151 Grafikkarten im Benchmark: 75× AMD Radeon, 75× Nvidia Geforce und 1× Intel Arc im 3DMark Fire Strike

DaHell63

Volt-Modder(in)
Ausserdem wo sind die 3070 werte?
In meinem Screen sind die Werte von PCGH und meine zu sehen. Ich habe auf jedenfall keine Probleme die Werte zu erreichen...und wie gesagt mit oc sowieso nicht. Wieso das bei Dir, oder vielleicht auch bei anderen RTX 3080 12GB Besitzern nicht klappt weiß ich natürlich auch nicht.

PCGH...RX 6800 und RTX 3070
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


RTX 3070
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


RX 6800
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

PCGH_Raff

Bitte nicht vöttern
Teammitglied
Moin @manimani89!

Ich habe das nun extra am GPU-System nachgestellt. Asus RTX 3080 Strix O12G mit auf 350 Watt herabgesetztem Powerlimit -> 47.219 Graphics Score und damit quasi eine Punktlandung auf dem Wert im Artikel. :-) Der Unterbau spielt bei diesem alten Test durchaus eine Rolle, das ist bei modernen GPUs (leider) kein reiner Grafikkartentest (dito Time Spy).

MfG
Raff
 

manimani89

Volt-Modder(in)
Moin @manimani89!

Ich habe das nun extra am GPU-System nachgestellt. Asus RTX 3080 Strix O12G mit auf 350 Watt herabgesetztem Powerlimit -> 47.219 Graphics Score und damit quasi eine Punktlandung auf dem Wert im Artikel. :-) Der Unterbau spielt bei diesem alten Test durchaus eine Rolle, das ist bei modernen GPUs (leider) kein reiner Grafikkartentest (dito Time Spy).

MfG
Raff
Danke für den nachtest. Ich glaube das es an euren customs liegt weil bei 350w sollte diese gpu ähnliche taktraten wie meine mit 350 w und oc machen. Vorallem bringt mir speicherbandbreite 0 bei diesem test. Aber bei 350w verliere ich dadurch wieder paar mhz. Und beim alten treiber habe ich fie 47300 umd beim neuen verliere ich ein paar punkte das passt so schon
 

Anhänge

  • 1661000667662469001928819390498.jpg
    1661000667662469001928819390498.jpg
    747 KB · Aufrufe: 27
Zuletzt bearbeitet:

DaHell63

Volt-Modder(in)
Der Unterbau spielt bei diesem alten Test durchaus eine Rolle, das ist bei modernen GPUs (leider) kein reiner Grafikkartentest (dito Time Spy).

Da müßte eine RX 6800/RTX 3070, in Verbindung mit einem 12900K, so richtig rocken....im Gegenzug mit den, dazu vergichen, eher alten/schwachen i9 7920X/R9 3900X unterperformen....mal sehen was aktuell 2022 so los war

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Irgendwie seh ich das nicht.
Dann sind die RX 6800/RTX 3070 wohl keine modernen Grafikkarten....
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten