre nichts gewesen.

Hier geht's um Spaß, das ist ein virtueller Freizeitpark! :D
 

MXDoener

Freizeitschrauber(in)
Battlefield -> Immersion ?

Bitte...
Battlefield ist und bleibt ein spaßiges Arcade Game, was in der Vergangenheit sehr vieles sehr richtig gemacht hat.
Wenn man jetzt mit einem Argument kommt, das wäre unrealistisch mehrere Teile oder einen Rucksack mit Teilen umherzutragen...
Schon einmal gehört, dass ein Lauf auch recht schnell bei Dauerfeuer ausbrennen kann?

Quelle

Es ist erstmal nicht unüblich, z.B. einen zweiten Lauf mit sich herumzutragen. Dafür gibt es, gerade bei MG-Schützen, sogar eine extra Box dafür. Das Beispiel mit dem G36 ist natürlich ein Härtefall, dass nach 150 Schuss die Treffergenauigkeit auf 300 m sich um zwei Drittel verschlechtert, aber gut, ist nur ein Beispiel.

Da könnte man sich höchstens bei ArmA drüber aufregen, dass Waffen nicht heißlaufen. Aber wir reden hier von Battlefield, wo jeder Soldat einen Fallschirm dabei hat, eine Munitionskiste mit unendlich Munition aus seinem Allerwertesten zaubern kann und tote Teammitglieder kurz mit einem Defi angebruzzelt werden und sie danach wieder rümdüsen, als wäre nichts gewesen.

Hier geht's um Spaß, das ist ein virtueller Freizeitpark! :D
Du sprichst zu einem ehemaligen MG-1 xD

Ich weiß, dass BF kein ARMA oder sonstige Mil-Sim ist, trotzdem kommt mir auf den ersten Blick dieses on the fly Wechseln von Attachments immersion-breaking vor. Keine Ahnung wieso.

Vielleicht spiele ich es in der Beta und feier es total ab, wer weiß :D
 

Celsi_GER

Schraubenverwechsler(in)
"Liebeserklärung"?
Ich würde mich "geliebt" fühlen, wenn es zeitnah wieder echte Custom Server gäbe, wieder einen Commander Modus, wieder traditionelles Spotting und weniger affiges Skin-Gedöhns.
 
Oben Unten