Likes Likes:  0
Seite 1 von 23 1234511 ...
  1. #1
    Avatar von Th3 GhOst
    Mitglied seit
    19.10.2008
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    423

    Pfeil [Ultra-Langzeit-TB] Black77 - WaKü is im anmarsch :D

    Da es ein Ultra-Langzeit-Tagebuch wird werdet ihr nur sporadisch neues hier lesen können.
    Zuerst soll meine alte Hardware ins Lian Li ziehen.
    Im nächsten Jahr wenn das Geld dann da is wird auch neue HW gekauft und auch warscheinlich eine WaKü eingebaut.
    Aber das steht noch net fest, wie gesagt das gute Geld ne.
    Joa dann fang ich mal an zu berichten ...

    Es war einmal ...
    Hmmmmmm
    Neeee so net

    Also ...
    ... wie es oben schon steht soll meine derzeitige Hardware ins Lian Li PC-A77 ziehen.
    Soweit ja nichts besonderes, ebend mal das alte Gehäuse auseinander basteln und alles ab ins neue.
    Doch so einfach war es nicht
    Naja ich fang erst mal mit ein paar Bilder der Pakete an.
    Ich weiss ja wie Bildergeil ihr seit

    So Paket nummer 1 von Caseking






    Drin war folgendes:
    - 4x Xigmatek Lüfter (Halloween Edition)
    - Scythe Hirmuro
    - Akasa Wärmeleitpad
    - Lian Li Laufwerksblende


    So dann kam des "kleine" Päckchen drann
    Mein langerträumtes Lian Li PC-A77 in schwarz


    Der kleine wollte zu anfang nicht so richtig aus seinem versteck raus


    N' bisschen schüchten isser noch




    Ahh schon besser noch das verhüterli runter


    Da isser
    Sieht noch besser aus als auf den Bildern


    Er wird schon zutraulicher ^^


    Er macht sich sogar schon mal nackig


    So und noch das ganze zubehör was mit geliefert wurde


    So dann gings los.
    Lian Li Lüfter raus und Xigmateks rein ^^




    Dann mal n kleiner vergleich zum alten Gehäuse


    Ich glaub da is jetzt endlich genug platz für die Hardware und auch für eine im nächsten jahr kommende WaKü


    Dann wurde der alte "geschlachtet"
    Armes ding könnte einem fast leid tun.


    Schwubdiwup is das MB im Lian Li.
    Is ja fast wie gezaubert


    Noch die GraKa dazu und alles verkabeln...


    Joa das wars dann.
    Noch n paar kleine Bilder einfach so zum Bildersucht stillen






    So und einmal platz nehmen.



    Voller vorfreude meiner seits, und auch auf seite meiner Freundin, hab ich mal die Kiste angeschmissen.
    Es LEEBT
    Alles wunderbar.
    Dann ebend mal inne Küche und 2 kalte Bier geholt.
    Mit nem breiten grinsen komm ich ins zimmer und da musste ich es sehen
    Vor meinen Augen startet der Rechner neu.
    Hmm na gut is ja net schlimm kann ja mal vorkommen.
    Dann mal den neustart beobachtet und da kam der schock

    EIN BLUESCEEN

    Das kann doch nicht sein




    Das kann nicht sein -.-
    Ich hab doch alles richtig angeschlossen und darauf geachtet das ich alles sorgsam angefast habe.
    Ahhhh das is zum Haare raufen.
    Da kam mir ein schlimmer gedanke in den sinn.

    NobLorRos
    Musste das sein? Ich hab euch doch keinen auftrag gegeben.
    *heul*

    Naja erstmal im Abgesicherten Modus gestartet.
    Hmm funktioniert.
    Nagut neustart.
    Zack das geiche problem.
    Grrr
    Win7 DVD rein sys auf einen Tag vorher zurück gesetzt und gehoft das alles geht.
    Nix da das gleiche.
    F**K
    Ok Win7 gelöscht und XP drauf.
    Instalation läuft ohne probs ab, alles so wies ein soll.
    Als alles dann fertig war gehts endlich.

    Glück gehabt nix Kaputt.
    MB Treiber draufgehaun, und dann GraKa treiber.
    Instalation läuft doch nein was is das NobLorRos hat wieder zugeschlagen und macht alles Kaputt



    Schnell neugestarten und dann was genau so schlimmes gesehen.



    Haben die guten Leute von NobLorRos doch glatt meine GraKa Ferngemoddet!
    Na Toll.
    Was nu?
    Zur Schwester rüber und den Rechner geschnappt, hat ja ihren Lappi da, und bei mir angeschlossen.
    Sieht schick aus was?



    Joa dann werd ich mir wohl ne neue GraKa zulegen müssen.
    Schnief meine gute alte 8800 GTS.
    Du hast mir gute dienste geleistet.



    Bitte Liebes NobLorRos Team fernmoddet jetzt bitte nicht noch meinen ersatz Rechner oder meinen Eee.
    Noch einen verlust könnt ich net verkraften
    Ich werde euch hier auf dem laufenden halten wie es weiter geht.
    Wenn ihr vllt wisst was der Bluescreen genau bedeutet dann sagt es mir BIIITTTTTEEEEE...



    ... Fortsetzung folgt!!!




    gruß
    Th3 GhOst
    Geändert von Th3 GhOst (06.02.2011 um 15:25 Uhr) Grund: Titeländerung

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Th3 GhOst
    Mitglied seit
    19.10.2008
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    423

    AW: [Umzug] Soprano Dx wird zum PC-A77

    Platzhalter 1
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	88GTS 2.jpg 
Hits:	1362 
Größe:	188,6 KB 
ID:	157444  
    Geändert von Th3 GhOst (09.11.2009 um 00:58 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Th3 GhOst
    Mitglied seit
    19.10.2008
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    423

    AW: [Umzug] Soprano Dx wird zum PC-A77

    Platzhalter 2
    Geändert von Th3 GhOst (09.11.2009 um 00:27 Uhr)

  4. #4
    Avatar von Th3 GhOst
    Mitglied seit
    19.10.2008
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    423

    AW: [Umzug] Soprano Dx wird zum PC-A77

    Platzhalter 3

  5. #5
    Avatar von Th3 GhOst
    Mitglied seit
    19.10.2008
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    423

    AW: [Umzug] Soprano Dx wird zum PC-A77

    Platzhalter 4
    na hoffentlich reicht das ^^

  6. #6
    Avatar von STER187
    Mitglied seit
    12.05.2009
    Ort
    Spraycity
    Beiträge
    529

    AW: [Ultra-Langzeit-TB] Soprano Dx wird zum PC-A77

    uhuhuh solche Bildfehler sehen nicht gut aus..

    Ahne böses!

    sieht so aus als hättest du sie beim Umbau beschädigt..

    da Sie zuvor normal gelaufen ist denke ich, dass das der Grund ist

    überprüfe die Karte mal auf Schäden, und / oder Kühler runter und neu montieren..

    vieleicht noch Backofen-Trick?

    mfg
    STEr187


  7. #7
    Avatar von nobbi77
    Mitglied seit
    16.12.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    2.241

    AW: [Ultra-Langzeit-TB] Soprano Dx wird zum PC-A77

    So ein tolles System darf man doch nicht mit einer 8800GTS befeuern

    Naja, das Problem hat sich ja jetzt erledigt

    Ich bin gespannt, was du draus machst.
    Wird lackiert/gedremelt? Fenster rein?
    Infos und Bilder!
    Tolles Projekt!
    Wer hier reinschaut, wird fern gemoddet...


  8. #8
    Avatar von Th3 GhOst
    Mitglied seit
    19.10.2008
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    423

    AW: [Ultra-Langzeit-TB] Soprano Dx wird zum PC-A77

    Also ich hate den Kühler ja schon vorher drauf und beim ersten starten ging ja alles so ca 10mins lang dann war ende.
    So am gehäuse wird wenns geld da is, was sich leider durch die defekte GraKa verlängert, ein fenster und falls ne WaKü rein kommen sollte dann wird auch oben alles passend ausgraviert.
    Lackierung hmm joa denke mal eher Pulvern. Aber das is alles sooooooooooooo teuer.

    Was sollte ich denn am besten für ne GraKa nehmen?
    Soll ja nächstes Jahr neue HW kommen und da soll die Karte auch genug leisteung für die restliche HW haben.
    Hatte mir für nächstes jahr als CPU n i5 vorgestellt da dieser ja gut zum zocken is.

    gruß
    Th3 GhOst

  9. #9
    Avatar von Rolk
    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    12.721

    AW: [Ultra-Langzeit-TB] Soprano Dx wird zum PC-A77

    Schönes Projekt.

    Nimm doch einen Phenom II X4 945 oder 955, dann bleibt auch mehr Geld für die neue Grafikkarte über.

    So kann also Kabelmanagement in einem Thermaltake Soprano aussehen. Ich erstarre in Erfurcht, bei mir sieht es (noch) ein "bischen" anderst aus.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Th3 GhOst
    Mitglied seit
    19.10.2008
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    423

    AW: [Ultra-Langzeit-TB] Soprano Dx wird zum PC-A77

    Ich bin i.wie net so für AMD ^^
    zudem brauch ich die GraKa jetzt schon und mit 400€ im monat dauert des eh etwas bis ich genug für den rest der HW zusammen habe.
    Ich kann mich im mom net zwischen ner GTX260 und net GTX275 entscheiden.
    Werde jetzt erstmal den PCGH preisvergleich bemühen und das günstigste angebot raussuchen und so.

    EDIT:

    Also es wird wohl ne GTX260
    So nun stellt sich mir die frage ob ich ne Karte mit 65nm oder mit 55nm nehmen soll.
    Die zwei hier stehen zu auswahl:
    Nr. 1:Hardware XFX GTX 260 666 Black Edition 896MB GDDR3 PCIe 2.0 inkl. Assasins Creed - hoh.de
    oder
    Nr. 2: Hardware Zotac GTX 260² 896MB GDDR3 2xDVI PCIe 2.0 55nm Version inkl.RaceDriver Grid - hoh.de

    Soweit is ja nur der Unterschied das die XFX werkseitig getaktet is und die Zotac nicht.
    Der Strom verbrauch is gleich.
    Die XFX hat ne Backplate dranne das soweit ich weiss ja nur die "alten" Karten mit 190 Cores haben. In der beschreibung steht allerdings dsa es 216 sind. Stimmt das soweit oder is das falsch?
    Was ich noch bräuchte isn 6Pol adapter da mein NT nur einen hat.
    Am besten einen für den SATA anschluss.
    Die XFXgefällt mir besser da das PCB schwarz is, bzw. die Backplate drauf is, und später gut zum gesammt konzept passen wird.
    Also was sagt ihr welche soll ich nehmen?


    gruß
    Geändert von Th3 GhOst (09.11.2009 um 21:52 Uhr)

Seite 1 von 23 1234511 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 19:56
  2. Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 18.03.2010, 16:50
  3. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 16:30
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 15:02
  5. [Langzeit-Tagebuch] Projekt Blackwolf *Sleeve ist da*
    Von Bioschnitzel im Forum Tagebücher
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 14.08.2009, 23:26

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •