1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.551
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu The Elder Scrolls 5: Beyond Skyrim will Tamriel neu erschaffen

    Modder haben sich ambitionierte Ziele gesetzt. Sie wollen nichts Geringeres als Tamriel komplett neu erschaffen. Hinter dem Projekt Beyond Skyrim versammeln sich gleich mehrere Modding-Teams.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: The Elder Scrolls 5: Beyond Skyrim will Tamriel neu erschaffen

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    10.741

    AW: The Elder Scrolls 5: Beyond Skyrim will Tamriel neu erschaffen

    Nicht schlecht. Vor allem ganz Tamriel!

    Mir zeigen diese Mods und Total-Conversions, dass die Zeit für ein neues TES überreif ist. Bethesda lässt sich da leider zu viel Zeit!

  3. #3
    Avatar von Nightslaver
    Mitglied seit
    17.06.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.284

    AW: The Elder Scrolls 5: Beyond Skyrim will Tamriel neu erschaffen

    Zitat Zitat von Oberst Klink Beitrag anzeigen
    Nicht schlecht. Vor allem ganz Tamriel!

    Mir zeigen diese Mods und Total-Conversions, dass die Zeit für ein neues TES überreif ist. Bethesda lässt sich da leider zu viel Zeit!
    Warum sollten sie sich auch hetzen? TESO läuft doch momentan ganz gut und seit sie dazu übergengangen sind eine langweilige "Pseudo-Singleplayererweiterung" (Morrowind, jetzt Summerset, ect.) nach der anderen zu bringen, statt sich mal wieder mehr um das PvP zu kümmern, scheinen doch selbst die ehemaligen TESO-Meckerer und Kritiker doch auch wie blöd zu spielen und ihr Geld im Echtgeldshop da zu lassen.

    Da wären sie doch schön dämlich sich selbst Konkurenz zu machen, indem sie jetzt wieder ein richtiges Vollpreis Singleplayer-TES bringen, wo die Leute, auf Grund der Mods, den Geldbeutel viel weniger gewillt sind auf zu machen.
    Geändert von Nightslaver (13.05.2018 um 20:20 Uhr)
    ASUS RTX 2060 Super RoG Strix O8G | ASUS Rampage IV Formula S.2011 | Corsair Dominator Platinum 32GB DDR3 RAM 1866MHz| Intel Core i7 4820K @3.9GHz | Corsair AX760W Platin | EVGA DG-85 Big-Tower | Windows 7 Pro x64 | LG 24GM77-B

  4. #4

    Mitglied seit
    17.04.2017
    Beiträge
    178

    AW: The Elder Scrolls 5: Beyond Skyrim will Tamriel neu erschaffen

    Zum Mod selbst - finde ich eine tolle Idee eigentlich, doch eine Idee ist noch nicht lobhaft. Wenn es fertig ist - dann können wir darüber wieder sprechen. Genau den Versuch genau das zu machen gab es schon mehr als 1x (ua. auch zu Oblivion Zeiten) - fertig wurde nie etwas davon.

    Das Problem an einem neuen TES wäre wie Bethesda das Thema "Mods" dann handhaben wird.
    Wird man sie unmöglich machen, nur noch über einen "Creation Club".. wie werden sie es machen? Hier zittern selbst in meinem Normalzocker-Bekanntenkreis die Hände bei dem Gedanken daran was kommen könnte - ein TES welches 200.000 Bezahlmods bekommt?

    Was TESO angeht - so kann ich lediglich ihre wirklich schönen CE's loben. Ansonsten eigentlich ein solides Spiel, dass aber wie alle MMOs dieser Art schon halbtot ist. Swtor, Tera, Aion, STO, HdRO oder TESO - alle das gleiche Schicksal.

  5. #5

    Mitglied seit
    17.08.2010
    Beiträge
    164

    AW: The Elder Scrolls 5: Beyond Skyrim will Tamriel neu erschaffen

    Natürlich ist die Vorstellung berauschend, ganz Tamriel in einem einzigen Spiel bereisen zu können, ganz wie in Arena, nur ohne generischen content. Aber dieses Projekt wird im Endeffekt genauso scheitern wie Morrowblivion, Skywind oder auch Skyblivion und wie sie alle hießen...korregiert mich, falls eines dieser Projekte tatsächlich fertiggestellt worden ist. Der Aufwand ist einfach viel zu groß, dass eine Community so etwas leisten könnte, bevor der Nach(nach)folger des jeweiligen Elder Scroll Teils erschienen ist.

  6. #6
    Avatar von Terracresta
    Mitglied seit
    08.08.2013
    Beiträge
    1.656

    AW: The Elder Scrolls 5: Beyond Skyrim will Tamriel neu erschaffen

    Zitat Zitat von eagum Beitrag anzeigen
    Natürlich ist die Vorstellung berauschend, ganz Tamriel in einem einzigen Spiel bereisen zu können, ganz wie in Arena, nur ohne generischen content. Aber dieses Projekt wird im Endeffekt genauso scheitern wie Morrowblivion, Skywind oder auch Skyblivion und wie sie alle hießen...korregiert mich, falls eines dieser Projekte tatsächlich fertiggestellt worden ist. Der Aufwand ist einfach viel zu groß, dass eine Community so etwas leisten könnte, bevor der Nach(nach)folger des jeweiligen Elder Scroll Teils erschienen ist.
    In die Liste kannst du gleich noch unzählige geplante Fan-Remakes für Ultima, Outcast usw. aufnehmen. Sowas wie Enderal ist glaub ich das höchste der Gefühle und deren Total Conversions stellen schon Extreme dar, an denen die meisten anderen Mod-Gruppen gescheitert wären.

  7. #7

    Mitglied seit
    15.07.2014
    Beiträge
    1.158

    AW: The Elder Scrolls 5: Beyond Skyrim will Tamriel neu erschaffen

    Ich denke auch, dass Enderal das Maximum und eine absolute Ausnahme darstellt. So ein riesiges Team über Jahre zusammenzuhalten und zu koordinieren, das ist kein Hobby mehr, das ist harte Arbeit.
    Solche Projekte werden dann oft von der Entwicklung des Spielemarktes überholt, sei es technisch oder inhaltlich. Dann wenden sich die Modder anderen Themen und Spielen zu. Innerhalb der langen Entwicklungszeit verändert sich auch die zeitliche Verfügbarkeit (Job, Familie, etc) und das grundsätzliche Interesse der Teammitglieder.



    Die Zahlungsbereitsschaft für ein neues Spiel aus der TES Reihe bleibt imho durch Mods unbeeinflusst. Natürlich erhöhen Mods die Wiederspielbarkeit immens aber Moduser und auch Modder sind vor allem große und treue Fans, die sich ein neues Spiel nicht entgehen lassen wollen.
    Ich denke, es ist eher umgekehrt. Ein neues TES oder ein vergleichbares Spiel gefährded die Entwicklung solcher großen Fanprojekte

  8. #8
    Avatar von Zuriko
    Mitglied seit
    18.01.2018
    Beiträge
    237

    AW: The Elder Scrolls 5: Beyond Skyrim will Tamriel neu erschaffen

    Zitat Zitat von Nightslaver Beitrag anzeigen
    Warum sollten sie sich auch hetzen? TESO läuft doch momentan ganz gut und seit sie dazu übergengangen sind eine langweilige "Pseudo-Singleplayererweiterung" (Morrowind, jetzt Summerset, ect.) nach der anderen zu bringen, statt sich mal wieder mehr um das PvP zu kümmern, scheinen doch selbst die ehemaligen TESO-Meckerer und Kritiker doch auch wie blöd zu spielen und ihr Geld im Echtgeldshop da zu lassen.

    Da wären sie doch schön dämlich sich selbst Konkurenz zu machen, indem sie jetzt wieder ein richtiges Vollpreis Singleplayer-TES bringen, wo die Leute, auf Grund der Mods, den Geldbeutel viel weniger gewillt sind auf zu machen.
    Auf Konsole hat man auch wenig Auswahl wenn es um Mods geht und ich spiele TESO inzwischen lieber als Skyrim (Special Edition), einfach weil die Grafik dank Enhanced Upgrade auf der Xbox One X recht hübsch ausschaut und man sehr viele Gebiete zum bereisen hat. Auch wenn mir gewisse Aspekte auf den Sack gehen welche ich schmerzlich von den offline Spielen vermisse, ist TESO ein Spiel welches ich in der Gruppe oder eben gemütlich alleine spielen kann, sei es mit oder ohne PvP.

    Daher kaufe ich auch gerne die Erweiterungen und habe einen grossen Spass mit dem Spiel. Natürlich freue ich mich auf ein neues offline TES, aber bis dahin unterhält mich TESO ganz ordentlich. Für ein Online Spiel finde ich den Umfang und die vielen vertonten NPCs schon beachtlich und man könnte an mancher Stelle fast vergessen dass man ja ein MMOG spielt, wären da nicht die vielen anderen Abenteurer.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  9. #9
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    10.741

    AW: The Elder Scrolls 5: Beyond Skyrim will Tamriel neu erschaffen

    Zitat Zitat von Nightslaver Beitrag anzeigen
    Warum sollten sie sich auch hetzen? TESO läuft doch momentan ganz gut und seit sie dazu übergengangen sind eine langweilige "Pseudo-Singleplayererweiterung" (Morrowind, jetzt Summerset, ect.) nach der anderen zu bringen, statt sich mal wieder mehr um das PvP zu kümmern, scheinen doch selbst die ehemaligen TESO-Meckerer und Kritiker doch auch wie blöd zu spielen und ihr Geld im Echtgeldshop da zu lassen.

    Da wären sie doch schön dämlich sich selbst Konkurenz zu machen, indem sie jetzt wieder ein richtiges Vollpreis Singleplayer-TES bringen, wo die Leute, auf Grund der Mods, den Geldbeutel viel weniger gewillt sind auf zu machen.
    TESO geht mir ehrlich gesagt am Arsch vorbei. Aber mir ist schon klar, dass TESO auch schuld daran ist, dass das nächste TES so lange auf sich warten lässt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •