• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASUS RAMPAGE II EXTREME Soundkarte geht nicht^

Athlon Übertakter

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Moin!
Gestern hab ich endlich mein ASUS RAMPAGE II EXTREME bekommen.
Alles angeschlossen, usw.
Der PC läuft auch wunderbar, mit außname des Soundes.
Ich hör einfach _gar nichts_. Die in der Soundkarte integrierte LED leuchtet aber und sie ist mit einem Stecker zu den Front Ausgängen verbunden.
Brauche unbedingt hilfe!

Edit://Verwende Winxp 32bit
 
Zuletzt bearbeitet:

Niamne

PC-Selbstbauer(in)
Treiber für die Soundkarte denn auch installiert? Das Ding braucht seine eigenen Treiberlein. Da gibts einmal den Grundtreiber, so nenne ich es mal und dann die Zusatzklamotten von Creative. Ach und auch in den richtigen Slot gesteckt? Das Board hat ja ganz oben so einen Kleinen dafür. Blöde Fragen, ich weiß aber manchmal ist es damit schon getan.
 
TE
Athlon Übertakter

Athlon Übertakter

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also die Soundkarte steckt im oberen Slot.(Der untere ist halt auch von der HD5870 "mit" belegt). Also die Treiber sollten eigentlich installiert sein, hab einfach die Asus Treiber CD eingelegt, auf automatisch installieren geklickt und dabei gesehen, wie er LAN, Sound, etc. installiert hat.
 

rytme

PC-Selbstbauer(in)
Hää wat? Jetzt ma langsam, gehts hier um Onboard Sound oder um eine Karte?
Wenn du eine seperate Soundkarte hast, bringen dir die Asus Treiber logischer Weise nichts, da diese für den Onboard Sound und nicht für deine seperate Karte sind...

Gruß
rytme
 

rytme

PC-Selbstbauer(in)
Achso ok, das erklärt natürlich so manches :ugly:
Wie siehts aus, wird die Karte überhaupt im Geräte Manager erkannt?
Vllt. nochma aktuellere Treiber von der Asus Page ziehen.
 
Oben Unten