• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aktueller Media Player für 1080p gesucht

cyberghost74

PC-Selbstbauer(in)
Hey Leute,
ich suche für eine Bekannte einen Media Player wie die von Western Digital.
Die von WD sind die einzigen, die mir dazu einfallen. Ist auch schon lange her, daß ich dieses Thema im Kopf hatte. Bin also überhaupt nicht auf dem laufenden :(
Der Media Player sollte möglichst viele Codecs unterstützen und einen HDMI Anschluß haben für 1080p. Das wars eigentlich auch schon :)
Bitte um Empfehlungen, was momentan angesagt ist in diesem Bereich. Preismäßig hat sie nix gesagt, aber ich denke Qualität kommt vor Quantität. Also lieber nicht zu billig.
Danke im Voraus!
 
TE
C

cyberghost74

PC-Selbstbauer(in)
Nein ich meine einen Mediaplayer, an dem man z.B: einen USB Stick anschließt, keine mechanischen Laufwerke nötig.
Sowas wie ein Raspberry Pi aber halt was ordentliches, was schon zusammengebaut ist und wo man nicht auch noch ellenlang noch was installieren muß.
Weiß nicht was für ein TV dranhängt aber da die Filme eh nur 1080p sind, braucht sie auch keinen 4K Player.
VLC ? Wie gesagt ich will keinen HTPC kaufen wo ich alles einrichten muß, sondern einen Idiotensicheren MediaPlayer. Sowas wie: https://geizhals.de/western-digital-wd-tv-hd-media-player-wdavp00be-a375972.html
Aber es sollte halt verfügbar sein :) und nicht 6 Jahre alt. Oder gibt es sowas nicht mehr in guter Qualität ?

@ wuselsurfer

Eine 8 TB Platte ? Soll das ein Witz sein ?
 

NatokWa

BIOS-Overclocker(in)
Du bist hier in einem PC Forum ..... das was DU suchst hat mit PC allerdings rein garnichts zu tun, da sollte man schon auf dumme/falsche Antworten gefasst sein .... vor allem wenn die EIGENEN Beispiele bereits mehr als genug passende Lösungen bieten ....

Und nochwas : Moderne TV's (auch Smart-TV genannt) können alles von dir geforderte SELBST intern regeln. Würde zuerst genau nachschauen um was für einen TV es sich jetzt handelt anstatt am ende was völlig unnötiges dran zu bauen.
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
ich hab doch geschrieben , sollte einen HDMI Anschluß haben, ist das so schwer zu verstehen ?
Seit wann haben Software einen HDMI Anschluß ?
Du kommst hier mit einem Asbach-uralt Teil von vor 12 Jahren an, was längst nicht mehr produziert wird, und erwartest, daß man Dir ein gleichwertiges Neuteil anbietet?

Der billigste Player kann das (BluRay, DVD) und der TV meist auch.
Aber Typenbezeichnungen kommen da keine oder das Budget.

Wie soll man da helfen?
 
Oben Unten