• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

2 WLan Netze verbinden

verti

Schraubenverwechsler(in)
tach erstmal

so da ich jetzt bald umziehe und mein bester kumpel dann mein neuer nachbar sein wird und wir regelmäßig daten verschicken würden wir gerne unsere bestehenden wlan netzwerke verbinden wobei jeder einen eigenen dsl anschluss besitzt.

so jetzt zu meinen fragen:

wie verbinde ich am besten 2 bestehende wlan netzwerke?
der abstand zu ihm ins haus gegenüber sind ca. 20-25m
ich besitze eine firtzbox 3270 und er eine fritzbox 3170

brauche ich zusätzliche accesspoints die als repeater fungieren und wenn ja wie verbinde ich diese das es ein gemeinsames netzwerk wird?

hab mal eine skizze mit angehängt von den 2 sub netzen!

Hoffe mir kann hier jemand helfen und bedanke mich schonmal

greetz verti
 

K3n$!

BIOS-Overclocker(in)
Wie groß sind denn die Dateien, die ihr verschicken wollt?

Wie stehen die Häuser zusammen ? Einzeln oder Mehrfamilienhaus?

Ich würd ehr zu einem LAN-Kabel raten, da sich das doch ehr lohnt.
 
TE
V

verti

Schraubenverwechsler(in)
da wir viele fotos und videos bearbeiten wegen einer gemeinsamen kleinen werbe firma schon zwischen 100mb und 5gb wollen auch einen fileserver im wlan betreiben wenn das dann mal alles soweit steht.

es sind 2 mehrfamilienhäuser die sich direkt gegenüberstehen da wir beide im obersten stockwerk wohnen kommt ein kabel nicht in frage.
 

midnight

BIOS-Overclocker(in)
Vergiss es. Wenn du viele Files übertragen willst geht kein Weg an einem ordentlichen Lankabel vorbei. Für Fileserver braucht man Gigabitlan und gut is. Leg einfach ein Kabel rüber. Sieht doof aus, funktioniert aber prima.

so far
 

P4D

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also mit dem Fileserver wäre das einfach zu lösen. Häng ihn bei dir ins LAN und verbinde ihn gleichzeitig mit dem WLAN deines Kumpels und fertig ist die Sache.
Allerdings sollter ihr schon 300Mbit WLAN verwenden, da derjenige mit WLAN sonst wirklich keinen Spaß an der Sache hat.
VG
 

rabit

BIOS-Overclocker(in)
Wenn Ihr die Möglichkeit habt benutzt einen Lan Kabel wie bereits erwähnt wurde ansonsten wenn das net geht einen Router als Accespoint nutzen oder bekannt als Repeater....
 
Oben Unten