• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AVM Wlan Service wird beendet (nach Standby) und kann nicht mehr gestartet werden

Kreon

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich benutze einen Fritz WLan Stick mit den aktuellen Treibern für mein System.

Problem: nach ca. jedem 2. Aufwachen aus dem Standby, bekomme ich die Fehlermeldung "AVM Wlan Service wird beeendet" und ich kann den Dienst nicht mehr starten bzw. erhalte ich dann die Meldung "Kein Wlan Gerät angeschlossen" obwohl der Fritz Stick noch steckt.
Auch ein neues Einstöpseln des Sticks bringt keine Abhilfe.

Ärgerlich, dass ich dann jedes Mal den Rechner neu starten darf, obwohl ich das ja gerade durch den Standbymodus verhindern wollte.

Weiß jemand Abhilfe?
 
TE
Kreon

Kreon

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Naja schade, ich hab mir schon Hoffnungen gemacht, dass es doch nur ne Einstellungssache ist.
 

djsanny22

PC-Selbstbauer(in)
Hi Kreon

Welchen Stick hast du den N oder den normalen Stick evtl kann ich dir da helfen ?

Ich hatte das Problem auch mal

LG Sanny
 

djsanny22

PC-Selbstbauer(in)
Also

Schmeiß den Treiber rounter und installier erst den von der CD - dann lädst du den ausem netzt und installierst den drüber dann müsste dein Problem gelöst sein!

Beim N modell gehts leider nicht frag mich aber nicht warum
 
Oben Unten