4K Gaming PC - ATX noch besser wäre ITX (SFF)

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,

da bei der RX6800XT Bedenken geäußert wurden, hab ich bewusst die zwei derzeit stärksten Karten vorgeschlagen.

Man muss natürlich immer abwägen wie viel Aufpreis einem die Mehrleistung wert ist, deshalb habe ich auch noch einmal die PCGH-Benchmarks verlinkt.

Ebenso sollte man sich im Klaren darüber sein, das ein UHD-Monitor bei aktuellen AAA-Spielen nach entsprechender Grafikleistung verlangt.

Gruß,

Lordac
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
T

Tom09LL

Schraubenverwechsler(in)
Ich hab mir tatsächlich die 6900XT überlegt, aber das wären 300€ (30%) Mehrkosten für ca. 6% mehr Leistung.
Da schraub ich dann bei dem ein oder anderen Spiel lieber die Settings runter und/oder übertakte die 6800XT, dann hat die 6900XT jedenfalls keinen Vorsprung mehr.
Hardware Unboxed konnte die Asus TUF 6800XT durch Übertakten um fast 10% verbessern. Wobei dann der Stromverbrauch lächerlich hoch wird, deswegen werde ich es eher vermeiden.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Oben Unten