3070 Ventus x3 gibt keine Leistung nur in Benchmarks

muqlerone

Schraubenverwechsler(in)
Guten Tag,
ich bin mit meinem Latein am Ende, meine neue Grafikkarte gibt nicht das her in Games, was sie kann.

Meine Specs:
Ryzen 7 2700x auf 4 GHz multi
Rog Strix B450f-GAMING 2
Msi GeForce RTX 3070 Ventus 3x 8 GB OC
Corsair RM650i
32 GB Ram 3200 ( Team Group Inc TEAMGROUP-UD4-3200 2x16GB ) auf Cl 19 getaktet trotzdem scheiss Latenz
Samsung 870 QVO 2 TB Sata SSD

Energieeinstellungen stehen auf Ultimativ
NVIDIA Systemsteuerung:

Energieverwaltungsmodus : Maximale Leistung
Texturfilterung - Qualität : hohe Leistung

Windows wurde komplett neu aufgesetzt ( Format C blabliblub )

Treiber wurden mehrmals komplett neu Installiert

In 3Dmark liege ich über die Durchschnitt mit einem für mich zufrieden stellenden Ergebnis und im Test auf GPU Z 95 - 100% TDP im schnitt 220 W im UserBenchmark genau das selbe , dort holt sie sich, was sie braucht schöpft ihr gesamtes Potenzial aus.
Im Cinebench R20 bin ich bei 3820 Punkten auch der Prozessor macht was er soll und kann und zieht dabei 104 W bei 1.330V im Peak und kommt nicht über 59 Grad dank der Wasserkühlung. In den Benchmarks wo die Grafikkarte auf 220W geht kommt sie auch nicht über 60 Grad. Im Corsair link steht knapp 340 W bei 90% Effizienz während der Benchmarks.

Mein Problem ist, ich hatte vorher eine 2060 und bei Warzone auf niedrigen Einstellungen 110 FOV 80-90 FPS mit der 3070 bin ich bei 90-100.
Während des Spielens läuft sie gerade einmal aus max 60% Auslastung bei 130 W, im Menü hab ich 130 fps und sie zieht 150w, die CPU hat eine Auslastung bei Warzone von 56%.
Bei Roque Company steht in GPU-Z unter PerfCap Reason Idle mitten beim zocken und hat eine TDP von 30% Trotzdem auf Hohen Settings eine AVG von 140 FPS mit allerdings mikro rucklern !?WTF
Jetzt gerade habe ich 2 Browser offen auf den einem läuft Netflix und in dem anderen schreib ich gerade bin ich bei 20,8 TDP und es steht Idle das ist ja normal, aber im vergleich zu Rogue Company nur 10% mehr Leistung und es steht auch Idle?

Die Cpu ist zum zocken und vor allem bei Warzone was eher vorlieb für 6 Kerner hat nicht gerad die beste, ich weiß.. Aber ich Schaue Videos auf Youtube mit dem Selben CPU und der Selben Grafikkarte und die holen in 1080 bei niedrigen Settings 156 AVG FPS raus in WQHD 130.

Was läuft bei mir falsch ? Bremst der Ram zu Stark aus und wenn ja wirklich so viel ?

Hat die Grafikkarte einen weg ?

Der, der die Lösung hat, bekommt bei mir im Zimmer einen Schrein für den ich jeden Morgen an ihm bete... Ich sitze seid 20 Std an dem Problem und bin fertig mit den nerven
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Probiere andere Versionen des Grafikkartentreibers aus, die müssen nicht neuer sein, die dürfen auch ruhig älter sein, probiere einige Versionen durch.
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Team Group Inc TEAMGROUP-UD4-3200 2x16GB
Welcher genau?
CL19 ist ja "unterirdisch", schafft der keine CL16 oder besser?

Ansonsten bitte auf CPU-Limit testen:
FAQ: Performance-Probleme. Es Ruckelt. FPS brechen ein. Framedrops. Lags. | ComputerBase Forum

Das hier:
Während des Spielens läuft sie gerade einmal aus max 60% Auslastung
deutet jedenfalls darauf hin.
Grade Warzone ist da sehr problematisch, gibt schon unzählige Themen dazu hier im Forum.

PS: Willkommen im Forum! :daumen:
 
N

NatokWa

Guest
GraKa nur 60% Ausgelastet ? Graka ist NICHT Schuld .... Du steckst knallhart im CPU-Limit und bleibst da auch stecken, es sei denn du willst auch dort aufrüsten. Der RAM verstärkt das Problem zusätzlich ... ich hoffe du hast da nicht den Billig CL22'er RAM .... 16'er ist praktisch Pflicht, weniger ist besser, vor allem im Limit -> Was du hast.
 
TE
TE
M

muqlerone

Schraubenverwechsler(in)
Ich habe alle Grafikkarten Treiber durch und es gibt keine Besserung...
Ja es ist der Billig CL22er er war damals im Komplett System dabei was nach und nach aufgerüstet wurde, die CPU und der Ram sind halt noch die altlasten.
Wie kann es dann aber sein das man Videos Sieht wo leute definitiv mehr FPS haben?
Macht es also sinn, zuerst den Ram auszutauschen und dann die CPU ? Jetzt nochmal 450 € auszugeben meine Frau killt mich..Der Ram ist eher für 160 euro im Bereich des machbaren ende des Monats.

CPU wollt ich demnächst den RYZEN 5 5600x holen ist günstig und sollte langen da ist das Preis Leistungsverhältnis wohl recht gut.
Nur Welcher Ram ?

Corsair VENGEANCE RGB PRO SL 32GB (2x16GB) DDR4 3200 (PC4-25600) C16 1.35V Optimized for AMD Ryzen​


DDR4 32GB PC 3200 CL16 CORSAIR KIT (2x16GB)​


Oder was anderes im selben Preissegment?
 

chill_eule

¡el moderador!
Teammitglied
Am sinnvollsten ist natürlich eine neue CPU.

Schnellerer RAM hilft da erstmal nur wenig bis gar nicht.

Ich würde sparen und mir dann beides zusammen kaufen.

5600X + z.B dieser RAM:

Oder die Allzweckwaffe, etwas teurer, minimal schneller:

3600MHz@CL16 ist der sweetspot bei aktuellen CPUs ;)
 

Optiki

Software-Overclocker(in)
Welcher Ram ist genau verbaut, weil eigentlich gibt es mehrere Modelle mit 3200 und CL16.

Wie @chill_eule schon gesagt hat , Warzone ist sehr CPU lastig, da hätte dir eine neue CPU wahrscheinlich mehr gebracht, als eine neue GPU mit dem schlechten 2700X.

Auf welche Videos beziehst du dich, in den neusten Videos mit 2000er CPus sehe ich keine Werte über 130 FPS, selbst 3000er Ryzen schaffen gerade so 130 FPS.

Allgemein würde ich von dem Spiel nicht so viel erwarten, selbst mit aktuellen CPUs kann das Spiel mal schnell seine Tage haben und unterirdisch laufen. Das nur als Warnung, falls du dir jetzt schnellstmögliche eine neue CPU besorgst und sich dann schnell mal wieder die Enttäuschung breit macht, trotzdem brauchst du für das Game eine neue CPU.
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Die Arbeitsspeicher sind nicht die besten, aber dein Problem wird nicht daran liegen.

Du bist voll im CPU-Limit und das kann auch mit deiner Auflösung zu tun haben oder an der CPU selbst. Stell mal die Auflösung höher oder in Warzone kannst du auch die Skalierung auf 150% setzen und schaue dann ob du ins GPU-Limit kommst.
 

Olstyle

Moderator
Teammitglied
Wenn du die Videos die du so siehst verlinken würdest könnte man dir vielleicht sagen wo der Unterschied liegt.
Ansonsten schließe ich mich dem Rest an: Das riecht nach CPU-Limit durch und durch.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Das Problem oft ist... man kauft sich eine fette Grafikkarte wie z.B. die 3070 oder gar höher und dann hat der Monitor nur FullHD und man wundert sich dann wieso ein CPU-Limit aufkommt. Dann hat es oft noch nicht mal was mit dem Prozessor selbst was zu tun. Ist ja dasselbe, als wenn V-Snyc verwendet wird und dann die FPS mit 60 FPS oder wie in meinem Fall auf 120 FPS begrenzt werden, dann muss die Grafikkarte auch nicht mehr voll Leistung bringen und würde nicht mehr voll ausgelastet sein.

Deshalb wäre auch wichtig zu wissen, was für ein Monitor mit verwendet wird.

PS. Deine Einstellung im Treiber auf Hochleistung lässt die Grafikkarte mit Idle nicht mehr herunter takten.
Diese Einstellung ist daher besser zu einzelne Spiele zu setzen und nicht global.
 
TE
TE
M

muqlerone

Schraubenverwechsler(in)
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
das währe das Besagte Benchmark Video mit wie ich gerade sehe sogar einem 3700x...

Ich wollte an und für sich warten bis zum Black Friday Sale um nochmal etwas zu Sparen da ich in dem letzten halben Jahr zu viel Geld ausgegeben habe... Ich war schon froh das ich die 3070 für 899 bekommen hab und es war ein Spontan kauf.. an und für sich war erstmal der Ram und der CPU im Vordergrund. Gut jetzt hab ich offensichtlich den Salat und falsche Spontane Prioritäten gesetzt...

Meine Monitore währen einmal der MSI MAG241C 23,6"
und der MSI G24C6 auf dem ersteren wird gezockt beide machen halt maximal nur 1080P

IICarus meinst du dein letzten Satz eher so dort auf durschnitt zu setzen und unter Grafikeinstellungen wo auch die Hardwarebeschleuniegte GPU Planung ist bsp. Warzone auszuwählen und dort auf Hohe Leistung zu stellen ? Dies hab Ich nämlich noch zusätzlich :D
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
IICarus meinst du dein letzten Satz eher so dort auf durschnitt zu setzen und unter Grafikeinstellungen wo auch die Hardwarebeschleuniegte GPU Planung ist bsp. Warzone auszuwählen und dort auf Hohe Leistung zu stellen ? Dies hab Ich nämlich noch zusätzlich :D
Ich meine das du die Übersicht original belassen tust und nur für das Spiel dann extra auf Hochleistung setzt.
Normalerweise musst du da nichts umstellen. Denn schaust du dir das mittels OSD des Afterburner an, dann wirst du sehen, dass die Grafikkarte volle Last anliegen haben wird. Aber speziell es fürs Spiel zu bestimmen, schadet nicht.

Ashampoo_Snap_Sonntag, 19. September 2021_20h25m31s_001_.png Ashampoo_Snap_Sonntag, 19. September 2021_20h26m48s_002_.png
 
TE
TE
M

muqlerone

Schraubenverwechsler(in)
Ich meine das du die Übersicht original belassen tust und nur für das Spiel dann extra auf Hochleistung setzt.
Normalerweise musst du da nichts umstellen. Denn schaust du dir das mittels OSD des Afterburner an, dann wirst du sehen, dass die Grafikkarte volle Last anliegen haben wird. Aber speziell es fürs Spiel zu bestimmen, schadet nicht.

klingt vernünftig, gut dann danke ich dir
 

Chiko678

Kabelverknoter(in)
Ich meine das du die Übersicht original belassen tust und nur für das Spiel dann extra auf Hochleistung setzt.
Normalerweise musst du da nichts umstellen. Denn schaust du dir das mittels OSD des Afterburner an, dann wirst du sehen, dass die Grafikkarte volle Last anliegen haben wird. Aber speziell es fürs Spiel zu bestimmen, schadet nicht.

Anhang anzeigen 1375127 Anhang anzeigen 1375126

Ich meine das du die Übersicht original belassen tust und nur für das Spiel dann extra auf Hochleistung setzt.
Normalerweise musst du da nichts umstellen. Denn schaust du dir das mittels OSD des Afterburner an, dann wirst du sehen, dass die Grafikkarte volle Last anliegen haben wird. Aber speziell es fürs Spiel zu bestimmen, schadet nicht.

Anhang anzeigen 1375127 Anhang anzeigen 1375126
Hallo habe das selbe Problem aber mit bessere Hardware könntest du bei mir mal rein schauen? Wäre lieb.
 
Oben Unten