AMD Athlon 64 X2 6000+ vs. AMD Athlon X2 7850 vs. AMD Athlon 64 X2 6400+

ShadowAMD

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hey Leute,

also ich hab jetzt mal ne Frage.
Ich wollte jetzt mal auf die Test des Core i5 warten bis ich mir ein neues System zulege!!!

Jetzt geht es um eine neue CPU! Ich hab jetzt die Auswahl zwischen

AMD Athlon 64 X2 6000+
PC Games Hardware Preisvergleich: AMD Athlon 64 X2 6000+ 65nm, 2x 3.10GHz, boxed (ADV6000DOBOX/ADA6000DOBOX)

AMD Athlon 64 X2 6400+
PC Games Hardware Preisvergleich: AMD Athlon 64 X2 6400+, 2x 3.20GHz, boxed (ADX6400CZBOX/ADX6400CZWOF)

AMD Athlon X2 7850
CPU-Test: AMD Athlon X2 7850 Black Edition - CPU-Test, AMD, Athlon X2 7850

So hier mal mein Profiel, damit ihr über meine restlichen Komponent bescheid wisst:



So, laut abit laufen alle CPUs:
Universal abit > CPU Support List

Wobei ich glaub ein BiosUpdate machen müsste.

Ich habe mich natürlich auch schon im Forum umgesehen und so einen ähnlichen Thread gefunden:

http://extreme.pcgameshardware.de/prozessoren/58758-am2-prozessor-auf-am2-board-moeglich.html

Das Proble ist, lohnt es sich noch, halbwegs, wie sieht es aus mit dem Stromverbrauch da sollen ja alle ziemlich hoch sein :(
Desweiteren hat schon jemand Erfahrung gemacht mit diesen Prozessoren, weil ich will noch ein wenig mehr Power heraushollen, damit sich die Gafikkarte besser entfallten kann. Komplett Aufrüstung kommt Anfang bis Mitte 2010 !!! Wie sieht es aus mit OverClocking, klar kommt es auch auf denn Rest des Systems an !!!

Em, ich spiele viel, eigentlich alles von Warcraft 3 über Guild Wars bis hin zu Crysis, ich spiele in der Auflösung 1280x1024 und mit mittel bis hohen Einstellungen.

Ich schneide auch Filme, aber keine HD-Filme !!

Und ich würde gerne weiterhin bzw. dann Win7 drauf laufen lassen :hail:

Für weiter Informationen einfach schreiben!!

MFG
ShadowAMD
 
C

CheGuarana

Guest
ICh empfehle 7750 oder 7850, weil der 6400+ oder 6000+ von P/L nicht mehr so gut ist ;)
 
G

ghostadmin

Guest
Öhm auf diesem Board, von dem du die Liste verlinkt hast, läuft überhaupt keine AM2+ CPU.
Von daher fällt der 7850 ja schon mal weg.
An deiner Stelle würde ich zum 6000+ greifen. Der ist von allen 3 CPUs der am energieeffizientesten und ca gleich schnell wie der 7850 bzw hier und mal da etwas langsamer.

Ob es sich lohnt ist eine andere Frage.
Wie siehts mit OC von deiner jetzigen CPU aus?
 
TE
TE
ShadowAMD

ShadowAMD

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
mmhh,

zum Thema OC, hab ich hier vor langer Zeit schon mal eine Thread erstellt:

AMD Overclocking nur wie?? - Overclocking - Forum - CHIP Online

ich hoffe das ich jetzt nichts verbottenes getahen habe mit den Post in ein anderes Forum:)

Das Probelm ist nur das, dass Sytem einfach nach einer Zeit einfriert, einfach so, mir kommt gerade eine gedanke, dass ich mal das Q´u´Q ausschalte, vielleicht liegt es damit zusammen.
 

ph1driver

PCGH-Community-Veteran(in)
Da muß ich ghostadmin recht geben. Bei dem Board ist bei dem 6400+ sense.

Da gibt es auch kein Bios was das ändert.

Also ich kann dir den 6000+ empfehlen.:daumen: Reicht für alle aktuellen sachen aus ( ausgenommen GTA4 :D ).
 

ph1driver

PCGH-Community-Veteran(in)
Hatte das mit GTA4 nur geschrieben da es ja am besten mit Quad Cores läuft:)

Sollte jetzt nicht bedeuten das es damit nicht geht.
 

PrimeCool3r

PC-Selbstbauer(in)
Wenn es unbedingt eine neue CPU sein muss, würde ich zum 6000+ X2 tendieren. Allerdings ist es, wie ich finde, weggeworfenes Geld. Lieber sparen und dafür vielleicht Ende 09 komplett aufrüsten. Aber, Jedem das seine.

MfG
 
B

boss3D

Guest
^^ Ich finde auch, dass hier eigentlich nur drüber diskutiert wird, wie man sein Geld besser beim Fenster rausschmeißen kann ...

Aktuelles Sys behalten > OCn > und warten.

MfG, boss3D
 
Oben Unten