• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus RT-AC 1900U und telekom VDSL wie zum laufen bringen?

VALL

Komplett-PC-Käufer(in)
Tach,
ich habe den Asus RT-AC 1900U Router hier und ich weis nicht wie ich den mit der VDSL 100 der Telekom verbinden muss. Im Router Menü gibt es alle möglichen Einstellungen.
Es wird nach einem Benutzernamen und einem Passwort für den Internet Zugang gefragt. Ich bin mir nicht sicher welche Daten ich dort eingeben muss oder ob ich eine Internet Verbindung habe wo das nicht abgefragt wird??

Weis jemand ob ich dazu noch ein Externes Modem brauche?

ist PPOE die richtige Auswahl bei der Verbindungsart?

Der Techniker war hier die Verbindung ist einwandfrei er sagt aber wenn ich den Router an die Dose anschließe würde im angezeigt das dort ein Kurzschluss wäre.:huh:
 

keinnick

Lötkolbengott/-göttin
Ja, scheinbar brauchst Du noch ein Modem. So wie ich das sehe, hat der Router keins. Gab es von der Telekom keinen Standard-Router mit Modem dazu, den Du davorklemmen kannst?

Das mit dem Kurzschluss verstehe ich auch nicht ganz. Hat der Techniker nicht mal versucht, dem auf den Grund zu gehen?
 

micha30111

Freizeitschrauber(in)
Wenn ich nicht ganz falsch liege handelt es sich um einen Router ohne VDSL Modem... Das heißt diesem Router kannst Du nicht ohne ein Modem zum Empfang des VDSL Signals nutzen... Deshalb auch der Kurzschluss. Auf der HP von ASUS kann man das auch sehen dass an dem blauen Anschluss ein entsprechendes Modem angeschlossen werden muss. Aber vielleicht sehe ich das auch falsch und jemand kann dir anders weiterhelfen.

Gesendet von meinem Mi Note 10 Pro mit Tapatalk
 

tdi-fan

Software-Overclocker(in)
Es wird nach einem Benutzernamen und einem Passwort für den Internet Zugang gefragt. Ich bin mir nicht sicher welche Daten ich dort eingeben muss oder ob ich eine Internet Verbindung habe wo das nicht abgefragt wird??

Die ZUgangsdaten kannst du, soweit ich weiß, im Kundencenter abfragen.
 
TE
VALL

VALL

Komplett-PC-Käufer(in)
Es ist wohl wirklich so dass ich noch ein Modem brauche, wenn ich den Telekom Router dazu genommen hätte wäre es teurer geworden. Egal jetzt ist es sowieso zu späht muss ich eben noch ein Modem beschaffen ärgerlich.
Natürlich... konnte er das Kabel zwischen Router und Dose Ausschließen ;)
Ich hab ja nicht geahnt das es sowas wie Router ohne Modem noch gibt ..:(
 

robbe

BIOS-Overclocker(in)
Router sind sogar mehrheitlich ohne Modem.

Ein reines Modem zu beschaffen dürfte wohl schwierig werden.
Wenn möglich, würd ich den Router zurück geben und einen mit integriertem Modem kaufen.
 
Oben Unten