• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

9800gt hilfe!!!!!

WTF

PC-Selbstbauer(in)
Ich weiß jetz gar net mit was ich anfangen soll. Ich glaube ich erzähle alles von so wie es ist. Also vor 2-3 Wochen habe ich Probeme mit meinem Computer gehabt. Immer wenn irgend ein Spiel gespielt habe kamen Bildfehler und das Bild ist eingefroren. Also habe ich meinen PC an HP geschickt (er ist noch auf Garantie 1 Jahr alt). So jetz habe ich ihn vor einer Woche zurückbekommen und es lief alles wunderbar außer bis gestern Abend. Es treten wieder Bildfehler auf und der PC friert ein. Ich habe mal geguckt wie hoch die Temperatur bei meinem GPU ist:

75 °C gpu temp
59 °C gpu Ambient (steht wohl für Umgebung glaube ich)

Ich habe schon gegoogelt ob die Temperaturen so stimmen und viele haben schon so um die 70-80 Grad, aber das bei 3d Spielen. Bei mir läuft grad nur OPERA, NORTON ANTIVIRUS... , und dann so andere kleine programme....

Ich glaube das es etwas zu viel ist ODER?

Ich habe wie schon oben genannt eine Nvidia 9800GT

Und Intel Core 2 Quad Q9400 2.66Ghz...
Ich glaube die Motherboard ist auch von Intel.
Über das Netzteil weiß ich nichts denn ich habe denn PC ja schon Zusammengebaut bekommen...

Was denkt Ihr woran das liegen kann? Vielleicht an der Temperatur? Und Ich frag mich ob die letztens überhaupt die Graka ausgetauscht habe ....
 

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
Wie sehen denn ansonsten die Temperaturen in deinem PC aus?
Vielleicht hast du ja ein generelles Temp-Problem oder die Karte ist ein wenig verstaubt ;)
Oder hast du den Lüfter der Karte unglücklich "zugesteckt" mit ner Erweiterungskarte?
Die Temp ist auf jeden Fall deutlich zu hoch.
 
TE
WTF

WTF

PC-Selbstbauer(in)
Also ich habe jetz nach geguckt und da steht:

Fan Speed 35%
Fan Speed 3506 RPM

Und ja noch mal zur temperatur :

GPU Temperatur: 75°
PCB Temperatur: 59°
GPU Temperatur: 67,5°
PCB Temperatur: 59,8°

Also so stehts in GPU-Z...
 
TE
WTF

WTF

PC-Selbstbauer(in)
Wie sehen denn ansonsten die Temperaturen in deinem PC aus?
Vielleicht hast du ja ein generelles Temp-Problem oder die Karte ist ein wenig verstaubt ;)
Oder hast du den Lüfter der Karte unglücklich "zugesteckt" mit ner Erweiterungskarte?
Die Temp ist auf jeden Fall deutlich zu hoch.

Also ich habe so vor 2-3 wochen meinen pc eig gereinigt also die kühler und alles aber ich habe da nichts angerürt was irgendwelche stecker betriftt...

Und ja ich habe das gefühl das der pc überhaupt iwie zu heiß innen drinnen ist weil das gehäuse auch iwie klein ist und er hat nur einen Cpu kühler und für die graka halt einen Kühler (der einwenig zu klein ist finde ich). Ein Gehäusekühler wäre echt net schlecht aber ich darf nichts am pc rumschrauben da er noch auf Garantie ist...
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Scheint so das die Karte zu wenig Luft bekommt ....du kannst ja mal mit EVGA Precesion den Lüfter höher setzten um zu testen ob es dannn besser wird aber ansonsten wirst du um eine Reklamation wegen zur hoher Temps nicht herumkommen wenn du selber nicht schrauben willst.

Download: Evga-Grafikkarten-Tool Precision 1.3.3 mit Support für 180er-Treiber - Evga, Grafikkarten, Download, Precision 1.3.3

Und hiermit siehst du wie hoch die Temps im Game sind wenn du es im Hintergrund laufen läßt.

PC-Sensoren auslesen - Hwmonitor 1.13 zum Download - Download, Hwmonitor, Hw-monitor, CPU-Z
 
Zuletzt bearbeitet:

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
Also ich habe so vor 2-3 wochen meinen pc eig gereinigt also die kühler und alles aber ich habe da nichts angerürt was irgendwelche stecker betriftt...

Und ja ich habe das gefühl das der pc überhaupt iwie zu heiß innen drinnen ist weil das gehäuse auch iwie klein ist und er hat nur einen Cpu kühler und für die graka halt einen Kühler (der einwenig zu klein ist finde ich). Ein Gehäusekühler wäre echt net schlecht aber ich darf nichts am pc rumschrauben da er noch auf Garantie ist...

Dann ist das Problem auch schon gefunden ;)
Kann da aus eigener Erfahrung sprechen. Hab mir jüngst auch ein neues Gehäuse nebst weiteren Komponenten geholt, die Grafikkarte (siehe Sig.) allerdings behalten.
Vorher war die im Idle bei ungefähr 75°. Jetzt im neuen Tower mit 6 Gehäuselüftern hat sie im Idle 54° :wow: und der Lüfter muss mit 0% drehen. :D
Hab eben mal kurz mit Furmark testen müssen, ob der überhaupt geht. Ergebnis:
Selbst unter Last wird die Karte nicht heißer als 73°, wenn ich alle Gehäuselüfter aufdrehe :D
Das zeigt dann wohl sehr deutlich wie wichtig ein gutes Kühlkonzept bei Hardware-Komponenten ist.
 
TE
WTF

WTF

PC-Selbstbauer(in)
Scheint so das die Karte zu wenig Luft bekommt ....du kannst ja mal mit EVGA Precesion den Lüfter höher setzten um zu testen ob es dannn besser wird aber ansonsten wirst du um eine Reklamation wegen zur hoher Temps nicht herumkommen wenn du selber nicht schrauben willst.

Download: Evga-Grafikkarten-Tool Precision 1.3.3 mit Support für 180er-Treiber - Evga, Grafikkarten, Download, Precision 1.3.3

Und hiermit siehst du wie hoch die Temps im Game sind wenn du es im Hintergrund laufen läßt willst

PC-Sensoren auslesen - Hwmonitor 1.13 zum Download - Download, Hwmonitor, Hw-monitor, CPU-Z

Dankeschön!! Aber ich habe noch eine Frage: Wenn ich jetz Lüfter von der Graka beschleunige kann es sein das dann die Garantie verfällt??? Oder kann mir ohne Sorgen zu machen einfach die geschwindigkeit höher setzen (also des Lüfters halt) Weil ich weiß das beim übertackten ja die Garantie verfällt....
 
TE
WTF

WTF

PC-Selbstbauer(in)
Dann ist das Problem auch schon gefunden ;)
Kann da aus eigener Erfahrung sprechen. Hab mir jüngst auch ein neues Gehäuse nebst weiteren Komponenten geholt, die Grafikkarte (siehe Sig.) allerdings behalten.
Vorher war die im Idle bei ungefähr 75°. Jetzt im neuen Tower mit 6 Gehäuselüftern hat sie im Idle 54° :wow: und der Lüfter muss mit 0% drehen. :D
Hab eben mal kurz mit Furmark testen müssen, ob der überhaupt geht. Ergebnis:
Selbst unter Last wird die Karte nicht heißer als 73°, wenn ich alle Gehäuselüfter aufdrehe :D
Das zeigt dann wohl sehr deutlich wie wichtig ein gutes Kühlkonzept bei Hardware-Komponenten ist.

Das doofe ist ja, dass ich leider bevor meine Garantie abgelaufen ist nichts am PC schrauben kann.... Muss dann einen Jahr warten.... Und dann ma gucken ich will mir vielleicht eine von der 300-serie holen (nvidia...), aber gehäuse Kühler mach ich bestimmt noch dran....
 
TE
WTF

WTF

PC-Selbstbauer(in)
Habe jetz Fan speed auf 100% und die Temp ist auf 64° grad gefallen. Habe dann ein spiel angemacht und nach einer zeit ist es dann abgekackt..... Naja muss den PC wohl wieder zurückschicken.... Danke für die ganzen Antworten und das ihr mir geholfen habt.
 

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
Habe jetz Fan speed auf 100% und die Temp ist auf 64° grad gefallen. Habe dann ein spiel angemacht und nach einer zeit ist es dann abgekackt..... Naja muss den PC wohl wieder zurückschicken.... Danke für die ganzen Antworten und das ihr mir geholfen habt.

Das war vorrauszusehen. Wenn der Lüfter nicht mehr aufdrehen kann, wird die Karte heißer und heißer...
Vielleicht kannst du ja das ganze Produkt bemängeln, scheint in dem Fall ja ein Lüftungsproblem des Gehäuses zu sein. Eventuell hast du Glück und bekommst dein Geld zurück, kannst dir dann selbst ein System zusammenstellen, hat man gemein hin mehr davon ;)
 
TE
WTF

WTF

PC-Selbstbauer(in)
Würde ich ja auch selber machen aber ich bin halt leider keine 18 und mein dad hat dann auch keine lust drauf.... Aber ich glaube iwie dass das automatische Einschalten des lüfters wenn die graka heiß wird nicht richtig funtkioniert.... OMG ich kaufe die wieder einen fertigen computer...
Ich werd ihn dann mit meinem vater zum Knüttel bringen (Red zack oder euronics oder sowas...).
Das doofe ist das sie ihn nach Polen schicken sollen und das dauert und die typen checken nichts wenn man dene was sagt!!!

Trotzdem vielen vielen dank!!!!

Jetz ist alles noch schlimmer geworden:

Ich habe einen Blue screen bekommmen und dann als ich neustarte sind da so horizontale striche auf den Bildschirm und es geht nur eine Auflösung 800x600 auf meinen 22 zoll bildschirm.....

sorry für Tippfehler denn ich seh wegen den Strichen schlecht!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

RubinRaptoR

Freizeitschrauber(in)
Da hilft dir nur noch eins: Umtauschen

Erstens scheint die Grafikarte eventuell ein "Montagsprodukt" zu sein und zweitens scheint deine Gehäuselüftung mehr als dürftig bzw. gar nicht vorhanden zu sein.
 
TE
WTF

WTF

PC-Selbstbauer(in)
Ich habe mal die Problemberichte gecheckt und da steht:

Grafikkartenfehler: Problemereignisname: LiveKernelEvent....

Werde dann am Montag den PC abschicken....
 
Oben Unten