1. #1

    Mitglied seit
    07.01.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    125

    Lian-Li PC-001DW Dynamic in weiss

    Hallo zusammen

    Eigentlich sollte das ein schneller Zusammenbau eines PC werden aber wieder einmal kam alles anders als geplant. Alles fing damit an das ich meinen Bastelraum umgebaut habe. Da kammen so viele Komponenten zu vorschein, das ich mich entschieden habe schnell mal einen Rechner zusammen zu bauen. Das wären die Teile die ich schon hatte.

    1 Mainboard Asus Rampage5 Extrem
    1 Mainboard Gigabyte X99 Gaming 5P
    2 Radiatoren 2x120mm Marke unbekannt
    10 Lüfter von Enermax 120mm weiss
    1 CPU Kühler von O COOL
    1 Aquastream
    3 lüfter von BeQuiet
    1 Röhrenausgleichsbehälter von Bitspower 300mm
    1 CPU I7 5930K
    1 Grafikkarte GTX 580 mit Wasserkühler
    4 Ram von Corsair Vengeance LXP 2800

    Hier mal ein kleines Foto

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PC ohne Namen 103.jpg 
Hits:	40 
Größe:	2,29 MB 
ID:	1051043

    Das sah für den Anfang doch ganz gut aus. Habe dann noch ein paar Teile dazu gekauft.

    1 Radiator von XSPC 360mm gross
    1 Pumpe Laing DDC-1T
    ein paar Anschlüsse von XSPC

    Da auch mal ein Foto

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PC ohne Namen 107.jpg 
Hits:	33 
Größe:	2,14 MB 
ID:	1051047Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PC ohne Namen 126.jpg 
Hits:	26 
Größe:	2,03 MB 
ID:	1051052

    Der schwarze Schlauch ist für ein anders Projekt. Jetzt fehlte nur noch ein passende Gehäuse. Ich entschied mich für das Lian-Li PC-001DW Dynamic in weiss. Das war nicht zu gross und nicht zu klein. Es hat viel Glas, damit man auch viel sehen kann.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PC ohne Namen 102.jpg 
Hits:	26 
Größe:	2,26 MB 
ID:	1051053

    Keine Angst es gibt später mehr Bilder. Keine Ahnung warum ich hier nicht mehr Fotos gemacht habe. Nun wollte ich mit den Zusammenbau beginnen, da merkte ich das, das Rampage5 ein E-ATX Mainbord ist. Wenn ich jetzt rechts vorne den 360 Radiator einbaue kann ich die Kabel nicht mehr durch die vorgesehen öffnungen führen. Leider habe ich kein Foto davon aber ihr werdet es später noch sehen wasich meine. Also der Radiator musste weiter nach rechts. Da habe ich mir zwei Winkel gebogen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0474.jpg 
Hits:	28 
Größe:	2,06 MB 
ID:	1051055

    Da mussten nur noch ein paar Löcher gebohrt werden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0477.jpg 
Hits:	29 
Größe:	2,07 MB 
ID:	1051056Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0480.jpg 
Hits:	28 
Größe:	2,04 MB 
ID:	1051058

    Dann konnten sie auch scho an den Radiator geschraubt werden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0479.jpg 
Hits:	33 
Größe:	2,07 MB 
ID:	1051057

    Das hat schon mal gut funktioniert. Jetzt konnte ich entlich alles zusammen bauen. Als ich den PC starten wollte, passierte nichts. Kurz starten dann wieder aus. Alles wieder raus und das das Gigabyte eingebaut. Da war aber das Problem das ich mal ein Passwort für das Bios angelegt habe und er mir sagte das ich das falsche Passwort hätte. Der Support meinte ein Biosflash würde alles auf Null setzten. Habe es so oft gemacht das das Board jetzt auch nicht mehr will. Jetzt hatte ich aber angefangen. Da viel mir ein ich hatte noch einen I5 9600K. Also habe ich mal geschaut was es für Z-390 Mainbords gibt. Da war ein MSI MPG Z390 Gaming PRO Garbon im Angebot. Hab dann gleich noch ein paar Sachen mehr gekauft.

    1 SSD Samsung 970EVOPlus 500GB
    2 Ram G.SKILL TRIDENT Z 3200 2x8GB
    1 CPU-Kühler Corsair XC7 RGB
    1 Satz geslevte Kabel

    Hier ein paar Fotos.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0544.jpg 
Hits:	34 
Größe:	2,19 MB 
ID:	1051062Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0542.jpg 
Hits:	33 
Größe:	2,06 MB 
ID:	1051061Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0538.jpg 
Hits:	31 
Größe:	2,07 MB 
ID:	1051060Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0529.jpg 
Hits:	32 
Größe:	2,20 MB 
ID:	1051059Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0549.jpg 
Hits:	32 
Größe:	2,34 MB 
ID:	1051063

    Ach ja, ich musste mir einen neuen CPU-Kühler kaufen weil der von O COOL gerissen war. Vieleicht gingen die andere Boards nicht mehr, weil der CPU-Kühler leckte. Keine Ahnung. Ich habe jetzt Jemanden gefunden der Sie sich mal anschauen will. Ein neues Netzteil habe ich auch gekauft. Die Fotos kann ich auch nicht finden. Auf der Kamera sind auch keine zu finden. Esist ein Corsair 750 RM in weiss. Noch eine Anmerkung zu dem 360 Radiator von XSPC. Ich habe mir den in weiss geholt. Das weiss ist kein richtiger Lack, sondern nur wie Grundierung. Einmal mit den Fingernagel drüber und ihr seht das Metall. Musste ihn nachlackieren. Nachdem nun alles da war konnte ich endlich wieder mit den Einbau beginnen.Das 2. mal. Das was dabei heraus gekommen ist kann sich sehen lassen. Der Zusammenbau hat nicht mal 3 Stunden gedauert. Windows installieren und einrichten dauert länger. Hier die Fotos.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0587.jpg 
Hits:	39 
Größe:	2,24 MB 
ID:	1051064Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0592.jpg 
Hits:	41 
Größe:	2,20 MB 
ID:	1051065Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0593.jpg 
Hits:	38 
Größe:	2,17 MB 
ID:	1051066Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0607.jpg 
Hits:	42 
Größe:	2,28 MB 
ID:	1051067Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0601.jpg 
Hits:	37 
Größe:	2,18 MB 
ID:	1051069Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0600.jpg 
Hits:	32 
Größe:	2,14 MB 
ID:	1051070

    Und dort hat er jetzt seinen Platz gefunden.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_0603.jpg 
Hits:	52 
Größe:	2,17 MB 
ID:	1051068

    Das mit den 16er Schläuchen gefällt mir richtig gut. Die Anschlüsse von XSPC sehen qualitativ sehr hochwertig aus und sind preismassig sehr günstig. Kann ich nur weiter empehlen. Wenn ihr ander Meinung seit immer frei heraus. Auch das Gehäuse ist richtig gut. Die guten Teile kann man gut sichtbar einbauen und den Rest gut verstecken. Die Verarbeitung ist Top und es ist sehr stabil. Die Packplatte von der Grafikkarte ist selber gemacht. Sie kühlt zwar nicht aber die ist dadurch viel stabiler. Wenn ihr noch Fragen habt immer raus damit. Bis dann Tschau.

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von chenjung
    Mitglied seit
    24.10.2018
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    111

    AW: Lian-Li PC-001DW Dynamic in weiss

    Hi Sir Meier, das sieht alle schon sehr gut aus.

    Respekt, gefällt mir sehr gut - Schönes System.
    Intel i7 7800 X | 32 GB DDR 4 Ram | Nivdia 2060 RTX Asus Turbo | MSI Raider X299 | 27" 4K AOC Monitor |
    https://www.l33tbench.de - Meine Website zu meinem PC
    Nicht Waffen bringen Menschen um, Menschen bringen Menschen um - Zitat: DMX

Ähnliche Themen

  1. Frage an Lian Li PC-O11 Dynamic + O11D-1 Besitzer/Nutzer
    Von Averdan im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.05.2019, 00:13
  2. Lian Li PC-O11 Dynamic mit der8auer-Kooperation: Drei 360-mm-Radiatoren gleichzeitig einsetzbar
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Netzteilen und Gehäusen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.10.2018, 00:33
  3. Lian Li pc-o11 dynamic gute Kühleistung?
    Von Cameleon222 im Forum Geschlossene Wasserkühlungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2018, 13:56
  4. WaKü in Lian Li PC-O11DW Dynamic mit Ryzen 1700 und Vega 64
    Von Cydras im Forum Wakü: Zusammenstellungen / Kaufberatung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.08.2018, 13:08
  5. Lian li pc p11 dynamic
    Von Alex1022000 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2018, 00:01

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •