Aquastream XT oder Laing - Ahnung dem Ahnungslosen

Readytotack

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

nachdem ich mich kurzentschlosssen doch dazu überwunden habe, in mein Obsidian 800D gleich eine Wasserkühlung einzubauen, mach ich mir gerade über diese meine Gedanken.

Vor allem beschäftigt mich die Frage, welche Pumpe ich einbauen soll. Ich hab mal nachgeschaut und interessiere mich vor allem für die

Laing oder die

Aquastream XT

weiß letztendlich aber nicht, welche sinnvoller für mich ist. Besser gefallen würde mir die Laing, vor allen, da man bei der in den Transparenten Deckel noch ne LED stecken kann. Die AS XT dagegen ist wohl leiser aber dafür auch nicht so schön zu modden.

Ich habe bereits eine Aquaero in meinem jetzigen Recher, die natürlich mit in das neue Gehäuse ziehen wird. Die schwarze Front und der Powerboosterumbau sind schon bestellt.

Insgesamt gefällt mir die Laing besser, da ich da auch noch ein LED einbauen könnte und so Licht in den unteren Teil vom Obsidian bringen könnte, allerdings hab ich keine Ahnung um wie viel lauter als die AS XT sie ist.

Könnt ihr hier bitte mal Eure Erfahrungen schreiben oder weitere Sachen schreiben, die pro/contra eine der beiden Pumpen sprechen?

Ausserdem noch ne Frage zu den Ausgleichbehältern: Nachdem ich gelesen hab, dass es bei langen röhrenförmigen ABs wie dem http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1572_Cape-Corp-Coolplex-Pro-10-extern.htmlCoolplex Pro 10 zu Strudelbildung und damit Luftansaugen kommen kann. Ist da ein AGB im Laufwerksschacht wie bei dem hier besser, oder kann ich das vernachlässigen?

Danke im Voraus
 
Zuletzt bearbeitet:

Infin1ty

BIOS-Overclocker(in)
Ich hab ne Laing Ultra mit dem XSPC Deckel.
Top Leistung, fast nicht hörbar, zudem kannst
du ne Pro kaufen und diese auf Ultra modden,
da sparst du viel Geld.

Wenn du von der Leistung ausgehst, ganz klar die Laing,
von der Ausstattung und den Funktionen ist die Aquastream
besser.

Da du schon ein Aquaero hast, würde ich dir zur Laing raten,
das Aquaero hat genau die gleichen Funktionen wie ne Aquastream Ultra.
 

KingPiranhas

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn du die Laing runterregelst wird sie genauso leise wie eine AS XT. Allerdings hat die LAing mehr Power. ;) Nachteil der AS XT sie ist groß. Den Rest hast du schon genannt bzw musst du selber bestimmen. ;)

EDIT:
du ne Pro kaufen und diese auf Ultra modden,
1. Falsch. Denn ne Pro (Ultra) ist bloss ne DDC-1T (Plus) mit anderem Deckel
2. Ist ne DDC-1t Plus mit Deckel ne Ultra in den wenigsten Fällen von Nöten. Die Nateile der mehr Leistung überwigen den Vorteilen.
 
TE
TE
Readytotack

Readytotack

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Aquastream XT oder Laing - Kaufberatung - Ahnung dem Ahnungslosen

Hab mir jetzt mal ne Zusammenstellung bei Aquatuning gemacht. Hab ich da was entscheidendes vergessen, oder passt das so?

Mein Einkaufskorb

hab noch 3 Scythe S-Flex 1200 in meinem alten Gehäuse, die ich weiter verwende.
 
Oben Unten