AMD-Gamingrechner (2019) aufrüsten

Shinna

BIOS-Overclocker(in)
Wenn sich die aktuell gesparten 20,-€ für dich i.O. anfühlen, greif beim 5700X zu. Letztlich ist es prinzipiell dieselbe CPU.
Richtig! Die 65w TDP erkauft sich der 5700x nur durch den geringeren Baseclock. Oberen raus bei den Boostclocks verbrauchen beide fast das selbe. Daher ist auch der Unterschied in der Gaming Performance kaum vorhanden.
 

Balanarius

PC-Selbstbauer(in)
ja und selbst bei der 3060 TI finde ich den Sprung von der 2070 nicht so berauschend, als dass man die Investition angehen sollte.
 

Balanarius

PC-Selbstbauer(in)
Ryzen 5800X bei MF im Sale...
1658519839828.png
 
Oben Unten