Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    27.04.2015
    Beiträge
    103

    AW: Phanteks Shift X Casemod

    hier noch ein Bildchen vom Patriot VIPER LED ,
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC05501.jpg 
Hits:	151 
Größe:	2,08 MB 
ID:	980993  

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Corsair_Fan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    948

    AW: Phanteks Shift X Casemod

    dachte wegen dem schwarzen Leder ups dann hab ich nix gesagt, würde aber bestimmt auch nicht schlecht aussehen
    CPU: Intel i7-8700k @ 4,7GHz Kühler: Be quiet Dark Pock Pro4 Lüfter: Noiseblocker NB e-Loop B12/14 PS Black Edition Netzteil: be quiet! Straight Power 11 750Watt Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080Ti Trio X
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V 3200MHz Mainboard: ASRock Z390 Phantom Gaming 6 SSD: Samsung 850 Evo & Pro Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Evolv X Betriebssytem: Windows10 Pro 64bit

  3. #13

    Mitglied seit
    13.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    29

    AW: Phanteks Shift X Casemod

    Hi da ich selbst auch das Shift X besitze, bin ich gespannt auf das Endergebnis und vorallem die Temperaturen für CPU und GPU wenn das gute Stück fertig ist.

    Wie man leider in diversen Foren lesen kann (ich selbst bin auch nicht verschont geblieben), hat das Shift X leider ganz schöne Probleme mit dem Airflow. Daher bin ich echt gespannt wie sich Deine Änderungen am Frontpanel auf die Temperaturen auswirken. Hatte selbst auch schon überlegt, das Frontpanel oder den Deckel oben drauf zu bearbeiten um irgendwie die warme Luft aus dem Gehäuse zu bekommen. Die Lüftungsschlitze die Phanteks in die Panels eingelassen hat sind einfach viel zu klein, um nen 8700k und ne GTX1080ti vernünftig zu entlüften.

    Meine Idee ist im Moment, den Deckel komplett neu fräsen zu lassen inkl. Aussparungen für 2x 120mm Lüfter die dann hoffentlich den Hitzestau in den Griff bekommen. Bei den Panels hab ich nen bissel Bammel die Gesamtoptik zu versauen

    Ich freu mich darauf, Dein fertiges Projekt und natürlich die Temperaturen am Ende zu sehen.

    LG Tears
    Intel i7-8700k, Corsair H115i, 32GB 3333er Corsair RGB, 500GB 960 EVO, Asus Rog Strix Z370 ITX, Gigabyte GTX1080ti Waterforce Extreme, 800W Silverstone SFX-L, Phanteks Evolv ShiftX, G502, G15, Couchmaster, Samsung 65Zoll


  4. #14

    Mitglied seit
    27.04.2015
    Beiträge
    103

    AW: Phanteks Shift X Casemod

    Die Finalen Bilder sind im Kasten .

    Specs:

    CPU: 1700x
    GPU: 1080 FE mit Phanteks Block
    Ram: Patriot Viper LED White 2x8 GB 3200
    SSD: Patriot Ignite
    MB: x370 Asus Strix ITX
    PSU: Be Quiet SFX L 600

    Fittinge : Phanteks
    Hardtubes: Alphacool
    Radiator 240mm: Alphacool
    Radiator 120mm: Alphacool
    Pumpe Alphacool DDC mit Eisdecke
    Coolant: Mayhems Dye mit Mayhems Clear


    Fazit: Das System lief sehr gut und die Temperaturen waren alle im Normalen bereich, extremes OC sollte man jedoch nicht betreiben. Das System wurde so gebaut das es einen Kamin Effekt hat, die warme Luft Steigt nach oben und " Kühlt" die restliche Hardware mit. Denke ist ein kleines schönes ITX System geworden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07249.jpg 
Hits:	245 
Größe:	2,00 MB 
ID:	984960   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07287.jpg 
Hits:	188 
Größe:	2,10 MB 
ID:	984961   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07241.jpg 
Hits:	203 
Größe:	399,8 KB 
ID:	984963   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07242.jpg 
Hits:	243 
Größe:	377,9 KB 
ID:	984964   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07249.jpg 
Hits:	181 
Größe:	408,7 KB 
ID:	984965   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07287.jpg 
Hits:	183 
Größe:	1,98 MB 
ID:	984966   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07293.jpg 
Hits:	162 
Größe:	515,5 KB 
ID:	984967   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07300.jpg 
Hits:	153 
Größe:	402,5 KB 
ID:	984968   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07306.jpg 
Hits:	163 
Größe:	676,6 KB 
ID:	984969   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07308.jpg 
Hits:	159 
Größe:	525,1 KB 
ID:	984970   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07315.jpg 
Hits:	167 
Größe:	1,90 MB 
ID:	984971   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07320.jpg 
Hits:	167 
Größe:	282,8 KB 
ID:	984972   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07323.jpg 
Hits:	137 
Größe:	255,9 KB 
ID:	984973   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07328.jpg 
Hits:	124 
Größe:	189,0 KB 
ID:	984974   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07335.jpg 
Hits:	110 
Größe:	165,5 KB 
ID:	984975   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07337.jpg 
Hits:	124 
Größe:	907,2 KB 
ID:	984976   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC07354.jpg 
Hits:	181 
Größe:	201,5 KB 
ID:	984977  

  5. #15

    Mitglied seit
    13.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    29

    AW: Phanteks Shift X Casemod

    Hi sieht wirklich sehr gut aus was Du aus dem Shift-X gemacht hast.

    Was mich interessieren würde, hast Du die Temperaturen auch mal ohne Frontpanel gemessen bzw mit Frontpanel aber ohne die Lederauskleidung die Du von innen gegen das Panel gespannt hast? Bei mir haben CPU und Graka glatte 8 Grad weniger wenn das Frontpanel ab ist.

    Zum Kamineffekt, der ist leider im dem Case ziemlich für den Eimer, das ist kein Vergleich zum Silverstone Fortress F02B. Selbst wenn der Lüfter unten auf vollen umdrehungen läuft, ist der Luftstrom noch gelinde gesagt mieserabel für mein Empfinden.

    Ach ja, kannst Du evtl mal die Temperaturen von CPU und Graka (Idle/Vollast) nennen?

    Danke und Gruß,
    Tears
    Intel i7-8700k, Corsair H115i, 32GB 3333er Corsair RGB, 500GB 960 EVO, Asus Rog Strix Z370 ITX, Gigabyte GTX1080ti Waterforce Extreme, 800W Silverstone SFX-L, Phanteks Evolv ShiftX, G502, G15, Couchmaster, Samsung 65Zoll


  6. #16
    Avatar von Corsair_Fan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    948

    AW: Phanteks Shift X Casemod

    sieht echt Klasse aus das Shift. Schade nur das du uns so wenig vom Umbau gezeigt hast.
    CPU: Intel i7-8700k @ 4,7GHz Kühler: Be quiet Dark Pock Pro4 Lüfter: Noiseblocker NB e-Loop B12/14 PS Black Edition Netzteil: be quiet! Straight Power 11 750Watt Grafikkarte: MSI GeForce GTX 1080Ti Trio X
    RAM: 32GB G.Skill RipJaws V 3200MHz Mainboard: ASRock Z390 Phantom Gaming 6 SSD: Samsung 850 Evo & Pro Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Evolv X Betriebssytem: Windows10 Pro 64bit

  7. #17
    Avatar von Balthar
    Mitglied seit
    01.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    496

    AW: Phanteks Shift X Casemod

    Zitat Zitat von Corsair_Fan Beitrag anzeigen
    sieht echt Klasse aus das Shift. Schade nur das du uns so wenig vom Umbau gezeigt hast.
    Finde dein Build wirklich sehr interessant, aber wie Corsair Fan schon schreibt hätten mich auch mehr Posts und Bilder zum Umbau interessiert, da ich momentan selber ein kleines System plane, LG
    CPU: AMD Ryzen 7 1800X | MB: Gigabyte Aorus X370 Gaming K5
    GPU: Gigabyte GeForce GTX 980ti G1 Gaming| RAM: 32 GB Corsair Vengeance RGB PRO 2933MHz
    SOUND: Asus Xonar U7 MK II | SSD: Samsung SSD 860 256 GB / Crucial M300 512 GB
    HDD: 3x Seagate Barracuda 2TB | CASE: Fractal-Design C TG | NT: Corsair RX650W (2018)


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #18

    Mitglied seit
    28.07.2017
    Beiträge
    56

    AW: Phanteks Shift X Casemod

    -wow-

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Schwarze Edel-Casemod bei PCGHX: Phanteks Enthoo Evolv mit Wakü-Hardware
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tagebüchern
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2017, 17:14
  2. Tolle Phanteks-Casemod Big Red: Triple-SLI trifft auf Quad-Radiatoren
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tagebüchern
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.01.2017, 18:38
  3. Phanteks Enthoo Pro M - Casemods
    Von redbazooka im Forum Casemods
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 23:15
  4. Casemod Big Red: Ein Vorzeige-PC auf Basis des Phanteks Enthoo Primo
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tagebüchern
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.10.2016, 08:39
  5. Casemod Toxic Contrast: Phanteks Enthoo Evolv in neuer Optik
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Tagebüchern
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.01.2016, 10:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •