Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von ile
    Mitglied seit
    09.02.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.586

    Thermalright Archon SB-E

    Hallo,

    wird es den Archon in näherer Zukunft auch ohne Lüfter geben und dafür etwas günstiger? Für mich ist der Archon immer noch der beste Kühler am Markt, mir gefällt Aber die Minimaldrehzahl der verbauten Lüfter nicht (zu hoch, ich hätte gerne 250-300 upm als Untergrenze). Wenn ich mir noch nen anderen Lüfter dazu kaufen muss, wird es einfach unattraktiv teuer, sodass ich zuletzt aus diesem Grund EKL Modelle empfehlen musste...

    Gruß
    Ile.
    Desktop: Core i5 2500K; MSI GTX 770 TwinFrozr; Asus P8P67 Evo; Thermalright Archon @ Noctua NF-A15 @ 400 upm; 512 GB Crucial MX100; B&W MM1, Asus ROG Swift, Lian Li PC-9F @ 3* NB-Multiframe M12-1 @ 400 upm; Logitech G19;
    Smartphone: HTC One --- Tablet: Sony Z3 Compact Tablet
    Notebook: Samsung Series 9 900X4C-A02DE

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von SilentMan22
    Mitglied seit
    12.08.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3.525

    AW: Thermalright Archon SB-E

    Ich denke nicht.
    CPU: Intel Core i5-3570K @ 4,4Ghz - Kühler: Thermalright HR-02 Macho | MB: Asrock Z68 Extreme3 Gen3 | RAM: 16GB G-Skill RipjawsX 1600Mhz
    Bildschirmtexturenberechnungseinheit: AMD R9 280 OC @ 980/2600Mhz
    Festplatten: Samsung SSD 830 128GB / Crucial M500 240GB | Case: Zalman Z9 Plus | NT: be quiet! Dark Power Pro 10 550W | Sound: Asus Xonar DG

  3. #3

    Mitglied seit
    18.01.2013
    Beiträge
    156

    AW: Thermalright Archon SB-E

    Aktuell ist es nicht geplant den Archon wieder ohne Lüfter anzubieten. Der Kühler ist ja nicht als passiver Kühler konzipiert. Unsere Lüfter lassen sich bis 500 rpm und oft sogar ein wenig darunter betreiben, wer das noch aus einem geschlossenem Gehäuse aus üblichen 1 m Entfernung hört, muss schon extrem empfindlich sein. Da fallen mir eine Reihe anderer Komponenten ein die deutlich mehr Krach machen.
    Als Alternative gibt es noch den True Spirit 140

  4. #4
    Avatar von ile
    Mitglied seit
    09.02.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.586
    Zitat Zitat von Eddy@Thermalright Beitrag anzeigen
    Aktuell ist es nicht geplant den Archon wieder ohne Lüfter anzubieten. Der Kühler ist ja nicht als passiver Kühler konzipiert. Unsere Lüfter lassen sich bis 500 rpm und oft sogar ein wenig darunter betreiben, wer das noch aus einem geschlossenem Gehäuse aus üblichen 1 m Entfernung hört, muss schon extrem empfindlich sein. Da fallen mir eine Reihe anderer Komponenten ein die deutlich mehr Krach machen.
    Als Alternative gibt es noch den True Spirit 140
    Ich bin Perfektionist. Und extrem empfindlich. Und eure Lüfter sind in der Tat nicht schlecht, EKL verbaut aber Lüfter, die noch weiter runter gehen. Wäre schön, wenn das in zukünftigen Entwicklungen mit berücksichtigt wird.
    Desktop: Core i5 2500K; MSI GTX 770 TwinFrozr; Asus P8P67 Evo; Thermalright Archon @ Noctua NF-A15 @ 400 upm; 512 GB Crucial MX100; B&W MM1, Asus ROG Swift, Lian Li PC-9F @ 3* NB-Multiframe M12-1 @ 400 upm; Logitech G19;
    Smartphone: HTC One --- Tablet: Sony Z3 Compact Tablet
    Notebook: Samsung Series 9 900X4C-A02DE

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •