• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

Wie heute auf diversen Nachrichtenportalen (MSN) zu lesen ist, nimmt die Kommission für Jugendmedienschutz die Casting Show Deutschland such den Superstar unter die Lupe.

Hauptkritikpunkte sind Verhalten der Jury gegenüber den Kandidaten sowie die Ausrichtung der Show, die darauf abziele die Kandidaten gezielt lächerlich zu machen.

RTL könnte eine Strafe von bis zu 100.000uro drohen.
Die dazu erforderliche Anhörung von RTL steht noch aus.
 

Mau90

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

omg das ist doch lustig wenn der dieter ein paar fertig macht, und ich glaube die nehmen schon nur mit dsds mehr als 100'000 euro ein... also wen juckts :ugly:
 

testvogel

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

haben die nicht vorher irgendsowas unterschrieben, dass RTL alles senden darf was die da machen?
 

Elkgrin

PC-Selbstbauer(in)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

Mau90 schrieb:
omg das ist doch lustig wenn der dieter ein paar fertig macht, und ich glaube die nehmen schon nur mit dsds mehr als 100'000 euro ein... also wen juckts

Kannst dich ja selber mal da hinstellen und fertig machen lassen. Mal sehen, obs dann immer noch lustig ist. Auf der anderen Seite, manche Leute habens nicht anders verdient ;)

testvogel schrieb:
haben die nicht vorher irgendsowas unterschrieben, dass RTL alles senden darf was die da machen?

Es kann soooviel in Verträgen stehen, wenns aber gegen gute Sitten oder geltendes Recht verstößt könnte RTL Handstand machen und mit den Ohren wackeln, es würde nix nützen.
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

Denke mal die 100.000 Euro werden RTL nicht viel ausmachn, wenn die Strafe zahlen müssen. Leider^^
 

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

Ich guck das nur deswegen weil sich auch sonne Deppen da sind :D . Naja aber 100k wird RTL ja nicht wirklich jucken ^_^ .
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

:D Geil

1. Die Sendung ist.... ihr wisst schon :D
2. Finde ich das irgendwie geil wenn die Jury manche so fertig macht :lol:
3. Tut das RTL sowieso nicht weh. Die 100.000 zahlen die doch nebenbei
 

TheSomberlain

Freizeitschrauber(in)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

Eigentlich sollte jeder nach 4 oder 5 Staffeln wissen, worauf er sich u.U. einlässt wenn er dort hin geht.
Außerdem guckt euch Menderes an. Der Typ gibt mittlerweile Auftritte in Diskotheken und verdient da ganz gut bei. (Soll ca 500 pro Show bekommen. Ich hab bislang bei uns inner Region drei mal gesehen das er bei verschiedenen Diskotheken gebucht war)
 

Lucca

Kabelverknoter(in)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

Wenn das durchkommen würde... das wäre zu schön!
Aber ich glaube nicht, dass der Castingwahn damit endet...
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

Finde DSDS auch den letzten .... :D Aber die Dieter Sprüche sind meist richtig GEIL.
Und RTL hats wirklich mal verdient, eine kleine Strafe zu kriegen, auch wenn 100K bisschen wenig sind...
 

MrMorse

Freizeitschrauber(in)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

@TheSomberlain
**Zustimm**

JEDEM ist bekannt, was einen dort erwartet.

Ich habe kein Mitleid mit denen, die sich dort einen 'passenden' Kommentar abholen.
Wenn das eine Erstsendung wäre, ja. Dann ist das hart. Aber nach der Xten Staffel?

Manche erhalten ja dadurch auch Angebote von Filmproduzenten als Komparsen...
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

1. wenn man nicht singen kann, dann sollte man nicht dorthin gehen. Wenn man dennoch unbedingt ins Fernsehen will, sollte man da lieber auf die gute alte Talkshow zurückgreifen.

2. einige raffen es echt nicht und brauchen eine klare Ansage um es zu begreifen bzw. auf den Boden der Realität zurück geholt werden.

3. die 100.000 sind für rtl Peanuts, sie sollten das Geld in einen wohltätigen Fonds zahlen, welcher es mir ermöglich ein Haus auf Mallorca zu bauen.

4. die Sendung ist so schön wie eine Magen-Darm Grippe und genauso nützlich. Zudem ist sie sehr oft viel zu doof und zu peinlich (z.B. Mr. ich-hab-eine-Kopfstimme)

5. Wenn irgend Jemand geil drauf ist, mit dummen Sprüchen vollgetextet zu werden, dann sollte er zum Bund gehen, dagegen ist Dieter Bohlen richtig langweilig (einer meiner Lieblinge: "Männer beim Marschieren bitte 80cm Abstand zum Vordermann einhalten. Mehr ist Fahnenflucht, weniger ist schwul.")

6. Die Sendung hätte die Strafe verdient, für all die seelischen Qualen, die sie und diverse Ablegershows mir zugefügt haben.

MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

kmf

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: 100.000 Strafe für RTL wg. DSDS??

Es gibt aber Menschen, die von sich so überzeugt sind, dass gutes Zureden nicht hilft. Auch dann wenn sie bei solch einer Sendung vorgeführt werden, realisieren sie das nicht und schieben die Schuld am Nichtweiterkommen, am Durchfallen immer auf andere. Diese Menschen sind einfach nur ein wenig anders als wir und ich finde man muss sie nicht auf Kosten anderer bloßstellen und sich nicht über sie amüsieren. Ich hätte RTL minimum die Summe der Einnahmen aus einer kompletten Werbekampagne über die gesamte Sendung aufgedrückt. Weil das Aussieben der Kandidaten anfangs muss nicht unbedingt mit Kamerabegleitung stattfinden. Denn die Würde des Menschen ist unantastbar, das gilt auch für RTL und genauso für uns als Zuschauer.
 
Oben Unten