Apple iPhone 14 Pro: Kommt es mit Always-on-Display?

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Apple iPhone 14 Pro: Kommt es mit Always-on-Display?

Laut neuen Gerüchten soll das Apple iPhone 14 Pro ein Always-on-Display bieten. Auf welche Technik könnte Apple dabei setzen?

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Apple iPhone 14 Pro: Kommt es mit Always-on-Display?
 

Lord-Haelmchen

Komplett-PC-Käufer(in)
Ein Always-On-Display gibt´s seit der AppleWatch 5, nebenbei vermerkt. Akku hält dadurch bei mir etwa 5-6 Stunden weniger, reicht aber immer noch übern Tag.
 

yingtao

Software-Overclocker(in)
Beim Smartphone brauche ich kein Always-on Display mehr seit ich eine Smartwatch habe. Fand das Always-On Display beim Galaxy S7 damals praktisch weil ich schnell die Uhrzeit nachgucken konnte oder ob ich neue Nachrichten habe. Seit ich eine Smartwatch habe (damals eine Garmin, jetzt Apple Watch) und die Infos auf der bekomme brauche ich das nicht mehr auf dem Smartphone. Selbst auf der Apple Watch habe ich das Always-On Display ausgeschaltet, weil die Gestenaktivierung bei mir gut genug funktioniert dass das Display an ist wenn ich auf die Uhr schaue.
 

Stefan51278

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich finds super, das kann ich Abschalten und dann hält der Akku länger.

(Man sieht, es ist ein extrem wichtiges Feature!)
 
Oben Unten