Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.549
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    Kommt das Apple iPhone SE doch? Zu einem möglichen Nachfolger des beliebten iPhone SE gibt es seit Jahren immer wieder Gerüchte. Doch nun scheint es ernst zu werden, denn niemand Geringeres als der bekannte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo sieht nun einen Release des Günstig-iPhones im ersten Quartal 2020.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    2.668

    AW: Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    Wäre dann mein neues iPhone. An sich würde ich nur noch schauen wollen, wie die Akkulaufzeiten sind und je nachdem entscheiden. Aber per se, war das SE das interessanteste iPhones für mich. Hab aber noch das 6s - das hat aber schon Schmutz im Display drinnen, mal schauen was es dann im Frühjahr wird
    AMD R7 1700X@3.8@1.3V <> Asus Prime X370 Pro <> 32GB DDR4 G.Skill Trident Z@2933MHz@14-15-15-32 <> AMD RX Vega 64 Powercolor Red Devil@1540MHz@1140MHz HBM@210Watt <> be Quiet! Straight Power 500 Watt <> Win10 Pro 64bit <> Fractal Design R5

  3. #3
    Avatar von tigra456
    Mitglied seit
    03.10.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.060

    AW: Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    Erst wollte ich nicht aber jetzt würde ich auch sagen. Touch-ID kann zu Gunsten der Displaygröße fliegen...
    Lieber mehr Displayfläche, A13....
    Core I9 9900K geköpft/Rockit Cool IHS, Gskill TridentZ RGB CL14 - CL14 3200 MHZ 32GB
    EK Waterblocks Velocity + Revo D5 + Alphacool Nexxxos 280 V.2
    Asus Z390 Maximus XI Gene, Samsung 970 EVO Plus 1TB
    ASUS RTX 2080 Ti Strix OC
    SilentiumPC Armis AR7 TG RGB, Seasonic Prime Titanium Fanless 600W.



  4. #4
    Avatar von Master_Bytez
    Mitglied seit
    13.06.2019
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    215

    AW: Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    Mein SE ist schon sehr ramponiert, ich würde sofort zuschlagen beim SE2. Mir sind die ganzen Smartphones jetzt alle viel zu groß. Das SE ist sehr praktisch und liegt gut in der Hand, und bietet trotzdem alle nötigen Funktionen für unterwegs.
    Wenn ich zuhause keinen PC nutzen würde, wäre eine Smartphone mit mehr Display sicher interessanter.
    CPU: Intel i9-9900K ||| GPU: Inno3D RTX 2080Ti iChill Frostbite ||| RAM: G.Skill F4-3600C16D TridentZ 16Gb ||| SSD: Samsung 970 EVO Plus 1TB NVMe ||| PSU: Enermax Modu87+ 900W ||| Mainboard: ASUS ROG Strix Z390-i Gaming ||| Monitor: Asus ROG SWIFT PG278Q
    PC ITX Build : https://extreme.pcgameshardware.de/c...l#post10023042

  5. #5

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    7.774

    AW: Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    Hört sich irgendwie wie nen iPhone 8 mit stärkerer CPU an, hoffentlich genug RAM das normale 8 hat nur 2GB und selbst der neue XR Nachfolger iPhone 11 hat jetzt 4GB wie alle anderen aktuellen Modelle von Apple.

    Ich fände das SE 2 komplett uninteressant für mich wenn es im iPhone 8 Design kommt, hab nen Firmen Handy mit 2. Gen Touch ID und die nervt mich einfach nur da es ständig nicht richtig funktioniert und ich die Pin eingeben muss.
    Dazu extrem viel Gehäusefläche verschwendet - vll wird ja zumindest der Rahmen oben kleiner wäre besser als gar nix.
    Nen SE 2 etwas kleiner als das iPhone X Design mit Allscreen am besten ohne Notch und kleiner Rahmen oben und Face ID wäre wohl sehr schön aber das würde Apple nicht zum günstigen Preis anbieten.
    Intel i7 8700k@5GHz (geköpft) | Alpenföhn K2 | 32GB DDR4 Corsair@3700 | Gigabyte 1080Ti Aorus | be quiet! E11 550W CM | Asrock Taichi | Windows 10 Pro | Samsung EVO 960 1TB, Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB | Fractal Design Define XL R2 | Asus PG279Q (Gsync) Benq WQHD 27", + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an NAD 356 mit USB DAC

  6. #6

    Mitglied seit
    26.09.2016
    Beiträge
    20

    Ungl AW: Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    Lese ich das korrekt, formfaktor des 8er? Wenn ja dann typisches „nicht zugehört“ will keine seifengehäuse

  7. #7
    Avatar von Kyrodar
    Mitglied seit
    20.10.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.074

    AW: Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    Aber doch bitte nicht das 6/7/8er-Design... oder zumindest ohne Kamerabuckel. Ich mein, irgendwann hab ich keine Wahl mehr und ich muss mich mit irgendeiner oder mehrerer Unliebsamkeiten der neuen iPhones arrangieren aber...

  8. #8
    Avatar von Abductee
    Mitglied seit
    26.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    18.850

    AW: Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    Das Recyling des alten Gehäuses wäre aber ein Segen für die Leute die altes Zubehör mit einem neuen iPhone weiterverwenden wollen.
    Die Zubehörindustrie sagt da sicher auch nicht nein und man würde auch für alte Geräte noch neues Zubehör bekommen.
    R9-3900X | GA-X570 Aorus Xtreme | 32GB 3600MHz CL17 | GTX 1070 | Samsung 970 Evo Plus
    Sabaj D3 | Superlux HD668B

  9. #9
    Avatar von RtZk
    Mitglied seit
    20.11.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    7.273

    AW: Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    Ich wäre wirklich überrascht, wenn das SE2 tatsächlich den A13 bekommt, die billig iPads bekommen im Normalfall auch sonst immer ältere Chips, damit würde man sich selbst Konkurrenz zum 11er schaffen, in welches Apple eben immer noch kein OLED verbaut hat, was in dieser Preisklasse selbstverständlich sein sollte, bleibt nur noch Face ID, ob das vielen 300€ wert ist?
    System: i7-6700k@4,7GHz | ASUS ROG Maximus VIII Hero Alpha | 32GB DDR4-3000mhz | EKL Alpenföhn Olymp | GeForce RTX 2080 Ti FE| Crucial MX300 750gb Limited Edition | Samsung 860 EVO 1TB | Superflower Platinum King 550 Watt | Fractal Design Meshify C Dark, Glasfenster
    Laptop: Lenovo ThinkPad X280 i7-8550U 16GB DDR4-2400mhz 512GB M2 PCI-E

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    7.342

    AW: Apple iPhone SE2: Neue Gerüchte befeuern einen baldigen Release

    War doch beim ersten SE genauso. Das hatte aucg die Hardware vom damals aktuellen 6S verbaut gehabt.


    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: AMD Ryzen 5 3600 | 16GB G.Skill FlareX@3600MHz | AsRock Fatal1ty B450 Gaming K4 | EVGA RTX 2080 XC Ultra Gaming@1965/8000MHz@0,962V@Acer Predator X34P

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •