5900x Single Core boost win10/win11

TollerHecht

Freizeitschrauber(in)
Dein CPU Kühler wird zu schlaff sein für 4,9 GHz. Mit Luftkühlung wirst du nie den max. Takt erreichen. Nein, das ist nicht erst seit gestern so. Wenn du deinen Rechner abschaltest und über Nacht abkühlen lässt, dann geht er beim Einschalten bestimmt wieder auf 4,9 GHz für einige Sekunden. :lol:

Windows 10 wird seit dem ersten Release mit jeder Version langsamer. Nur weil da jetzt Windows 11 draufsteht, heißt das nicht, das es schneller ist. Viele Tests im Netz zeigen, daß es LANGSAMER ist als vorherige Windows 10 Versionen.
Mit nem NH-D15 sehr wohl. Der hat jegliche Corsair AiOs geschlagen, sogar die 360er...
 

V3CT0R

Komplett-PC-Käufer(in)
@Downsampler Kühle meinen 5900x auch mit dem Noctua und habe in den Games immer den Boosttakt.
Natürlich geht das zu Lasten der Temperatur aber 82° sind ja nichts für den 5900x :D
 
Oben Unten