Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von Dragonias
    Mitglied seit
    23.02.2013
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    369

    AW: Starcraft 2: Ab sofort kostenlos spielbar, Blizzard trollt Star Wars: Battlefront 2

    Was ist den bitte ne "Desktop-Apo"? Bitte im Artikel korrigieren
    R7 1700x @ Stock/ 16 GB G-Skill Ripjaws V @ 3200Mhz / MSI GTX 1080 Seahawk /MSI Tomahawk Arctic B350 / SSD Samsung 960 Evo M.2 250Gb ,2x 2TB HDD, 1x 3TB HDD/ CM Liquid 240 / Roccat Kave Solid 5.1 Gaming / Logitech Z-5500 5.1 / Logitech G510 / Roccat Kone XTD Max Customization

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von XD-User
    Mitglied seit
    31.10.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.003

    AW: Starcraft 2: Ab sofort kostenlos spielbar, Blizzard trollt Star Wars: Battlefront 2

    Sehr gut gemacht Blizzard
    AMD Ryzen R7 3700X , MSI B450 Gaming Pro Carbon, Sapphire RX Vega 56 Pulse, 16 GB Corsair Dominator DDR4 3733 CL 16/ IF @ 3733 , 512GB Samsung 970 Evo Plus , 256GB Crucial MX 100, 1TB Seagate HDD, Bequiet! Straight Power10 500W

  3. #13
    Avatar von M4deman
    Mitglied seit
    28.02.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    30

    AW: Starcraft 2: Ab sofort kostenlos spielbar, Blizzard trollt Star Wars: Battlefront 2

    @Mephisto:
    Das Hauptproblem ist, dass der MP stressig ist. Denn der MP hält die Leute beim Game, wenn die Kampagnen Mal durch sind. Aber wie soll man das weniger stressig hinbekommen?
    Co-Op okay, ist halt gegen KI. Aber der normale MP ist halt 1on1 - und der ist stressig, birgt Frustpotential und man kann auch niemand anderen für Fehler verantwortlich machen.
    Das ist halt alles nicht gerade Casualfreundlich.

    Engineer/Grafik ist nicht das Problem würde ich sagen. weder CS, noch PUBG, noch WoT oder LoL haben ne mega Grafik oder besonders tolle Engine.

  4. #14
    Avatar von Asuramaru
    Mitglied seit
    03.05.2017
    Beiträge
    415

    AW: Starcraft 2: Ab sofort kostenlos spielbar, Blizzard trollt Star Wars: Battlefront 2

    Jetzt wird Blizzard wider gefeiert,dabei sind die nicht besser als EA.
    „Wenn jemand inkompetent ist, dann kann er nicht wissen, dass er inkompetent ist. […] Die Fähigkeiten, die man braucht, um eine richtige Lösung zu finden, [sind] genau jene Fähigkeiten, die man braucht, um eine Lösung als richtig zu erkennen.“
    – David Dunning

  5. #15
    Avatar von addicTix
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.03.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Saarland - Saarbrücken
    Beiträge
    4.168

    AW: Starcraft 2: Ab sofort kostenlos spielbar, Blizzard trollt Star Wars: Battlefront 2

    Hatte WoL bereits, das man da jetzt HotS geschenkt bekommt find ich geil.
    Werde ich heut Abend mal ausprobieren.
    The only reason you're still alive is, because someone has decided to let you live
    ~KMFDM


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #16

    Mitglied seit
    16.09.2011
    Beiträge
    61

    AW: Starcraft 2: Ab sofort kostenlos spielbar, Blizzard trollt Star Wars: Battlefront 2

    Zitat Zitat von Asuramaru Beitrag anzeigen
    Jetzt wird Blizzard wider gefeiert,dabei sind die nicht besser als EA.

    Laber kein Blödsinn. Blizzard ist nicht mal Ansatzweise so schlimm wie EA. Selbst jetzt da Blizzard ein Tochterunternehmen von Activision ist bleiben die Blizzard Entertainment Games relativ fair gegenüber dem Verbraucher. Bei EA geht es seit Jahren nur noch darum wie man am meisten Kohle aus dem Game zieht und die Shareholder glücklich macht.

Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •