Seite 4 von 4 1234
  1. #31
    Avatar von Anchorage
    Mitglied seit
    01.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Keller
    Beiträge
    1.548

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Zitat Zitat von hibana Beitrag anzeigen
    Welcher Trottel hätte das auch Offiziuell gemacht, ist das selbe wennst mit 2g Gras vor die Polizei stellst ujnd brüllst heute 16 Euro für 2 g....macht au keiner ^^
    Der Blick der blauen wäre dann aber mehr als Göttlich

    Aber die andere Frage ist und bleibt auch: Wie hat Blizzard das ding überhaupt verloren ? Ich meine Source Code ? Ich habe schon Iphones zur Polizei gebracht aber nen Source Code?
    Einmal habe ich sogar einen anruf auf dem Weg zur Polizei bekommen, habe das Handy dann aber nicht abgegeben sondern meinte nur das derjenige bitte zur Polizei gehen soll mit Ausweis und es da abholen soll.
    Ansonsten ist es Unterschlagung. Habe aber noch nie einen Anspruch auf einen Finderlohn geltend gemacht. Wobei man das Recht dazu hat. Ab 500€ Wert ist der Finderlohn 5 % darüber sind es dan 3 %. "Wird der Finderlohn verweigert, besteht ein Zurückbehaltungsrecht für den Fund"
    Also aufpassen mit euren Sachen und schön brav Finderlohn zahlen, sonst wenns blöd läuft kiregt ihr das ding nicht wieder.
    // Asus ROG Crosshair VI Hero // Ryzen 3700X @ Macho Rev.B // G.skill Ripjaws 5 16GB Ram 3200 Mhz // Corsair Force LE 480 GB SSD // Gigabyte 1080TI Aorus non Xtreme // Be Quiet E10 600 Watt CM // Acer Predator X34A // Roccat Ryos MK Glow // Logitech G903 //
    //Yamaha RX-V520RDS + Sony MDR-Z7+Bluetooth Stick+Sony WH1000XM3//

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #32
    Avatar von Verminaard
    Mitglied seit
    16.02.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.256

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Zitat Zitat von EchoeZ Beitrag anzeigen
    Ich hätte da zumindest eine Kopie nur für meine Wenigkeit angefertigt...

    Wie Blizzard aber reagiert hat ist auch nicht soo schlecht:

    -Gutschein 250$

    -Overwatch 50€

    -Paket mit Hardware und anderem Overwatch-Zeugs, u.A. Razer Deathadder Croma ~75€, Razer Blackwidow Chroma ~240€, Razer Overwatch Headset ~130€, Razor Goliatus Mousepad ~32€
    Diablo Sketchbook 5€ und der Bottle Opener für ~30$

    -Einladung zur BlizzCon mit allem drum und dran (Anreise(Flug?), Übernachtung, Verpflegung, Leihwagen (oder gar Chauffeur, aber mindestens Taxi)) Kosten unbekannt, aber sicher nicht billig!

    Macht schonmal mindestens 800€$ an Geschenken plus BlizzCon, also auch nicht übel
    Als wuerde der Typ auch nur irgendwas davon sehen.
    Der wird kurz nach Ankunft einen "Unfall" haben.
    Blizzard wird alles unternehmen damit der Sourcecode nicht veroeffentlicht wird!
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.

  3. #33

    Mitglied seit
    14.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Von der Ostsee
    Beiträge
    544
    Zitat Zitat von Verminaard Beitrag anzeigen
    Als wuerde der Typ auch nur irgendwas davon sehen.
    Der wird kurz nach Ankunft einen "Unfall" haben.
    Blizzard wird alles unternehmen damit der Sourcecode nicht veroeffentlicht wird!
    Den Aluhut vergessen abzunehmen?

    Zitat Zitat von Rollora Beitrag anzeigen
    Du hast den Artikel schon gelesen und verstanden, oder?
    Im Prinzip hat man indirekt mit rechtlichen Schritten gedroht (betonung auf das rechtliche Eigentum), wenn er das Ding nicht rausgibt.
    Und du bist alt genug um deinen ersten Satz auch ohne unterschwellige Beleidigung zu beginnen? Du triffst Annahmen ohne Wissen über den Inhalt des Gespräches, zwischen dem Finder und Blizzard. Also lass stecken was du zu denken glaubst und bleib bei den Tatsachen.
    Geändert von Ion (07.05.2017 um 22:00 Uhr) Grund: DP
    CPU: Ryzen 5 2600 |Kühler: Corsair H80i |Grafik: GIGABYTE GeForce GTX 1080 G1 Gaming MB: Asus PRIME X470 PRO |RAM: 32 GB DDR4-3200Mhz Corsair Vengeance LP|NT: Be Quiet! E8 580W |HDD: Samsung Eco 840SSD 250GB +2x Crucial MX100SSD 512GB + 8TB NAS|Gehäuse: Thermaltake P3 SNOW WHITE|Monitor: BenQ XL2720T@27Zoll + 2x BenQ 2450HT@24 Zoll | Sound: Beyerdynamic DT 770 PRO

  4. #34
    Avatar von Verminaard
    Mitglied seit
    16.02.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.256

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Tschuldigung, Ironietag vergessen.
    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.

  5. #35

    Mitglied seit
    06.11.2014
    Beiträge
    409

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Der Käufer hat originär Eigentum erworben, selbst nach US Recht. Somit ist der Datenträger samt Inhalt sein Eigentum. Er darf den Datenträger weiterveräußern wie er will, nur die Verbreitung des Codes wäre illegal. Somit schlechter Deal

  6. #36

    Mitglied seit
    14.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Von der Ostsee
    Beiträge
    544

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Darf er das? Dann zeig doch bitte mal den Link zu dem Gesetzestext des Bundesstaates in dem derjenige lebt, der dass erlaubt...... Ich gehe stark in der Annahme, dass du das nicht kannst und einfach nur irgendwas nachplapperst, was keine Substanz hat......
    CPU: Ryzen 5 2600 |Kühler: Corsair H80i |Grafik: GIGABYTE GeForce GTX 1080 G1 Gaming MB: Asus PRIME X470 PRO |RAM: 32 GB DDR4-3200Mhz Corsair Vengeance LP|NT: Be Quiet! E8 580W |HDD: Samsung Eco 840SSD 250GB +2x Crucial MX100SSD 512GB + 8TB NAS|Gehäuse: Thermaltake P3 SNOW WHITE|Monitor: BenQ XL2720T@27Zoll + 2x BenQ 2450HT@24 Zoll | Sound: Beyerdynamic DT 770 PRO

  7. #37
    Avatar von Bohrwardor
    Mitglied seit
    03.07.2016
    Ort
    in einem Dorf
    Beiträge
    124

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    mir kommt es so vor als ob jemand von euch die Source-CD gefunden hätte


    Kalibriere meine Geist auf meine Körpas
    ..ladevorgang

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #38
    Avatar von EchoeZ
    Mitglied seit
    05.05.2016
    Beiträge
    712

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Zitat Zitat von hibana Beitrag anzeigen
    Welcher Trottel hätte das auch Offiziuell gemacht, ist das selbe wennst mit 2g Gras vor die Polizei stellst ujnd brüllst heute 16 Euro für 2 g....macht au keiner ^^
    Krass, hab am WE fast 10 Kilo zusammengemäht... wo kann ich das für den Preis loswerden??? Antwort bitte per PN

    Zitat Zitat von Verminaard Beitrag anzeigen
    Als wuerde der Typ auch nur irgendwas davon sehen.
    Der wird kurz nach Ankunft einen "Unfall" haben.
    Blizzard wird alles unternehmen damit der Sourcecode nicht veroeffentlicht wird!
    Totaler Quark.. er hat natürlich 100 Kopien angefertigt, die im Falle seines vorzeitigen Ablebens weltweit an 100 Idie-Studios geschickt wird!
    Da wird Blizzard eher für seine Sicherheit sorgen und ein paar Professionelle eines Begleitservices engagieren.
    Ours is the age which is proud of machines that think and suspicious of men who try to.


Seite 4 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •