• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AMD’s Gaming Evolved program

Wolff1975

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Gibt es aktuelle Bemühungen von NVIDIA das neue AMD’s Gaming Evolved program zu kontern ?
Mann bekommt es ja als Gamer mit der Angst zu tun von NVIDIA nur noch stiefmütterlich behandelt zu werden sieht man doch in letzter zeit so viele recourcen in Richtung mobiler Bereich abwandern.
 

DerPate1235

PC-Selbstbauer(in)
Finde es auch sehr schade, wenn man bedenkt das es zu meiner GTX Titan nicht ein Bonus gab.
Bei der GTX 6xx wurden mehr Flyer beigelegt für Spiele die ich nicht haben wollte bzw. INgame Bonuse.
 

Joker_54

Software-Overclocker(in)
Finde es auch sehr schade, wenn man bedenkt das es zu meiner GTX Titan nicht ein Bonus gab.
Bei der GTX 6xx wurden mehr Flyer beigelegt für Spiele die ich nicht haben wollte bzw. INgame Bonuse.

Ingame Boni, die du nicht haben wolltest, sagt das nicht alles? Die Titan ist denke Ich eher nicht an die Promo-Programme gebunden, da sie auch längere Zeit sowieso nicht geschlagen wird :)
 
TE
Wolff1975

Wolff1975

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Sind die bundels zu den Grafikkarten in denen nur lieblose online Futures spendiert werden und ein Verlust der Konsolen Sparte (beide großen Konsolen arbeiten mit AMD) ein Anzeichen der Abkehr von Seiten NVIDIAs von dem PC Gamer Kundenstamm oder wie muss ich die Zeichen deuten?
 

DerPate1235

PC-Selbstbauer(in)
Es ist doch nur so das EVGA z.Bsp. bei einer 680 oder einer 690 AC3 mitliefert und bei einer Titan Signature Edition nichts.:daumen2:
 

Lars Weinand

Nvidia Staff
Ich glaube hier wird etwas falsch verstanden. AMD kontert unser Developer Programm, das wir seit 10 Jahren betreiben.

Es besteht in erster linie aus technischem support. Also Manpower, entwickler, Testing, Code und auch etwas Marketing.

AMD hat nun einige Bundles und Marketing-Deals ausgehandelt. Wie weit AMD wirklich damit geht, Entwickler zu unterstützen, das muss die Zeit zeigen.

Wir können nur sagen, das es absoluter Unsinn ist, das NVIDIA Gaming und Gamer nur noch Stiefmütterlich behandelt. Das ist schlichtweg falsch.
 
TE
Wolff1975

Wolff1975

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Entschuldigen Sie bitte Herr Weinand
aber ich habe solches nicht behaubtet sondern nur hinterfragt ...
 

cubi2k82

Schraubenverwechsler(in)
Ich glaube hier wird etwas falsch verstanden. AMD kontert unser Developer Programm, das wir seit 10 Jahren betreiben.

Es besteht in erster linie aus technischem support. Also Manpower, entwickler, Testing, Code und auch etwas Marketing.

AMD hat nun einige Bundles und Marketing-Deals ausgehandelt. Wie weit AMD wirklich damit geht, Entwickler zu unterstützen, das muss die Zeit zeigen.

Wir können nur sagen, das es absoluter Unsinn ist, das NVIDIA Gaming und Gamer nur noch Stiefmütterlich behandelt. Das ist schlichtweg falsch.

Herr Weinand, wir als Community wissen aber nicht genau was hinter den Kulissen abgeht. Jedenfalls haben viele User in diversen Foren das Gefühl Nvidia schläft.
Liegt es nicht auch daran, dass ein diverser Mitarbeiter, der maßgeblich Kontakte zu den Devs pflegte zu AMD abgewandert ist? Bei den letzten AAA Titeln ist anstatt dem Nvidia Logo eben das AMD Logo zu sehen. So eine Werbung zieht ungemein.
Viele Goodys wie Physx oder nativer 3D Vision Support, schwächeln ab. Wo noch 2011 Top Titel wie der Witcher 2 oder Batman Archam City einen super 3D Vision Support boten, so sind mir 2012 keine Titel in Erinnerung geblieben.
Bei Physx genau dasselbe, einziger Lichtblick war 2012 Borderlands 2.

Wo bleibt Physx in Crysis 3 oder in Bioshock infinite? Wo sind die Extra Goddys wie anno 2010 das Cuda Wasser in Just Cause 2!?. AMD konterte dieses Jahr mit TressFX bei Tomb Raider unabhängig davon,
das TR 2013 auf einer Titan super läuft, solche kleinen Extras geben dem Spieler einfach das Gefühl, das AMD momentan einfach die besseren After-Sales Maßnahmen für Gamer bietet!

Zum nächsten Thema: Warum liegen bei den High End Modellen keine Goodys dabei, bei einer 1000 Euro Karte kann man doch wenigstens auch ein Spiel mit dazu legen!? Gut ich hab mir eine Titan gegönnt, musste mir aber Bioshock, Tom Raider und Crysis 3 kaufen! Und das obwohl diese Spiele sehr gut auf der Titan laufen. Perfekte Präsentation für Freunde und Bekannte. Früher war dies anders. Bei meiner, Geforce 4 bzw. 5950 Ultra war damals ein Spiel dabei, bei meinen zwei 6800er lagen Games dabei, bei der 7900GX nicht, bei den 88800ern waren Spiele dabei, bei den zwei 280er ebenso. Bei den Fermis war nix mehr drin, genauso wenig wie bei der 690er und der Titan. Ihr könntet euren Retail-Partnern ruhig mal sagen das man sich als Enthusiast dabei ein wenig veräppelt vorkommt ;). Ums Geld gehts mir im Prinzip nicht, sondern eher um so ein Happyning das wenn ich mir solch teure Hardware kaufe, eben noch als kleines Dankeschön irgendwas dabei ist. Sogar die Free-to-play Keys sind teilweise hier in DE nicht abrufbar. Bzw. liegen nicht jedem Titan Modell bei. Zudem sind die Keys im Grunde eine Werbung um in das Spiel rein zukommen, also wirklich!


So das war es erstmal was mir seit Anfang des Jahres auf der Zunge lag!
 
Zuletzt bearbeitet:

Lars Weinand

Nvidia Staff
Entschuldigung, war nicht böse gemeint :)

Es ist nur so, das AMD seit wenigen Monaten diverse Spiele Bundles bietet. Man könnte auch sagen, das AMD Spiele verkauft und eine Grafikkarte dazu Bundelt. Wir haben ein Geschäftsmodell, das vorsieht mit GPUs profitabel zu sein. Das brauchen wir, damit wir in künfitige Entwicklungen und Technologien investieren können.

Auch wir hatten in der Vergangenheit oft Bundle-Aktivitäten, die wir unseren AICs oder dem Einzelhandel angeboten haben.

Genrell ist unsere Priorität, top Treiber Support am 1. Tag des Launches zu bieten. Mit Ausnahme von TR ist uns dies in den letzten Jahren immer gelungen. Und das beinhaltet auch "AMD Spiele" wie Crysis 3.

Wir sehen uns die Situation sehr genau an und sammeln Feedback. Daher danke für das Feedback dazu hier.
 

cubi2k82

Schraubenverwechsler(in)
Entschuldigung, war nicht böse gemeint :)

Es ist nur so, das AMD seit wenigen Monaten diverse Spiele Bundles bietet. Man könnte auch sagen, das AMD Spiele verkauft und eine Grafikkarte dazu Bundelt. Wir haben ein Geschäftsmodell, das vorsieht mit GPUs profitabel zu sein. Das brauchen wir, damit wir in künfitige Entwicklungen und Technologien investieren können.

Auch wir hatten in der Vergangenheit oft Bundle-Aktivitäten, die wir unseren AICs oder dem Einzelhandel angeboten haben.

Genrell ist unsere Priorität, top Treiber Support am 1. Tag des Launches zu bieten. Mit Ausnahme von TR ist uns dies in den letzten Jahren immer gelungen. Und das beinhaltet auch "AMD Spiele" wie Crysis 3.

Wir sehen uns die Situation sehr genau an und sammeln Feedback. Daher danke für das Feedback dazu hier.

Null Problemo, ich bedanke mich fürs lesen. Und hoffe weiterhin auf ein spannendes Jahr 2013 und das ihr uns 2014 mit Maxwell beglücken werdet ^^

PS: Euro Treiber sind natürlich immer noch sehr gut, das BugFixing nah an der Community! Was ja auch ein großer Pluspunkt ist!
 
Zuletzt bearbeitet:

Ralf345

Freizeitschrauber(in)
Gaming Evolved zeichnet sich in letzter Zeit dadurch aus, dass der Konkurrent sehr spät mit finalem Spielecode versogt wird. Das kann beim Konkurrenten zu Problemen direkt am Start führen.
 
Oben Unten