ASUS ROG Strix GeForce RTX 2080 Advanced Defekt ?!?!?

Puffin_Haze

Kabelverknoter(in)
Hey Leute,

während ich gestern Mittag am Battlefield 5 Zocken war, bin ich kurz in das Schlafzimmer mich umziehen. Als ich dann nach ca. 5 Minuten wieder rein kam, wunderte ich mich schon warum beide Bildschirme Schwarz sind. Dann habe ich festgestellt,
damit die Monitore im Standby sind ?!? Dachte mir echt komisch das hatte ich auch noch nie erlebt. Dann auf Strg+Alt+Entf und nichts tat sich. Mein Board zeigt auf den LED's nur A0 an, also kein Fehler. Daraufhin habe ich ein Neustart gemacht und Windows wurde mit einer gefühlten 1280x720 Auflösung gestartet. Da dachte ich das erste mal daran damit die Grafikkarte vielleicht einen "Weg" haben könnte. Im Geräte Manager wurde die Karte erkannt als Nvidia GeForce RTX 2080, aber mit gelben Fehlersymbol, als wenn der Treiber ein Problem hätte. Ich hab dann versucht die Nvidia Treiber zu installieren, aber der Bildschirm blieb dann bei der Installation schwarz und es piepte alle 4 Sekunden wie wenn ich ein USB gerät eingesteckt habe. Nach 5 Minuten habe ich den Rechner dann ausgeschalten und bin dann ins Bios. Da wird eine Nvidia Karte im PCIExpress 16x Slot erkannt. Beim Bootvorgang stürzt den Rechner nun im Windows ab und das Windows Boot logo hat Pixelfehler, wie im angehängte Screenshot zu sehen ist.

Ich vermute damit die Grafikkarte jetzt nach 2 Monaten den VRAMs hinüber sind. Oder was würdet ihr bei den Fehlern und Symptomatik empfehlen ? Ich habe bei Asus schon mal einen RMA erstellt.

Mein System:

Intel i7-7700K
Asus MAXIMUS IX CODE v 1301
Corsair Dominator Platinum RGB 16GB DDR4-3466
Samsung SSD 970 EVO PLUS 1TB
ASUS ROG STRIX RTX 2080 ADVANCED
Corsair Crystal 570X RGB
Corsair H115i
Sound Blaster Z
Logitech G19
ASUS ROG Gladius 2
ASUS ROG SHEATH
ASUS XG32VQR
Windows 10 x64 v 1903

Grafikkartenfehler_RTX2080.jpg
 
Oben Unten