• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

32" Flatscreen für Eltern gesucht

majorguns

BIOS-Overclocker(in)
32" Flatscreen für Eltern gesucht

Guten Abend,

der Grund weshalb ich diesen Thread aufmache ist, dass meine Eltern einen Flatscreen für ihr Schlafzimmer suchen, er sollte eine größe zwischen 28-32" haben, am besten 32", er muss DVB-T haben, wenn es geht nicht unbedingt hochglanz sein und perfekt wäre es wenn er noch einen DVD Player integriert hätte.
Bild und Soundqualität sollten für´s Fernsehen und DVD gucken gut sein und die Bedienung sollte nicht allzu schwierig sein.
Der TV darf nicht mehr als 400€ kosten und nach Möglichkeit sollte er bei Amazon.de angeboten werden, wegen dem gutem Service etc.

Da ich selber leider etwas überfragt bin, welcher TV nun geeignet ist, hoffe ich ihr könntet mir helfen.

Bei Amazon.de habe ich mal 2 rausgesucht, von denen ich denke das sie ganz gut sein könnten:
LG 32 LH 2000 32 Zoll / 80 cm 16:9 HD-ready: Amazon.de: Elektronik
Toshiba REGZA 32 AV 605 P 32 Zoll: Amazon.de: Elektronik

Wie sieht es eigentlich mit billig Herstellern wie Orion, Nordmende und wie sich nicht alle Heißen aus, ist bei solchen Herstellern ein kauf abzuraten?

Schoneinmal danke für eure Hilfe MfG MajorGuns
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Also meine Mutter hat jetzt nen 30er im Wohnzimmer. Der kostete vor ca. nem halben Jahr gut 300€. Das Bild ist ok, die Bedienung einfach und auch sonst gibts da keine Probleme. Ideal Standard halt. Das ist auch von irgendeinem Noname-Hersteller, ist dafür aber günstig und gut :D
Ich behaupte mal, dass es bei den ganzen "billigen" TVs eh nicht viele Unterschiede gibt...

so far
 
G

Gast20141208

Guest
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Ich würde den LG nehmen.

Der braucht sogar etwas weniger Strom.
 
TE
majorguns

majorguns

BIOS-Overclocker(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Sonst noch irgendwelche Meinungen oder Empfehlungen ? :D
Mein Vater will unbeding einen mit integriertem DVD Player, ich habe nur sehr wenige im Preisvergleich gefunden, wenn dann nur solche Billigmarken.
 
Zuletzt bearbeitet:

tom5520

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Hallo,
mit intigrietem DVD-Player und DVB-T gibt es leider nicht so viele unter 400 €. Aber man kann beides ja auch noch für je ca. 20 € nachkaufen...
Ich würde den Samsung LE-32B350 nehmem. Der hat intigrietes DVB-T, leider aber kein intigrierten DVD-Player. Kostet allerdings auch nur 358,95 €!
MfG,
tom5520
 

Nomad

BIOS-Overclocker(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

hab nen toshiba( nicht das modell) und bin zufrieden! aber bis 400€ wirds schwer mit DVD-Player!

EDIT: reicht denen HD-ready oder wollen se FULL-HD???
 
G

Gast20141208

Guest
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Ich würde von einem integrierten DVD-Player abraten.
Wenn der mal was hat, kannst du gleich den ganzen Fernseher einschicken.
 

derprivatmann

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Philips 32

Kostet zwar ein paar Euro mehr, die sich aber meiner Meinung nach rentieren!
Top Bild, kannst dir ja mal ein paar Tests angucken ;)
 
TE
majorguns

majorguns

BIOS-Overclocker(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Erstmal danke für die vielen Antworten,

@Tom5520 Habe ich meinem Vater auch gesagt, das es schwierig wird einen guten TV mit integriertem DVD Player in der Größe und Preisklasse zu finden, nur weil er jetzt im real Prospekt einen 32" mit integriertem DVD Player für 400€ von Orion gesehen hat, will er jetzt auch so eine haben, aber ich habe ihm gesagt das es glaube ich keine so gute Marke ist....

@Nomand: HD-Ready reicht aus

Ich habe ihm auch gesagt er solle sich doch einfach einen Externen DVD Player dann da hin stellen, aber das wollte er nicht, ich versuche ihn aber morgen nochmal davon zu überzeugen :D
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

lass die finger von den billig marken.
Kollege hat mir gestern noch mal beschrieben was die bekannten hatten. Die haben sich (Nicht von einer billigmarke, aber ein "günstiges" gerät ) geholt und wenn die Fußball geguckt haben, hatten die Spieler grüne unterschenkel, sobald sie standen, waren sie wieder weiß, wie es sein sollte. Sowas hat man wenn man zu viel geld sparen will.

Wenn dein Vater Fußball guckt, wird er das glaube ich sehr shcnell einsehen und auch den etwas teureren bzw genau so teuer nur ohne DVDPlayer nehmen.
 
TE
majorguns

majorguns

BIOS-Overclocker(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Fußball guckt mein Vater zwar nicht (der interessiert sich gar nicht für Fußball, Formel 1 und co.) aber trotzdem denke ich kann so was dann wohl auch bei Filmen usw. auftreten, werde es ihm so ausrichten, ich hoffe er sieht es ein.
 

Toxic14

Kabelverknoter(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Bevor du einen Fernseher kaufst, würde ich mal in einen Elektronikmarkt gehen, dessen Namen ich nicht ausschreiben möchte, und mir das Bild der Marken mal genau ansehen!
Manche sind dunkeler,klarer oder heller. Ich denke da hat man schonmal einen guten Eindruck wie das Bild überhaupt aussieht bei der jeweiligen Marke!
 

FortunaGamer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Ich würde dir auch erstmal richtig bei Media Markt oder irgent wo zu gucken. Welches Bild gut ist und dann gucken wie teuer der im Internet ist. 400€ für einen Fernseher mit eingebauten DVD Spiele, das können auf gar keinen Fall gute Dinger sein. Ich würde einen Fernseher kaufen und dann noch einen DVD Spieler (vielleicht auch ein Blue Ray Player kosten nur noch 100€).
 
TE
majorguns

majorguns

BIOS-Overclocker(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Keine schlechte Idee, werde die tage mal mit meinem Vater einen "Ausflug" nach MM machen,der für 4ß߀ von Orion den mein Vater sich da rausgesucht hatte, machte auch gar keinen guten Eindruck. Ich hoffe ich kann ihn von einem extremen DVD Player überzeugen, Blu-ray ist nicht nötig, das habe ich an meinem PC und kommt später noch für den Fernseher im Wohnzimmer, im Schafzimmer wird DVD reichen.
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Wichtig dabei ist, dass du den MM Verkäufer sagst, dass sie normales Analog Fernsehn anmachen sollen. Bei HD-Qualitäts-Material sehen die alle etwa gleich aus. Die großen unterschiede sieht man bei analogfersehen oder auch bei unter 1080p qualität.
 

Toxic14

Kabelverknoter(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Wieso weiß jeder das ich Media Markt meine :D
Achso, wichtig ist, verlass dich nie auf das was dir die Mitarbeiter erzählen, sondern nur auf das was auf dem Schildern steht und deinem Eindruck!!
Die Versuchen dir öfters mal die Ladenhüter anzudrehen!
Sag das auch deinem Vater falls er nicht so technisch in dieser Richtung bewandert ist!
 

Dal604

PC-Selbstbauer(in)
AW: 32" Flatscreen für Eltern gesucht

Hi

Also hab mir letzte Woche einen 40" LCD geholt, vll kann ich dir etwas helfen.
Bei MM anschauen bringt nur im Bezug auf die Wiedergabe von analogen Fernsehen was, es sagt gar nix aus über die echte Wiedergabe zu Hause aus, weil der Demo Modus und die starke Beleuchtung im MM und anderen den Eindruck verfälschen.

Wenn sie was richtig gutes haben wollen, sollten sie Panasonic oder Phillips nehmen und eine solide Leistung zum Top Preis bekommen bei Samsung. Sharps sollen widerum eine klasse Bildqualität haben bei eher schlechten Sound, aber das habe ich nur gehört.

Achja, von integrierten DVD-Playern rate ich ab, weil die nur in Billigware verbaut ist und du spätestens in einem Jahr das komplette Ding zurückschicken kannst:)
 
Oben Unten