• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASUS GeForce® RTX 2080 SUPER™ Dual Evo V2 OC 8G

Stuntman1962

PC-Selbstbauer(in)
Hallo Zusammen!
War hier schon länger nicht mehr aktiv und möchte gerne von Euch wissen, ob die o.g. Grafikkarte zu meinem jetzigen System (Siehe Signatur zu 1) passt.
Ich spiele vorwiegend Anno 1800, überlege aber auch, ob ich mir demnächst das neue Far Cry und eventuell noch das etwas ältere Crysis 3 hole.
Ich hoffe, es sind alle Daten vorhanden, die ihr braucht.
 

Tolotos66

Volt-Modder(in)
Bekommst Du die günstig oder gebraucht?
Für 600 Ocken würde ich dann doch lieber eine vernünftige RTX 3070 nehmen oder noch e bisserl warten, was AMD da so bringt.
Prinzipiell passen sollte sie, wenn sie ins Case passt und das NT passt :D
Gruß T.
 

SativaBongharzia

Freizeitschrauber(in)
Moin Moin.
Mit dem 2500er und 8gb RAM bist du eigentlich am Ende angekommen.
Natürlich kannst du dir die Grafikkarte kaufen, aber dann rennst du ins Prozessorlimit.
Also ist eine neue Plattform ratsam.

Auch würde ich noch warten, da jetzt erst die neuen Grafikkarten auf dem Markt kommen. Da sollten dann die 20xx Karten im Preis fallen.
 
TE
S

Stuntman1962

PC-Selbstbauer(in)
Mein Netzteil ist ein OCZ 600 MXSP. Alternativ hätte ich aber noch ein Cooler Master RS 600 Amba D3 oder ein be quiet pure Power L8 CM 530
@
Moin Moin.
Mit dem 2500er und 8gb RAM bist du eigentlich am Ende angekommen.
Natürlich kannst du dir die Grafikkarte kaufen, aber dann rennst du ins Prozessorlimit.
Also ist eine neue Plattform ratsam.
Ich rede vom System 1 in meiner Signatur!:-)
Bekommst Du die günstig oder gebraucht?
Für 600 Ocken würde ich dann doch lieber eine vernünftige RTX 3070 nehmen oder noch e bisserl warten, was AMD da so bringt.
Prinzipiell passen sollte sie, wenn sie ins Case passt und das NT passt :D
Gruß T.
Die Graka soll neu 600,- € kosten. Gebraucht kaufe ich nicht so gerne.
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Ich würde definitiv warten! für 100€ mehr bekommst die RTX 3080 FE, welche die 2080 deutlich degradiert.

Alternativ auf Big Navi warten.

In jedem Falle warten und ein adäquates Netzteil mit einplanen.

Deine Netzteile sind allesamt potenzielle hardware-museums-anwärter ;)
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Ein Netzteil mit aktueller Technik, neue Grafikkarten haben wesentlich schnellere Lastwechsel im Vergleich zu ein paar Generationen früher. Das bringt so ein altes Netzteil schnell aus dem Gleichgewicht, mit der Folge von Abstürzen, Notabschaltungen und im schlimmsten Fall defekter Hardware.

In Frage kommende Firmen gibt es einige : seasonic, bequiet, corsair usw.

Bei der Dimensionierung würde ich z.B. 750W für die 3080 RTX anpeilen, so wie Nvidia empfiehlt. Das Netzteil zieht logischerweise nicht dauerhaft 750Watt aus der Dose ABER kann mit den schnellen Lastwechseln besser umgehen.

edit: Aber erst das Netzteil planen, wenn du dir mit der Wahl der Karte sicher bist, alternativ "Puffer" kaufen.

Also die nächsthöhere Leistungsklasse anpeilen.
 
Zuletzt bearbeitet:

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
Das stimmt. Haben aber nie Probleme gemacht

Das glaube ich dir gern, so solls ja auch sein. Aber wie bereits geschrieben, die Ansprüche haben sich mit aktueller hardware maßgeblich geändert.

Dein vorgeschlagenes be quiet hat auch bereits fast 3 Jahre auf dem Buckel, also wurde noch für die Pascal-generation konzipiert bzw. das entsprechende Pendant von Team Rot.

Wenn du be quiet magst, leg noch ein paar Euro drauf für das Platinum. Seit Beginn diesen Jahres gelistet und sollte dementsprechend allen Anforderungen gerecht werden.

 
TE
S

Stuntman1962

PC-Selbstbauer(in)
@ sinchilla!
Schon mal vielen lieben Dank.
Muss nicht unbedingt be quiet sein.
Habe ich nur mal so auf die schnelle bei meinem Dealer um die Ecke gefunden.
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
@ sinchilla!
Schon mal vielen lieben Dank.
Muss nicht unbedingt be quiet sein.
Habe ich nur mal so auf die schnelle bei meinem Dealer um die Ecke gefunden.

Gerne doch ;). Aber wenn der Druck nicht unerträglich wird, warte noch ein bisschen ;).

In den kommenden Monaten kommen noch ein Paar ordentliche Granaten (ich hoffe auch von AMD mit Big Navi), welche die Generation turing ordentlich abhängen, siehe aktuelle Tests der 3080 RTX.

Ich für meinen Teil, werde definitiv warten und dann zuschlagen wenn die Preise sich etwas gelegt haben, entsprechend die Verfügbarkeit gegeben ist und es eine 3080 RTX mit 20GB gibt, welche sehr wahrscheinlich als Antwort auf Big Navi folgt. So war es auch beim release der 5700(XT), da hat Nvidia "schnell" mal die 2060s/2070s/2080s raus gehauen.
 
Oben Unten