• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Hersteller des Jahres 2012: Mäuse

  • CM Storm (Cooler Master)

    Stimmen: 20 1,4%
  • Corsair

    Stimmen: 23 1,6%
  • Genius

    Stimmen: 2 0,1%
  • Gigabyte

    Stimmen: 16 1,1%
  • Logitech

    Stimmen: 718 48,9%
  • Microsoft

    Stimmen: 44 3,0%
  • Mionix

    Stimmen: 6 0,4%
  • Ozone

    Stimmen: 2 0,1%
  • QPAD

    Stimmen: 22 1,5%
  • Raptor Gaming

    Stimmen: 6 0,4%
  • Razer

    Stimmen: 222 15,1%
  • Roccat

    Stimmen: 236 16,1%
  • Speedlink

    Stimmen: 9 0,6%
  • Steelseries

    Stimmen: 58 3,9%
  • Tesoro

    Stimmen: 7 0,5%
  • Thermaltake (Tt Esports)

    Stimmen: 23 1,6%
  • Zowie

    Stimmen: 24 1,6%
  • Sonstiges (siehe Kommentar)

    Stimmen: 31 2,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    1.469
  • Umfrage geschlossen .

PCGH_Marco

Ex-Redakteur
15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Die Auswahl an Gaming-Mäusen ist riesig. Welcher Hersteller bietet die besten Modelle?
 
N

Niza

Guest
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Auf jedenfall Logitech.

Ich hatte schon mehrere Mäuse in der Hand.

Und Logitech Mäuse waren bis jetzt einfach die besten.

Sogar die billigen Mäuse von Logitech wie z.B. die Logitech RX 250 sind gut für ihren Preis.

Mfg:
Niza
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Ich hatte schon Verschiedenes in der Hand. Manches davon war gut. Nichts von dem guten Zeug hatte ein Logi-Logo - bis auf den Wingman Force.
Logitech-Nager würde ich eher unter "solider Durchschnitt" abheften.
Allerdings fällt mir nicht direkt was Besseres ein - höchstens: nicht schlechter. :ugly:
Alles nur Plastikbomber - irgendwelche Elektronik hinein zu stopfen ändert auch nicht viel daran - die ist billig, gute Mechanik ist teuer.
Allerdings kann ich nicht sagen, dass mich die Logi-Platzierung bis jetzt überrascht.
 

Aer0

Software-Overclocker(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

WARUM WIRD ÜBERALL LOGITECH AUSGELASSEN?? unverschämtheit!
 

target2804

Volt-Modder(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Da ich nur nach persönlichem Empfinden und "feeling" entscheide, ist für mich ganz klar razer ganz oben ;)
 
G

Gast12308

Guest
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Mir gehts wie über mir. Razer! ;)
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Logitech nur als Billigmaus, ansonsten bleibe ich lieber bei Microsoft
 

Bios-Overclocker

Software-Overclocker(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Auf jeden Fall Razer. Hatte die MX 518, die G400, dann eine G500. Aber Logitech Mäuse piepsen so komisch ist das normal ?

Ach ja davor noch eine Microschrott Sidewinder, absolut unbrauchbar und eine Revoltec Fightmouse Advanced die war nicht ganz schlecht.

Jetzt eine Razer Imperator und muss sagen mit Abstand die beste Maus die ich je hatte.
 

Hansvonwurst

Lötkolbengott/-göttin
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Für mich ist es Roccat mit der Savu! (trotz Achievments:stupid:)
Logitech hat dieses Jahr zwar mit der G600 auch ein Heißes Eisen ins Feuer gelegt, aber die Savu gefällt mid doch besser.
 

Skipper81Ger

PCGH-Community-Veteran(in)
Auf jedenfall Logitech.

Ich hatte schon mehrere Mäuse in der Hand.

Und Logitech Mäuse waren bis jetzt einfach die besten.
...
Hatte bis jetzt 12 Mäuse in 20 Jahren.
obwohl da auch teure razor,roccat u Microsoft Mäuse dabei waren die das doppelte von meiner g5** gekostet hatten, reicht kein Konkurrent auch nur annähernd an sie heran. Die guten Logitech Mäuse. Für mich kommt niemals wieder eine andere ins Haus.
 

pedi

Software-Overclocker(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

abgesehen von meinen pcanfangszeiten mit einer 1,95€ maus nur logitech.
 

Dr.Leo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Also ich kenne nur meine CM Storm Sentinel Zero-G und bin damit mehr als zufrieden...hab sie seit Release und hatte nie irgendwelche Schwierigkeiten. :daumen:

Nebenbei hab ich bei Kumpels einerseit mit ner Razer Imerator und andererseits mit ner Deathadder gespielt. Ist bestimm Gewöhnungssache, aber irgendwie passen mir die überhaupt nicht...:huh:

Naja, CM Storm ist mein persönlicher Held abseits vom Schuss
 

mr.4EvEr

BIOS-Overclocker(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

[x] Logitech! :sabber:
Bin mit meiner G500 mehr als zufrieden, zudem: G400 als P/L Bombe u. eine vernünftige Linkshändermaus in Form der G300 :daumen:
 

Ralle@

BIOS-Overclocker(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

[x] Razor

Die Imperator Expert Ergonomic ist von der Verarbeitung her leider besser als die G9, die zweimal zum Support musste (jedes mal Mausrad defekt)
 

Gohrbi

BIOS-Overclocker(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

(X) Logitech

habe die G300 und durch die 3fach Programme (an der Beleuchtung erkennbar)
macht BF3 oder anderes mehr Spaß. Die 4 Tasten links und rechts programmiert für Heli, Tank und zu Fuß
geht alles leichter.
 

Shona

BIOS-Overclocker(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Auf jeden Fall Razer. Hatte die MX 518, die G400, dann eine G500. Aber Logitech Mäuse piepsen so komisch ist das normal ?
Dann nimm deine Richtige Maus und zieh der lebenden Maus den USB Stecker aus dem Hintern, das tut ihr vielleicht weh :ugly::lol:

Scherz beiseite könnte ansich nur der Spannungswandler oder der Sensor sein, den die SMD Bauteile in der Maus hört man ansich nicht wirklich fiepen ;)


@Topic

[X] Logitech

Ich würde meine MX518 niemals hergeben und bevor sie ganz kaputt gehen würde, würde ich sie wegpacken und die G400 endlich mal auspacken die hier rumstehet :ugly:
 

Chaosfiregs

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Hab für Razer gestimmt
Ich habe sowohl die Logitech G5 und den Razer Taipen und muss sagen ichhabe noch nie was besseres in der hand gehabt als den Taipan
 

barbarendave2211

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Auf jeden Fall Razer. Hatte die MX 518, die G400, dann eine G500. Aber Logitech Mäuse piepsen so komisch ist das normal ?

Ach ja davor noch eine Microschrott Sidewinder, absolut unbrauchbar und eine Revoltec Fightmouse Advanced die war nicht ganz schlecht.

Jetzt eine Razer Imperator und muss sagen mit Abstand die beste Maus die ich je hatte.
Genau Imperator tolle Maus ;)
 

butter_milch

Software-Overclocker(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Ich liebe meine Logitech MX518 Refresh, aber Logitech hat in den letzten Jahren soviele Ideen von Razer kopiert, dass diese ganz klar Hersteller des Jahres sein sollten.
 

LKrieger

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Saitek Cyborg mit den R.A.T Modellen fehlt mir in der Umfrage - die hätten für mich den Preis bekommen!

LK
 

XolMan

Schraubenverwechsler(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Ace of Sweden (ACE Gaming) - EDGE3200
Funktional, ergonomisch (besonders für grosse Hände), null Treiber-/Profilprobleme, gutes P/L-Verhältnis.
Leider in Reviews & Tests seltenst berücksichtigt und daher auch in D nur schwer zu bekommen (oder überteuert).
 

almfeg

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Razer - auch wenn mir die razercloud missfällt ist die Naga ne geniale MMO maus
 

TheOnLY

Freizeitschrauber(in)
AW: 15 Mäuse (Hersteller des Jahres 2012)

Sonstiges: Saitek
meine R.A.T 7 ist immer noch 1a, beste Maus die ich bisher in den Händen hatte
 
Oben Unten