Seite 2 von 5 12345
  1. #11
    Avatar von Jahtari
    Mitglied seit
    14.08.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.071

    AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

    dafür liegt neben dem apfel noch mein uralt-huawei p8 lite mit spiderapp des todes und bis auf die kamaralinse abgeschürfter ecke. das ding ist als wecker einfach unschlagbar. hab da AlarmDroid drauf mit fanfaren aus der hölle als weckton, dazu die (mindestens genau so nervige) zeitanzeige, schlummern auf 5:37min und zum deaktivieren irgend ne aufgabe lösen. manchmal muss ich echt überlegen, womit ich auf die frage "welcher tag war gestern" antworte. dazu dann noch die "Schlafenszeit"-option vom Apfel - noch bevor der [an]droide losbrüllt.

    lol, warten ist schon was bloedes. >"Noch etwa 4 Minuten"> °yeah

    edit: zur besseren verinnerlichbarkeit noch schnell n hörbeispiel verlinkt.
    Es gibt wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen.
    ~Mahatma Gandhi

    ~Jedes Paradies ist Ignoranz.~
    -Gundermann-


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    09.12.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    753

    AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

    müssen diverse apps vorher noch nen dark mode bereitstellen?
    He who knows that enough is enough will always have enough

  3. #13
    Avatar von Cook2211
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    19.902

    AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

    So, 13 ist drauf bei mir. Bisher bin ich zufrieden. Einige gute Neuerungen sind auf jeden Fall dabei (ohne jetzt zu sehr ins Detail gehen zu wollen).
    Nur "Anmeldung mit Apple" scheint noch nicht aktiv zu sein. Soll das erst später starten?

    Zitat Zitat von Mottekus Beitrag anzeigen
    müssen diverse apps vorher noch nen dark mode bereitstellen?
    Die von Drittanbietern ja. Google News unterstütz ihn zum Beispiel, Facebook oder Instagram jedoch (noch) nicht.

    PS: Selbst Apple Apps unterstützen noch nicht alle den Dark Mode z.B. die ist Apple Store App noch immer hell.
    Geändert von Cook2211 (19.09.2019 um 21:00 Uhr)
    PC Gaming: i9 9900K - Asus ROG Strix RTX2080Ti - Fractal Design R6 - 32GB RAM - 1TB SSD
    Work: iMac 5K 2019 - i9 9900K - 32GB RAM - 1TB SSD
    PS4 Pro - MacBook Air 2019 - iPhone 11 Pro Max - iPad Pro 2018

  4. #14

    Mitglied seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.840

    AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

    Sieht gut aus, aber ich denke ich werde noch ein paar Tage abwarten, und andere die gröbsten Bugs austesten lassen

    Am nächsten Dienstag kommt ja außerdem wohl schon 13.1, gut möglich, dass ich deswegen 13.0 komplett überspringen werde. So dringend ist der Dark-Mode bei mir dann auch nicht.

  5. #15

    Mitglied seit
    20.08.2013
    Beiträge
    1.484

    AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

    Darkmode gefällt mir sehr gut aber was man sofort bemerkt ist die verbesserte Geschwindigkeit mit der Apps öffnen und reagieren. Bin jetzt auch wieder aus Safari gewechselt, weil der sich jetzt wesentlich schneller anfühlt als Chrome oder Opera. Auch die Infos über App Benachrichtigungen finde ich hilfreich, weil man jetzt endlich wie auf Android sehen kann, auf welche Funktionen Apps Zugriff haben und man den Zugriff einzeln sperren kann.

  6. #16
    Avatar von Kronos
    Mitglied seit
    08.11.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Insel der Seligen
    Beiträge
    5.260

    AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

    Bin iOS 13 seit ein paar Wochen am Testen in der Firma und der Dark Mode gefällt mir persönlich auch ziemlich gut. Aktuell schaue ich mir bereits die beta von 13.1 ein. Appe hats ja nicht geschafft alle Features in iOS 13.0 unterzubringen, daher kommt Ende Sept gleich das nächste "finale" Update. Bisweilen kann ich aber nicht klagen, läuft alles ganz gut. Bezüglich Dark Mode & Apps kann das ohnehin noch eine Weile dauern bzw. die Devs müssen ihre Apps dahingehend ja noch anpassen, damit User ihn auch nutzen können.
    CPU: Intel Core i7-7700K
    RAM: Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 DIMM Kit 32 GB
    MoB: MSI Z270 Gaming Pro Carbon SSD: 2x Samsung SSD 860 PRO 512 GB
    GPU: EVGA GeForce GTX 1080 Ti SC2 GAMING
    Steam: http://steamcommunity.com/id/17370360/

  7. #17
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    96.823

    AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

    Zitat Zitat von Cook2211 Beitrag anzeigen
    So, 13 ist drauf bei mir. Bisher bin ich zufrieden. Einige gute Neuerungen sind auf jeden Fall dabei (ohne jetzt zu sehr ins Detail gehen zu wollen).
    Nur "Anmeldung mit Apple" scheint noch nicht aktiv zu sein. Soll das erst später starten?
    Du hast doch das Max, oder?
    Skalieren die Apps jetzt besser als mit dem 12er?
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  8. #18
    Avatar von Cook2211
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    19.902

    AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Du hast doch das Max, oder?
    Skalieren die Apps jetzt besser als mit dem 12er?
    Ja, ich habe das Max. Was konkret meinst du?
    PC Gaming: i9 9900K - Asus ROG Strix RTX2080Ti - Fractal Design R6 - 32GB RAM - 1TB SSD
    Work: iMac 5K 2019 - i9 9900K - 32GB RAM - 1TB SSD
    PS4 Pro - MacBook Air 2019 - iPhone 11 Pro Max - iPad Pro 2018

  9. #19
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    96.823

    AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

    Zitat Zitat von Cook2211 Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe das Max. Was konkret meinst du?
    Kann ich schwer beschreiben. Meine Tochter hat ja auch das Max und bei ihr sieht das immer etwas komisch mit den Icons der Apps aus. Als wenn das alles nur hochgeblasen aber nicht für die Größe angepasst ist. Auch wenn du die Apps startest, wirkt das immer so, als wenn alles nur aufgeblasen aber nicht angepasst ist.
    Daher meine Frage, ob Apple das mit dem neuen OS besser angepasst hast.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von Cook2211
    Mitglied seit
    11.03.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    19.902

    AW: Apple iOS 13: Download, Test-Eindruck, mögliche Probleme

    Ach so, ich weiß was du meinst. Das liegt leider an den Apps selber. Die sind teilweise noch nicht an das Displayformat inklusive Notch angepasst.
    Das ändert sich aber in naher Zukunft:

    Apple: Ab April 2020 muessen Apps die iPhone-Notch unterstuetzen - Golem.de
    PC Gaming: i9 9900K - Asus ROG Strix RTX2080Ti - Fractal Design R6 - 32GB RAM - 1TB SSD
    Work: iMac 5K 2019 - i9 9900K - 32GB RAM - 1TB SSD
    PS4 Pro - MacBook Air 2019 - iPhone 11 Pro Max - iPad Pro 2018

Seite 2 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •