• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Arlt P55 Gaming PC im Test

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung zu Arlt P55 Gaming PC im Test gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Arlt P55 Gaming PC im Test
 

Frittenkalle

Software-Overclocker(in)
1600€ für das Ding? Warum mal einfach keine 5870....
Außerdem stellt sich mir die Frage warum man nicht ein P55 Board mit nem nf 200 Chip wählt.
Wenn schon Sli dann 2 x 16 Lanes und keine krüppligen 8, wo sich dann Leute wunderen warum mit Kantenglättung u höheren Auflösungen nicht viel geht.
Optimal wäre ne 5870 o wenn es Nvidia mit Sli unbedingt sein sollte dann wenigsten ne 295.
 
Zuletzt bearbeitet:

Z28LET

Software-Overclocker(in)
Intel / Nvidia haben mehr gezahlt? :D:lol:;)

Mal ne Frage zum Arbeitsspeicher, den hat aber jemand bei der Firma eingebaut, der keine Ahnung hat, oder?
Läuft der mit 1,75V ??
 

ColeTrickle

PC-Selbstbauer(in)
PcGamesHardware könnte mal testen wie stark 8 Lanes bremsen.
Der letzte Test ist echt "sau" alt.
Mich und viele andere interessiert das echt doll wie stark z.B. 2 ATI 5870 bei nem P45 Board ausgebremst werden durch die 2x Lanes Pci-e 2.0!

Gruß Cole
 

PCGH_Marc

Lötkolbengott/-göttin
@ ColeTrickle

2x 8 Lanes haben damals nichts getaugt und tuen heute auch nicht. Test kommt wohl demnext print.
 

Anxifer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hahaha wie darf ich das jetzt verstehen??!!
Arbeitsspeicher 4 x 2.048 MiByte DDR3-1333 Speichertaktung/CAS-Latenzen 667 MHz/CL 6-6-6-20
 

Voodoo_Freak

Freizeitschrauber(in)
Grafikkarten und die Wahl des Speichers sind angesichts dieses Preises wirklich ein schlechter Witz. Auch die Geräuschentwicklung und der CPU Kühler sind in meinen Augen nicht Besonders.

Positiv sind mit Sicherheit das Mainboard/Netzteil/die HDD zu erwähnen.
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Der Preis von dem PC ist nicht grade schlecht. Kann mir vorstellen das einen guten Test bekommt. Ich würde mir aber dennoch kein Fertigen PC kaufen ich baue lieber selber.
 

majorguns

BIOS-Overclocker(in)
Typischer Rechner für Leute die gerade 1600€ überhaben, diese dann für einen neuen PC verpulvern (und denken sie hätten dann die nächsten 3 Jahre das aller beste) aber eigentlich gar keine Ahnung von PC´s haben und dich nacher wundern wieso er doch nicht die erwünschte Leistung bringt :daumen2:
1000W Netzteil - Schwachsinn, viel zu viel
2x GTX 275 - Schwachsinn, lieber ne HD 5870 Und der Rest haut für 1600 € auch nicht vom Hocker :daumen2:
 

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
Warum so einen Kaufen wenn ich mir das selber Bauen kann...und das ganz so gar noch mit einen Besser P/L!

Naja aber auch so was soll es geben...an sich ganz net der Pc besonders der Ram gefällt. Da bei denn meisten Gamer Pcs die ich immer nur "Billig" Ram drin der sonst was für CL werte hat.

Aber sonst naja brauch man nicht wirklich !

Typischer Rechner für Leute die gerade 1600€ überhaben, diese dann für einen neuen PC verpulvern (und denken sie hätten dann die nächsten 3 Jahre das aller beste) aber eigentlich gar keine Ahnung von PC´s haben und dich nacher wundern wieso er doch nicht die erwünschte Leistung bringt :daumen2:
1000W Netzteil - Schwachsinn, viel zu viel
2x GTX 275 - Schwachsinn, lieber ne HD 5870 Und der Rest haut für 1600 € auch nicht vom Hocker :daumen2:

Du sprichst mir aus der Seele !
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Warum so einen Kaufen wenn ich mir das selber Bauen kann...und das ganz so gar noch mit einen Besser P/L!

Genau so ist es.

Dann noch einen nicht ATX-spezifizierten Luftstrom mit Netzteil unten (weil die warme Luft ja nach unten fällt).
Dabei zieht der Netzteillüfter die Kühlüft aus dem Eingangsluftstrom von der CPU WEG, anstatt sie HINzuziehen.
Mein Konstruktions-Prof. hätte mir das Tafellineal um die Ohren gehauen bis es splittert.
Aber die 25-jährigen Jung-Konstrukteure mit 30-jähriger Berufserfahrung werden sich schon nichts dabei gedacht haben. :D

Beim Smart hat's ja auch bis auf einen Test hingehauen.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Da sitzen zwei (!) Grafikkarten dazwischen, das NT zieht nichts weg.
Kennst Du den vorgeschrieben Luftstrom im ATX-Gehäuse?
Von VORN UNTEN nach HINTEN OBEN.
Aber die Krücke ist ja noch viel schlimmer, wie ich gerade sehe.
Die zieht die Abluft des unnötigen 2. hinteren Lüfters direkt durch das untere hintere Gehäuse ins Netzteil.
Super!
Absoluter Müll, wie der ganze Kasten.:daumen2:
 

RediMischa

Komplett-PC-Aufrüster(in)
lol wie sie hier alle ati-verblendet rumheulen : "keine nvidia graka"...
was für 5870 sollen die denn verbauen? die die womöglich erst nächstes jahr wieder lieferbar sein werden?
rofl
übrigens nein bin kein nvidia fanboy...hab hier grad ne 5850 am werkeln und findes es echt arm von ati solche töne zu spucken wie "wir werden zu release von win 7 flächendeckent grakas auf dem markt haben"...
interessiert mich nich das es am chip-lieferant liegt...ich finds einfach nur trauchig
 
Oben Unten