Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.243

    Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    Jetzt ist Ihre Meinung zu Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni) gefragt. Beachten Sie dabei unsere Forenregeln.

    Zurück zum Artikel: Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    239

    Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    Terminator Future Shock hatte auch schon Polygon-Gegner und erschien schon 1995.
    Descend erschien auch 1995, ist aber nicht ganz mit Quake vergleichbar (aber trotzdem ein Shooter mit Polygon-Gegnern)
    Weiss nciht wieso das immer ignoriert wird...

  3. #3

    Mitglied seit
    09.11.2008
    Beiträge
    48

    AW: Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    Descent habe ich damals wie ein Suchtknochen geballert mit einem 30DM Logitech-Joystick ... den ich auch fast kaputt gemacht habe durch die unzähligen Stunden Reaktoren zerschiessen

  4. #4

    Mitglied seit
    04.12.2008
    Beiträge
    105

    AW: Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    Quake . . . wie geil, ich kann mich noch erinnern, dass ne Spielezeitschrift geschrieben hat, dass 12 fps noch gut spielbar seien . . .

  5. #5
    CheGuarana
    Gast

    AW: Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    Couterstrike...

    hab ich noch, zock ich noch.
    Ich verliere aber immer, weil es dort nurnoch Profis gibt. ;(

  6. #6
    Avatar von Conan
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Beiträge
    457

    AW: Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    Das war das beste Quake von allen. Die Nachfolger 2 und 4 konnten mich nicht mehr überzeugen.

  7. #7
    feivel
    Gast

    AW: Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    quake 3 war zwar kein direkter nachfolger, konnte mich aber absolut im mehrspieler überzeugen. die browservariante spiel ich auch ab und zu.

  8. #8
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    13.867

    AW: Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    Zitat Zitat von DrFreaK666 Beitrag anzeigen
    Terminator Future Shock hatte auch schon Polygon-Gegner und erschien schon 1995.
    Descend erschien auch 1995, ist aber nicht ganz mit Quake vergleichbar (aber trotzdem ein Shooter mit Polygon-Gegnern)
    Weiss nciht wieso das immer ignoriert wird...
    Auch Alone in the Dark (1993?) war Polygonbasierend.
    Das tut aber nichts zur Sache, dass die Quakeengine das ganze erstmals massenkompatibel machte und der technische Ansatz deutlich ausgereifter war (Raycasting&Polygone etc...). Die 3D Kartenunterstützung die in nur einem Wochenende integriert wurde war auch toll und funktioniert bis heute fehlerfrei, was verwundert, denn moderne Spiele haben heutzutage oft Grafikfehler mit Karten die noch neuer sind als die Spiele, bei Quake ist das egal.
    Des weiteren war Quake auch im MP bereich richtungweisend...

  9. #9
    feivel
    Gast

    AW: Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    glquake war schon beeindruckend damals
    das stimmt definitiv..

    in dem zeitrahmen ist auch steuerungsmäßig viel passiert, dass 3dshooter spannender gemacht hat, mausaiming..

    ich weiss nicht genau in welchem spiel das als erstes vorkam, aber bei quake wars schon prima umgesetzt

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Rollora
    Mitglied seit
    02.10.2008
    Ort
    Wo mich die Arbeit und die Familie so hintreibt :-) Ist flexibel mit mehreren Wohnsitzen
    Beiträge
    13.867

    AW: Die Shooter-Revolution: Das erste Spiel mit Quake-Engine (PCGH Retro 22. Juni)

    Zitat Zitat von feivel Beitrag anzeigen
    glquake war schon beeindruckend damals
    das stimmt definitiv..

    in dem zeitrahmen ist auch steuerungsmäßig viel passiert, dass 3dshooter spannender gemacht hat, mausaiming..

    ich weiss nicht genau in welchem spiel das als erstes vorkam, aber bei quake wars schon prima umgesetzt
    Doom wars schonmal nicht
    Ja war wohl Quake, da ja erste größere Shooter mit Polygonen, Maussupport. Duke konnte das zwar auch, aber da sah es beschissen aus wegen der verzerrten Bitmaps
    Geändert von Rollora (22.06.2010 um 01:34 Uhr)

Seite 1 von 5 12345

Ähnliche Themen

  1. Das erste Unreal-Engine-Spiel und die Erfindung von Ethernet (PCGH Retro 22. Mai)
    Von PCGH-Redaktion im Forum Technologie gestern-heute-morgen
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 01.08.2019, 09:53
  2. Unreal-Engine für den Duke (PCGH Retro 15. Juni)
    Von PCGH-Redaktion im Forum Technologie gestern-heute-morgen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.06.2019, 17:26
  3. Das erste DirectX-10-Spiel (PCGH Retro 15. Mai)
    Von PCGH-Redaktion im Forum Technologie gestern-heute-morgen
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 15.05.2019, 12:12
  4. PCGH-Retro: x86-Revolution - AMDs erste 64-Bit-CPU
    Von PCGH-Redaktion im Forum Technologie gestern-heute-morgen
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 22.04.2019, 19:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •