Aufrüsten auf 10 Gbit/s sinnvoll? Stichwort PCI-e Lanes

Will_Smiff

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo zusammen,

ich würde gerne die Anbindung meines Homeservers auf 10 Gbit/s erhöhen. Das ist auch das geringste Problem, jedoch macht mir die Anbindung der 2 Clients zu schaffen.

Die Clients haben den X570 Chipsatz, jeweils eine dedizierte GPU (PCIe 4.0 x16) und 2 SSDs. Eine davon PCIe3x4 und die andere PCIe4x4.

Wenn ich nun eine gesteckte Karte nehme, um 10G nachzurüsten. Wie verhält sich das ganze mit den Lanes? Hab ich dann Geschwindigkeitseinbußen?
Konkret schwebt mir folgende Karte vor: https://geizhals.de/asus-xg-c100f-90ig0490-mo0r00-a2007502.html?hloc=at&hloc=de
(ja, beabsichtigt SFP+).

Die Hardware im Client:
Asrock x570 extreme
R9 5900x
EVGA 3090
Samsung 970 evo+
Samsung 980 Pro



Danke für eure Hilfe!
 

Shinna

BIOS-Overclocker(in)
Wenn ich nun eine gesteckte Karte nehme, um 10G nachzurüsten. Wie verhält sich das ganze mit den Lanes? Hab ich dann Geschwindigkeitseinbußen?
Nein in deinem Falle sollte es weder Lane Sharing noch andere Dinge zu beachten geben. Einfach den jeweils unteren x16 sollte für die LAN Karte nutzen und fertig.
 
TE
TE
W

Will_Smiff

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey, und denk für deine Antwort!

Ich werde das dann die Tage mal testen, in der Hoffnung, keine Bandbreite zu verlieren.

Schönes Wochenende!
 
Oben Unten