• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Alten PC im neuen PC Tower zusätlich als Server zum Neuen PC quasi ATX + ATX einbauen

Immortal81965

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Zusammen!
Gestern bin ich auf ein Thema aufmerksam geworden was vieleicht für die Community auch interessant sein könnte.
Oder es Jemanden gibt der sich vieleicht sogar damit schon ausseinander gesetzt hat.

Und Zwar ist mir gestern beim PC Kauf eine "Panne" passiert beim Tower kauf.
Beim Zusammenstellen des neuen PCs überkam mich ein gedanke... Wieso nen 2 Tower Kaufen... wieso 2 PC in der Hütte rumstehen haben mal abgesehen als "Gast" PC.
Es gibt Doch Dual Boards E ATX etc. und Roman "der8auer" Hartung hat doch dieses Lian Li O11DX Dynamic relativ populär gemacht.
Eine Hälfte OC Modding RGB PC. Die andere Hälfte Wasserkühlung.
Alles schön geordnet.... soweit so gut.

Also hab ich angefangen nach "DualTowern" zu suchen.... und siehe da spät in der nacht nach 2 Flaschen Bier ( entweder war das der Fehler, oder die Müdigkeit)
Einen Tower gefunden ... den
Corsair Obsidian 1000D Big-Tower

Da hab ich dann gesehen/gelesen das sich dort 2 ATX Mainboards einbauen lassen...
Und hab gestern zügig meinen PC bestellt , da es ja in letzter Zeit extrem schwer ist alle Teile auf Lager zu finden und dann auch noch die zu bekommen die man gerne hätte.
Nachdem die Bestellung raus war, wollte ich vorsorglich schon mal alle Anleitungen für die Hardware besorgen.
UND Peng - Verdammt dachte ich... da standt dann ATX und Mini ATX lassen sich einbauen. Aber nicht ATX mit ATX

Und Genau hier will ich mal nach Bohren.

Der Neue Trend für Streamer geht ja in die richtung PC und Mini ATX PC in einem Gehäuse.

Gibt es oder gab es das schon mal für Gehäuse ATX mit ATX ?

Persönlich fand ich die idee den alten PC in den neuen mit zu nehmen als Spiele Server/Workstation im Hintergrund ganz praktisch. Der zweite Tower könnte verschwinden. Und die "alte" Hardware könnte noch Jahre guten Dienst tuen. So schont man auch die Umwelt vor unnötigen alten Elektro Mül. Zumidest noch ne gute Zeit lang.

Da ich auf Luft Kühlung setzen und nicht auf Wasser Kühlung, wäre es doch mal interessant den übrig gebliebenen Platz im Gehäuse effizenter zu nutzen.

Ideen, Vorschläge und oder Erfahrungen diesbezüglich gemacht?!

Dann lasst doch bitte mal Hören obs ne Lösung gibt die ich nicht sehe , - finde- Danke

Bevor ich mir Unhandwerklich wie ich bin, selber nen Holz Tower Schweissen/Schnitzen muss ;)
Frag ich lieber :) ...
Hey Chef !!!- ich versteh das nicht - 3x abgeschnitten... und immer noch zu kurz... :)

in diesem Sinne

Gruß an alle!

Immortal81

Ps: Wer Rechtschreibfehler findet - darf sie verschenken oder bei E-Bay versteigern ^^
 
Oben Unten