Asrock X99 WS-E/10G: Haswell-E(P)-Mainboard mit 10-Gbit-LAN

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Asrock X99 WS-E/10G: Haswell-E(P)-Mainboard mit 10-Gbit-LAN

Asrock bereitet aktuell die Markteinführung des X99 WS-E/10G vor, ein Mainboard für Haswell-E(P), mit dem die hauseigene Produktpalette nach oben hin abgerundet wird. Das beworbene Alleinstellungsmerkmal ist die Ethernet-Ausstattung: Unterstützt wird 10-Gigabit-LAN von zwei Anschlüssen. Ein Preis oder Veröffentlichungstermin ist noch nicht bekannt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Asrock X99 WS-E/10G: Haswell-E(P)-Mainboard mit 10-Gbit-LAN
 

wolflux

Lötkolbengott/-göttin
Wow, 2x 10G und 128 Gb Ram mit ECC. So wie ich Asrock kenne, ein Serverboard für sicher weniger Geld als man denkt.
 

shadie

Volt-Modder(in)
Braucht kein Mensch.

Für Privatanwender ist 10GB Verkabelung zu teuer

Für Datencenter sind zu wenig RAM und CPU Slots vorhanden.

Hier ist Asrock seiner Zeit etwas voraus, bezweifle, dass da zeitnah jemand mit der Ausstattung nachziehen wird.
Schick siehts aber aus.
 
Oben Unten