• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

03 Grafikkarten (Hersteller des Jahres 2015)

Hersteller des Jahres 2015: Grafikkarten

  • Asus

    Stimmen: 159 17,1%
  • Club 3D

    Stimmen: 3 0,3%
  • EVGA

    Stimmen: 125 13,4%
  • Gainward

    Stimmen: 16 1,7%
  • Gigabyte

    Stimmen: 69 7,4%
  • HIS

    Stimmen: 4 0,4%
  • Inno 3D

    Stimmen: 19 2,0%
  • KFA²

    Stimmen: 16 1,7%
  • MSI

    Stimmen: 204 21,9%
  • Palit

    Stimmen: 39 4,2%
  • PNY

    Stimmen: 2 0,2%
  • Point of View

    Stimmen: 0 0,0%
  • Powercolor

    Stimmen: 7 0,8%
  • Sapphire

    Stimmen: 220 23,6%
  • Sparkle

    Stimmen: 0 0,0%
  • VTX3D

    Stimmen: 3 0,3%
  • XFX

    Stimmen: 9 1,0%
  • Zotac

    Stimmen: 36 3,9%
  • Sonstiges (siehe Kommentar)

    Stimmen: 1 0,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    932
  • Umfrage geschlossen .

Blizzard_Mamba

BIOS-Overclocker(in)
[X] Palit

Auch wenn ich sonnst immer Evga nenne, Palit hat eine so wunderbare 980Ti zum kleinen Preis im vgl. zu anderen Karten mit selbem Chip auf den Markt gebracht, dass sie das Vote verdienen :daumen:
 

Jan565

Volt-Modder(in)
EVGA

Daran wird sich auch nie etwas ändern. Und das sage ich als nicht EVGA User!

Bieten die Besten Garantiezeiten und einen super Support. Bei denen ist es erlaubt den Kühler zu wechseln, andere wollen es nicht so gerne (Garantieverlust etc. obwohl es rechtlich nichtig ist, gibt genug Gerichtsurteile dazu)
 
D

Dr Bakterius

Guest
Gut gegen den Support von EVGA kann man nicht meckern aber wenn ich eine teure Karte erst mit deftigen Aufpreis eines Kühlers zu dem mache was sie soll würde ich mir wirklich eine andere Option aussuchen. Aber halt jeder wie er will
 

maniacmurphy

Kabelverknoter(in)
Ganz klar Inno3d, super kühler, gute übertacktbarkeit, Massives Design, immer wieder, hab davor schon etliche marken gehabt, Bleibe jetzt bei Inno3d.
 

iGameKudan

Volt-Modder(in)
Gigabyte - hatte mit der 970 G1. Gaming noch nie so eine... Gute Karte. Schnell, kühl, gut verarbeit. Ok, speziell das Modell ist nichts für Silent-Fetischisten, das ist mir aber bis zu einem gewissen Rahmen egal.
 

Meroveus

Software-Overclocker(in)
Inno3D ... Das aussehen ist Geschmackssache, aber so funktioniert leise Lüft Kühlung, zum angemessenen Preis.
 

Ralle@

BIOS-Overclocker(in)
Keiner.
Ich muss immer noch bei den Grafikkarten den Kühler wechseln um eine kühle & leise Grafikkarte zu haben.
 

Dragon70

Freizeitschrauber(in)
Sehr schön zu sehen das die Sapphire nicht nur mir so gut gefallen (AMD SAPPHIRE NITRO Radeon R9 390 8G)
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fl4mmus

Guest
Das Palit so wenig Votes hat ist echt schade - die machen einen echt guten Job
 

MrHide

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Für mich persönlcih ist Sapphire mit Abstand auf Platz 1 der Graka Hersteller. Auch wenn ich seit vielen Jahren keine Sapphire Graka mehr hatte, ist das nicht Sapphires verschulden, sondern AMD's verschulden die leistungstechnisch im High End Segment leider nicht aufholen.
Gäbe es eine Singlecore Graka von AMD, welche die Spitze der Leistungscharts anführt, dann wäre ich der erste der wieder auf Sapphire umsteigen würde. Mit Ati und AMD bin ich groß geworden und ihnen wird immer mein Herz gehören. :hail:


Da ich also performance bedingt nur noch Nvidia Karten kaufe schwöre ich dort auf EVGA. EVGA führt im High End Segment schon seit geraumer Zeit die Spitze an. Wer sich davon selbst überzeugen möchte, der Geht einfach mal auf die FutureMark Webseite und schaut sich die Hall of Fame der aktuellen und älteren Benchmarks an. Dort kann man unter GPU Vendor die Hersteller der benutzten Grafikkarten sehen. EVGA wird von der großem Mehrheit von den Extreme Overclockern benutzt, und wenn jemand Ahnung hat, dann die! :daumen:

Greez
 
Oben Unten