9800GTX+ BIOS-Flash

Timothy

Komplett-PC-Käufer(in)
hallo,

ich habe eine EVGA 9800GTX+ 512MB.

leider ist mir der lüfter unter Idle/2D/windows zu laut, da die drehzahl auf minimum 35% festgelegt ist.

dies möchte ich jetzt per BIOS-flash ändern und auf 20% runtersetzen.
nicht übertakten oder so.

NiBiTor und nvflash habe ich, backup ist gemacht.

allerdings weiß ich jetzt nicht genau wie ich die min-drehzahl jetzt ändere.

ausgelesen sieht das ganze so aus:

attachment.php


hier werden aber überall 100% angezeigt, was aber nich richtig sein kann, da sich der lüfter automatisch variabel der GPU-temp anpasst. :huh:

oder muss ich jetzt einfach nur den 2D wert auf 20% ändern? ich hab nur bedenken dass sich die anderen werte im BIOS auf 100% setzen wenn ich das jetzt speichere.

kennst sich da jemand genauer aus und kann mir bitte helfen? :hail:

gruß,

Timothy
 

gIFFTy

Komplett-PC-Käufer(in)
bevor du dir noch versehentlich dein BIOS zerschießt: hast du denn schon versucht die drehzahlen mit dem rivatuner weiter nach unten zu zwingen?
 
TE
TE
Timothy

Timothy

Komplett-PC-Käufer(in)
hallo,

ja, ich habe es schon mit rivatuner und uach mir EVGAs EVGA Precision probiert. es geht nicht weiter runter asl 35% oder es wird automatisch wieder auf 35% gesetzt.
 

gIFFTy

Komplett-PC-Käufer(in)
tja mit der grafikbios-flasherei kann ich dir nicht helfen aber vllt mit ner alternative, welche deine garantie nicht verfallen lässt.

wie wärs mit ner (hardware-)lüftersteuerung?

einfach ein drehpotentiometer zwischer lüfter und grafikkarte stöpseln. ;)
sowas gibts zu centpreisen im bei reichelt, conrad oder ähnlichen.
 

SPIRITus-96

Software-Overclocker(in)
Bei der 9800GTX im Referenzdesign läst sich die Lüftersteuerung durch BIOS-Mod nicht anpassen. Du musst mit 35% leben. Ich verstehe nicht, wieso dir 35% zu laut sind - habe selbst eine 9800GTX und höre den Lüfter überhaupt nicht.
 
TE
TE
Timothy

Timothy

Komplett-PC-Käufer(in)
ich habe meienn rechner leider auf dem tisch stehen, woanders ist kein platz.

maaan, SPIRITus-96, 9800GTX, in deinem profil ne GTX275 und in deiner signatur schon HD5870 ?!
 
G

guidoevo

Guest
Hi,
habe auch eine 9800gtx+ von Palit drin, der Lüfter ist bei 35% nicht zu hören.

Nun gut, wenn Du den Lüfter runterregeln möchtes kannste das auch mit dem Expertool von Gainward machen.

Vor ein paar Monaten hatte Nvidia einen Treiber draußen der die Graka nach einem Spiel nicht mehr runtergeregelt hat (Fan lief immer auf 50%). Bis der neue Treiber kam habe ich es mit Expertool runtergeregelt, ist super einfach, kommt jeder mit klar.

Wenn Du möchtest kannste die Graka auch damit OC, aber vorsicht, nicht himmeln! :D
 

Hans_sein_Franz

PC-Selbstbauer(in)
Falls es möglich ist, dann so ....

In deinem Nibitor Fenster dort klickst du auf "Fanspeed IC" und machst es dann wie in der angehängten Grafik.

MfG

Fandspeed2.jpg
 

fpsJunkie

PCGH-Community-Veteran(in)
ich hab ne 9800GTX+ von XFX, der Lüfter geht auch nicht wieder von alleine runter sondern bleibt auf dem maximum.
hab auch schon alles versucht, aber irgendwie funtzt das bei den Karten im Refernzdesign nicht :(
Ich würds an deiner Stelle lassen, dann bleibt die Garantie erhalten. ;)
 
Oben Unten