[ANZEIGE] 2.500-Euro-Gaming-PC: PCGH-Performance-PC mit Radeon RX 6700 XT und Ryzen 7 5800X

RX480

Lötkolbengott/-göttin
Videoschnitt geht auch auf der externen Sata-SSD noch ganz flott. Als Datengrab hab ich dann auch ne externe HDD.
Dort sollte man gleich FAT32 einrichten wg. der Kompatibilität mit den TV´s.
W10 kann Das leider net.

Aber mit dem Tool h2format gehts.
 

GamingX

Freizeitschrauber(in)
dieser angebotene pc ist um ca. 750 euro überteuert,

d.H. defintiv nicht kaufen, ich wiederhole NICHT KAUFEN
 

AyC

Freizeitschrauber(in)
Hier beschwert man sich auf Youtube über super günstige PCs, weil "Gaming" vorkommt und selbst bietet man dafür völlig überteuerte PCs an. Finde übrigens beides fragwürdig.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

sonny1606

Freizeitschrauber(in)
Es wäre schön wenn auch für die Menschen die keine 2500 Euro haben, es etwas geben würde.
Wie wäre es einmal mit einem 500 Euro Gaming PC? Gerne mit APU. Und dem Vergleich zu einer PS5!
Ohne mit APU kann man sicher irgendwie das ein oder andere ältere Spiel zocken aber viel Spaß wird man damit nicht haben. Der normale Handel wie Saturn, Mediarlt etc. verkauft immer mal wieder so was. Das ist ok für denjenigen der es braucht. Aber mit gaming PC hat das nix zu tun. Und der Vergleich zur Sony PSY ist wie ein Vergleich eines VW Polo mit einem VW Passat. Beides gute Autos, aber vergleichen ist sinnlos.
 

Beastnik

Komplett-PC-Käufer(in)
Videoschnitt geht auch auf der externen Sata-SSD noch ganz flott. Als Datengrab hab ich dann auch ne externe HDD.
Dort sollte man gleich FAT32 einrichten wg. der Kompatibilität mit den TV´s.
W10 kann Das leider net.

Aber mit dem Tool h2format gehts.
Macht man sowas noch? Ich muss überlegen, selbst mein alter Grundig frisst ntfs ? Samsung sowieso. . . . Hmm
 
B

B00

Guest
Ich habe oft dran gedacht, mir nen PCGH-PC zu kaufen.
Eigentlich sind die mir aber zu teuer.
Ein Freund von mir hat sich damals einen PCGH-PC mit nem 2700X, RTX2080etc gekauft.
Mit Windows 10 Home - gab es wohl nicht mit Pro.
Wo ich echt laut loslachen musste war, als ich die Windows Disk gesehen habe.
Re-Covery - Nur zu verwenden mit diesen PC oder so ähnlich.
Nein Danke - Da war für mich das Thema PCGH-PC erledigt.
Für so weit über 2000 Euro würde ich schon ein Windows Pro und ohne Re-Covery verlangen.
 

sinchilla

BIOS-Overclocker(in)
oha.... MONATE nachdem alles billiger wurde hat scalpernate eingesehen ihre völlig überteuerte Hardware ein Fotzenhaar zu vergünstigen, nicht weil sie es wollten, sondern weil sie es mussten...entsorgen wäre teurer geworden!

Ich wünsche wirklich wenigen Firmen die Insolvenz, aber ALTERNATE verdient sich die Sporen
scalpernate.PNG
 

BikeRider

Volt-Modder(in)
Mein Nachbar hat nen Metz und brauchte Das.
Haben die nicht mal Unterhaltungselektronik gefertigt ?
Nur was willst Du uns damit sagen, was auch mit diesem Thema zu tun hat ?

Ich habe oft dran gedacht, mir nen PCGH-PC zu kaufen.
Eigentlich sind die mir aber zu teuer.
Ein Freund von mir hat sich damals einen PCGH-PC mit nem 2700X, RTX2080etc gekauft.
Mit Windows 10 Home - gab es wohl nicht mit Pro.
Wo ich echt laut loslachen musste war, als ich die Windows Disk gesehen habe.
Re-Covery - Nur zu verwenden mit diesen PC oder so ähnlich.
Nein Danke - Da war für mich das Thema PCGH-PC erledigt.
Für so weit über 2000 Euro würde ich schon ein Windows Pro und ohne Re-Covery verlangen.
Habe selbst so einen PC Games Hardware PC mit Alternate Recovery DVD
Dass es eine Home Version ist, weis man ja von vorne rein, durch die Beschreibung.
Dass es aber eine Recovery DVD ist, stand nirgends zu lesen.
Da hätte ich mir eher den PC ohne Windows gekauft und die Pro Version woanders für weniger Geld bekommen.
Ist jedenfalls mein letzter PC von PC Games Hardware.
 

_Zwiebelring_

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

mich würde mal interessieren, ob diese Systeme überhaupt upgradefähig sind, soll heißen: Kann man bei Bedarf Komponenten tauschen? Z.B. einen Kompaktwasserkühler einbauen oder, wenn die Zeit reif ist, eine neue Graka?

Würde mich sehr interessieren. Hatte mal ein DELL Rechner, bei dem das nicht ging. Da war alles versiegelt Das Teil ging dann postwendend zurück :-)

Grüßle!
 

RX480

Lötkolbengott/-göttin
Ganz ehrlich, das Ding ist immer noch total überteuert. Habe ich zwar schon gepostet, aber hier nochmal wie es besser geht.
in dem Sys kann man auch bis 5700X+6800XT aufrüsten beim auswählen
(wäre dann immer noch preiswerter als die 2049€ bei A reduziert)
oder
Das nächstgrößere Grundsystem nehmen und anpassen für 5700X+6900XT.
(siehe Anhang 2)
 

Anhänge

  • 5700X+6800XT.JPG
    5700X+6800XT.JPG
    40,6 KB · Aufrufe: 8
  • 5700X+6900XT.JPG
    5700X+6900XT.JPG
    42,9 KB · Aufrufe: 7
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten