Absegnung neues System + 1-2 Fragen

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Nein, mir ging es um die Aussage von @manimani89 wo er behauptet, mit singel Ranked einen höheren Takt anliegen haben zu müssen, um den Leistungsunterschied ausgleichen zu können. Denn dual Ranked sind ja bekanntlich etwas schneller als singel Ranked.

Habe einen messbaren Unterschied, ob ich nur zwei Module oder vier in Singel Ranked einbaue. Aber ich verstehe immer noch dein Zitat nicht, denn was anderes hatte ich ja nicht ausgesagt?! Meine Aussage bezog sich darauf, weil ich mit Singel Ranked auch vier Module verbaut habe und diesen messbaren Unterschied wieder damit etwas ausgleiche.
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Habe einen messbaren Unterschied, ob ich nur zwei Module oder vier in Singel Ranked einbaue.
Meine Aussage bezog sich darauf, weil ich mit Singel Ranked auch vier Module verbaut habe und diesen messbaren Unterschied wieder damit ausgleiche.

Habe vorhin dazu extra zwei Module ausgebaut.
Ashampoo_Snap_Sonntag, 23. Januar 2022_13h09m22s_002_.png Ashampoo_Snap_Sonntag, 23. Januar 2022_12h54m10s_001_.png
In meinem Fall habe ich aber 32 GB aus optischen Gründen mit vier Module verbaut.

Es ging ja generell um minimale Unterschiede beim RAM.

3600MT/s vs. 4000MT/s bspw.
Im Grunde ist immer alles nur messbar, denn mit solch ein Leistungsunterschied können die minimalen FPS höher ausfallen und im CPU-Limit kann es auch ein paar FPS mehr ausmachen. Mit rechenintensive Prozesse, was nicht durch Grafikkarten limitiert wird, kann es auch Unterschiede geben. Aber es handelt sich immer um messbare Unterschiede, denn ein System müsste sich schon enorm ändern, um selbst ohne Messung ein Unterschied erkennen zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Banchou

Banchou

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Bei den Kühlern ist Wlp mit dabei oder bereits aufgetragen. Sich eine Tube für ein paar € zu bestellen, kann aber m.M.n. nie schaden. Falls der Kühler mal runter muss oder gewechselt werden soll, hat man dann was da und versiegelt hält sich das Zeug auch quasi ewig.
Guter Einwand, werde ich beherzigen und ein paar Euro in extra Paste investieren.
Hatte immer mit Arctic Silver gute Erfahrungen gemacht.
Du kannst Win 10 behalten. Und sowieso ändert doch das Betriebssystem nichts an der Hardwarezusammenstellung
Hatte nur irgendwo aufgeschnappt das man vlt. auf Windows 11 aufrüsten müsste.
Alles gut.
Ich würde als Netzteil eher ein Seasonic nehmen, das hat 10 Jahre lang Garantie.
Das sieht auch gut aus nur ist das Cpu-Stromkabel zu kurz/knapp um es sauber hinter dem Mainboard oben dann anzuschließen>> Xigmatek Elysium Bigtower.

Und von Enermax bin ich halt überzeugt als vor 5 Jahren nen Blitzeinschlag durch mein Netzteil durchgerauscht ist und zum glück nur mein altes z77 Extreme4 Mainboard gekillt hat^^
Das läuft bis jetzt einwandfrei und wird dann samt meinem alten Unterbau in einen Wohnzimmerrechner wandern.

Danke
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Hatte immer mit Arctic Silver gute Erfahrungen gemacht.
Habe ich auch früher immer verwendet, seit ein paar Jahren nutze ich die Arctic MX-4.
Gibt jetzt auch die neue MX-5, aber die hatte ich noch nicht im Einsatz.

Hatte nur irgendwo aufgeschnappt das man vlt. auf Windows 11 aufrüsten müsste.
Windows 11 ist auf den neuen Prozessor optimiert und lässt die Kerne optimierter laufen. Natürlich wird das System auch mit Windows 10 laufen.
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,

wenn du zusätzliche Wärmeleitpaste möchtest, würde ich eine der beiden kaufen:
Hatte nur irgendwo aufgeschnappt das man vlt. auf Windows 11 aufrüsten müsste.
Bei einer CPU mit Effizienz-Kernen macht das Sinn, und grundsätzlich spricht ja auch nichts dagegen.

Gruß,

Lordac
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Vor dem 12900K hatte ich kein Grund auf Windows 11 umzusteigen, danach macht es mir auch nichts aus. An die paar Dinge, die etwas anders sind, habe ich mich mittlerweile gewöhnt. Aber im Grunde läuft Win 11 genauso gut wie Win 10. Meinen neuen Prozessor habe ich aber mit Windows 10 nicht ausgetestet.
 
TE
TE
Banchou

Banchou

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Update.
Irgend etwas läuft nicht richtig.
Ich habe bei AC O jetzt dauernd stockendes Bild so 2-3 Sekunden in regelmäßigen abständen von so 20 bis 30 Sekunden!
Grafikkarte schließe ich mal aus weil ich von Low auf Ultra Settings durchprobiert habe, keine Veränderung.
Treiber habe ich auch nochmal den von Januar probiert, kein besseres Ergebnis.
Ich habe den Ram in Verdacht!
Jemand eine Herangehensweise was ich dort probieren könnte?
 
TE
TE
Banchou

Banchou

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Update 2.
Es ist der Vram meiner 2080ti der Probleme macht, wird gut heiß.
Hab aber nix übertaktet.
Naja Grafik bissel runter dann passt es.
In anderen Spielen habe ich damit nicht so gravierende Probleme.
 
Oben Unten