1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    101.343

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    Valve hat in einem Blog-Eintrag die im vergangenen Jahr eingeführten Neuerungen bei Steam Revue passieren lassen und auch ein paar interessante Statistiken zu seiner Spieleplattform herausgegeben. Darüber hinaus gibt es einen Ausblick auf anstehende Features und Neuerungen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2

    Mitglied seit
    26.12.2017
    Beiträge
    1.143

    AW: Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    Ich kann Valve zur Strategie nur beglückwünschen. Sie erscheint sehr schlüssig.
    Aber Valve hat auch viel vor sich.

  3. #3
    Avatar von Frontline25
    Mitglied seit
    25.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    1.836

    AW: Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    Aktualisierungen an der Steam-Bibliothek: "lang erwartete Änderungen am Steam-Client [...], einschließlich einer überarbeiteten Steam-Bibliothek, die auf der für den Steam-Chat verwendeten Technologie" basieren
    Aha, also ziemlich Buggy und verzögert ?
    Der neue Steamchat braucht manchmal ne Sekunde um Dargestellt zu werden (Erst erscheint nur ein Schwarzes Fenster...)
    Leider gibts keine "alternativ" Option oder so :/
    CPU: Xeon E3-1231v3 GPU: R9 390 Nitro MB: MSI Gaming 7 Z97 NT: Be Quiet Straight power E9 600w SSD: Crucial MX500 H/SDD: 7.750 gb
    Kühler:
    Thermalright HR-02 Macho Rev.A SK: Creativ X-fi Titanium Headset: BD Custom Pro + Headset Gear Monitor: Acer XF270HUA & X-Star 2K

  4. #4

    Mitglied seit
    07.10.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    975

    AW: Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    Die sollen MAL ENDLICH den Scroll-Bug beheben! Den gibt es seit Jahrzehnten (gefühlt)! Kriege ich immer wieder und nervt wie Sau, echt.
    PC: CPU: Intel Core i7-6700K | GPU: XFX Radeon VII | MB: ASUS ROG Maximus VIII Gene | RAM: 16GB | SSD: M.2 256GB + SATA 256GB + 512GB + 2048GB | Windows 7 Ultimate
    NB: Alienware 13 R3 | CPU: Intel Core i7-7700HQ | GPU: GeForce GTX 1060 Mobile | RAM: 16GB | SSD: M.2 512GB + 256GB | Linux Mint 19 + Windows 10 Pro 1809

  5. #5

    Mitglied seit
    15.06.2016
    Beiträge
    634

    AW: Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    Oh bei steam muss man sich jetzt auf einmal wegen Konkurrenz bewegen.

  6. #6
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.07.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    646

    AW: Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    Zitat Zitat von Frontline25 Beitrag anzeigen
    Aha, also ziemlich Buggy und verzögert ?
    Der neue Steamchat braucht manchmal ne Sekunde um Dargestellt zu werden (Erst erscheint nur ein Schwarzes Fenster...)
    Leider gibts keine "alternativ" Option oder so :/
    ?? Passiert bei mir nicht. Alle Fenster öffnen sich direkt und ohne Verzögerung.

    Zitat Zitat von tt7crocodiles Beitrag anzeigen
    Die sollen MAL ENDLICH den Scroll-Bug beheben! Den gibt es seit Jahrzehnten (gefühlt)! Kriege ich immer wieder und nervt wie Sau, echt.
    Welcher Scroll-Bug? Mir ist bislang nichts aufgefallen, kannst du mir das erklären was du meinst?
    R7 1800X | ASUS Crosshair VI Hero X370 | beQuiet! Silent Loop 280mm | 2x 16 GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 Mhz | Zotac 1080 AMP! Extreme+ | Soundblaster Z | beQuiet! Straight Power 10 500W | 1x 512 GB Samsung 960 Evo + 1x 1.050 GB Crucial MX300 | Fractal Design Define R5

  7. #7

    Mitglied seit
    07.10.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    975

    AW: Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    Zitat Zitat von Stormado Beitrag anzeigen
    ...
    Welcher Scroll-Bug? Mir ist bislang nichts aufgefallen, kannst du mir das erklären was du meinst?
    Google nach "steam scrolling stutter", das Scrollen in dem Steam-Client funktioniert regelmäßig nicht, man dreht am Mausrad aber es passiert nichts, man muss erst die seitliche Leiste anklicken und bewegen oder das Mausrad anklicken für Autoscrolling, aber dann läuft es dermaßen schnell, dass man nicht an der richtigen Stelle stoppen kann. Und wenn man dann wieder zum Mausraddrehen übergeht, funktioniert es aber nur ruckelartig und häppchenweise. Und bleibt immer wieder hängen, dass man wieder die Leiste oder Klick bemühen muss. Nicht jeder bekommt es, ich war auch lange verschont, aber wenn man es mal kriegt bekommt man nicht wieder weg. Es ist einfach nur unglaublich nervig!

    Es passiert am häufigsten in der Store oder auch in der Spielliste im Profil und in der Wunschliste. Hat mich die Tage zur Weißglut gebracht. Heute geht es ausnahmsweise wieder.
    PC: CPU: Intel Core i7-6700K | GPU: XFX Radeon VII | MB: ASUS ROG Maximus VIII Gene | RAM: 16GB | SSD: M.2 256GB + SATA 256GB + 512GB + 2048GB | Windows 7 Ultimate
    NB: Alienware 13 R3 | CPU: Intel Core i7-7700HQ | GPU: GeForce GTX 1060 Mobile | RAM: 16GB | SSD: M.2 512GB + 256GB | Linux Mint 19 + Windows 10 Pro 1809

  8. #8
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    28.07.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    646

    AW: Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    Zitat Zitat von tt7crocodiles Beitrag anzeigen
    Google nach "steam scrolling stutter", das Scrollen in dem Steam-Client funktioniert regelmäßig nicht, man dreht am Mausrad aber es passiert nichts, man muss erst die seitliche Leiste anklicken und bewegen oder das Mausrad anklicken für Autoscrolling, aber dann läuft es dermaßen schnell, dass man nicht an der richtigen Stelle stoppen kann. Und wenn man dann wieder zum Mausraddrehen übergeht, funktioniert es aber nur ruckelartig und häppchenweise. Und bleibt immer wieder hängen, dass man wieder die Leiste oder Klick bemühen muss. Nicht jeder bekommt es, ich war auch lange verschont, aber wenn man es mal kriegt bekommt man nicht wieder weg. Es ist einfach nur unglaublich nervig!

    Es passiert am häufigsten in der Store oder auch in der Spielliste im Profil und in der Wunschliste. Hat mich die Tage zur Weißglut gebracht. Heute geht es ausnahmsweise wieder.
    Okay interessant. Das war mir nicht bekannt. Den Bug hatte ich in meinen nun gut 10 Jahren aber bislang zum Glück nicht.
    R7 1800X | ASUS Crosshair VI Hero X370 | beQuiet! Silent Loop 280mm | 2x 16 GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 Mhz | Zotac 1080 AMP! Extreme+ | Soundblaster Z | beQuiet! Straight Power 10 500W | 1x 512 GB Samsung 960 Evo + 1x 1.050 GB Crucial MX300 | Fractal Design Define R5

  9. #9

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    2.955

    AW: Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    Zitat Zitat von tt7crocodiles Beitrag anzeigen
    Es passiert am häufigsten in der Store oder auch in der Spielliste im Profil und in der Wunschliste. Hat mich die Tage zur Weißglut gebracht. Heute geht es ausnahmsweise wieder.
    Ich habe es regelmäßig in der Wishlist. Bei mir ist es aber anders. Ich will dann per Leistenziehen scrollen, damit ich schnell überfliegen kann und das klappt auch, aber wenn ich die Maustaste loslasse registriert er das nicht und scrollt weiter, wenn ich den Cursor bewege. Im Store verschärft sich das entsprechend, weil die Scrollleiste sich ja der länger werdenden Seite anpasst, wenn man weiter runter scrollt.

  10. #10

    Mitglied seit
    28.06.2016
    Beiträge
    869

    AW: Steam: Valve gibt Rückblick auf 2018 und Ausblick auf 2019

    *Weitere Informationen zu Disketten erhalten Sie, wenn sie in Google nach
    "Don't copy that floppy"
    suchen

    Man sind wir alt geworden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •