Seite 2 von 4 1234
  1. #11
    Avatar von Maverick3k
    Mitglied seit
    19.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    2.204

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Zitat Zitat von GameKing88 Beitrag anzeigen
    Tzz, ich hätte die gemolken bis zum Abwinken. Da wären die nicht so billig davon gekommen.
    Sehr soziales Verhalten... traurig.
    CPU: i7 6700K Kühler: Corsair Hyro H80i GT Board: Gigabyte Z170X Gaming 3 RAM: 32GB (2x16) HyperX Savage 2400MHZ PSU: be quiet! Straight Power E10 (600w) GPU: ASUS GTX 1070 Dual OC OS: Win 8.1 Pro (64bit) HDD: 4x, SSD: 1x, Gehäuse: Fractal Define R5 Monitor: Asus VX279Q KB: Speedlink Parthica Beste Maus: Logitech G403 (Wired)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Atent123
    Mitglied seit
    09.09.2014
    Beiträge
    7.343

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Zitat Zitat von TheLukay Beitrag anzeigen
    Die Frage ist ob der Vorbesitzer diese auch rechtmäßig erworben hat und nicht z.B. gestohlen oder unrechtmäßig entwendet.
    Außerdem gibt es auch noch Leute die sowas wie Anstand haben.
    Da der Code eh von Blizzard geklaut wurde ist es so oder so nicht sein Besitz.
    Genau das selbe bei Engineering Samples von CPUs.
    I7 4770K (4,4 ghz) Gtx 1080ti Aorus (2000 1,05V 506.5 GB/s) Asus Maximus VI Hero Be quite Dark Power Pro P10 aerocool XPredator Evil Green Edition G-Skill Trident X 2400

  3. #13
    Avatar von End0fSeven
    Mitglied seit
    23.11.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    501

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Ich hätte das gleiche gemacht wie er.

    Man muss ja nicht immer alles direkt Veröffentlichen. Zudem, wenn das ganze rausgefunden wäre, wäre wohl die Straffe weit grösser..

    Diese Geiz ist Geil Mentalität ist sowiso nicht mehr zum aushalten.
    Mein PC: Ryzen 1600, ASUS Prime B350M-A, 2x8GB Corsaire Vengeance LPX (DDR4-3000MHz), XFX RX 580 GTS, 1x Corsair MP510 (960GB), Windows 10 Pro, Fractal ARC Mini R2
    Mobile Begleiter: iPad 5. Generation / Smartphone: Sony XA2

  4. #14
    Avatar von Deeron
    Mitglied seit
    20.03.2013
    Ort
    Schwetzingen
    Beiträge
    1.197

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Was mich noch mehr nervt als Klugscheißerei ist Halbwissen. Lernt doch mal bitte den Unterschied zwischen Besitz und Eigentum.



  5. #15

    Mitglied seit
    20.08.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    866

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Zitat Zitat von GameKing88 Beitrag anzeigen
    Tzz, ich hätte die gemolken bis zum Abwinken. Da wären die nicht so billig davon gekommen.
    Wenn du dich quer gestellt hättest, hätte Blizzard es einfach eingeklagt. Dann hättest du gar nix bekommen.

  6. #16
    Avatar von -Chefkoch-
    Mitglied seit
    01.03.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    1.153

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Zitat Zitat von Lotto Beitrag anzeigen
    Wenn du dich quer gestellt hättest, hätte Blizzard es einfach eingeklagt. Dann hättest du gar nix bekommen.
    Eine schöne Rechnung der Anwaltskanzlei würde man bekommen.


    @ Topic

    Sehr schöne Aktion von Blizzard, insbesondere mit der Einladung zur Blizzcon


  7. #17
    Avatar von EchoeZ
    Mitglied seit
    05.05.2016
    Beiträge
    712

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Zitat Zitat von Maverick3k Beitrag anzeigen
    Sehr soziales Verhalten... traurig.
    Dachte ich mir auch im erstem Moment. Wir, die Masse werden mit Anstand, Moral und Ehrgefühl gefüttert, währen die kommerzielle Oberklasse so gut es geht absahnt. DLCs, Mircotransaktionen und so'n Zeugs spülen gerade den Publishern und deren Softwareschmieden ne Menge Asche in die Tasche.

    Ich hätte da zumindest eine Kopie nur für meine Wenigkeit angefertigt...

    Wie Blizzard aber reagiert hat ist auch nicht soo schlecht:

    -Gutschein 250$

    -Overwatch 50€

    -Paket mit Hardware und anderem Overwatch-Zeugs, u.A. Razer Deathadder Croma ~75€, Razer Blackwidow Chroma ~240€, Razer Overwatch Headset ~130€, Razor Goliatus Mousepad ~32€
    Diablo Sketchbook 5€ und der Bottle Opener für ~30$

    -Einladung zur BlizzCon mit allem drum und dran (Anreise(Flug?), Übernachtung, Verpflegung, Leihwagen (oder gar Chauffeur, aber mindestens Taxi)) Kosten unbekannt, aber sicher nicht billig!

    Macht schonmal mindestens 800€$ an Geschenken plus BlizzCon, also auch nicht übel
    Ours is the age which is proud of machines that think and suspicious of men who try to.


  8. #18

    Mitglied seit
    14.01.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Von der Ostsee
    Beiträge
    545

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Zitat Zitat von PC-Bastler_2011 Beitrag anzeigen
    Artikel nicht gelesen, hmmm?




    Nach einer Beratung hätte ich es auch gemacht
    Nein , ich poste immer ohne den Artikel zu lesen. Entscheidend ist, was er gemacht hat, nicht was er gedacht hat.
    CPU: Ryzen 7 2700X 50th Anniversary |Kühler: Corsair H80i |Grafik: GIGABYTE GeForce GTX 1080 G1 Gaming MB: Asus PRIME X470 PRO |RAM: 32 GB DDR4-3200Mhz Corsair Vengeance LP|NT: Be Quiet! E8 580W |HDD: Samsung Eco 840SSD 250GB +2x Crucial MX100SSD 512GB + 8TB NAS|Gehäuse: Thermaltake P3 SNOW WHITE|Monitor: BenQ XL2720T@27Zoll + 2x BenQ 2450HT@24 Zoll | Sound: Beyerdynamic DT 770 PRO

  9. #19
    Avatar von ZeXes
    Mitglied seit
    09.11.2013
    Beiträge
    813

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Klasse das er die CD freiwillig zurückgegeben hat. Das zeugt von einem guten Charakter.

    Und klasse Aktion von Blizzard ihn zur Blizzcon einzuladen und für das Merchandising.
    Da Blizzard bekannt ist für kleine Easter Eggs, könnte ich mir vorstellen, dass man so eine goldene CD mal in WoW findet.

    Natürlich mit der Hintergrundstory und (wenn der Finder es erlaubt) mit seinem Namen.
    Damit würde der Finder sich im Blizzard Universum unsterblich machen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von DKK007
    Mitglied seit
    16.12.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    27.357

    AW: StarCraft: Glückspilz entdeckt Source-Code-CD, schickt sie zurück an Blizzard und erhält als Dank BlizzCon-Ticket

    Wäre spannend gewesen, was drauf ist.

    Ich hätte die zumindest mal eingelegt, bevor die zurück geht.
    PC: CPU: i7-4770K @3.5GHz, MB: ASUS Z87-Pro, RAM: 20GiB, NT: bq Straight Power E9 CM 580W, GPU: Sapphire RX580 Nitro 8 GiB, Win7 Ultimate (64bit) + OpenSuse 13.1 (64bit)
    2. PC: CPU: R9-3900X, bis 4,54 GHz, MB: ASUS X570 TUF, RAM: 32GiB, NT: bq Straight Power E10 400W, GPU: Gigabyte GTX1050ti G1 Gaming 4 GiB, Gehäuse: R5 PCGH, Win10 LTSC (64bit)
    Laptop: ASUS Pro P55VA, CPU: i5-3210M @ 2x2,5GHz, RAM: 8GiB, HD4000, Win10 + Linux Mint 19.1 Cinnamon

Seite 2 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •