Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    104.383
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    Cloud Imperium Games hat kürzlich das gewohnte Roadmap-Update veröffentlicht, mit der die geplanten Änderungen für Alpha 4.1 von Star Citizen veröffentlicht wurden. Die Community um das Spiel ist allerdings wenig begeistert.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    22.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.400

    AW: Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    Feinschliff dauert eben länger als irgendwas neues "einfach reinzuklatchen".
    Rechner 1: AMD Ryzen 9 3900X, GTX 1080, 32GB DDR4-3200 CL15-15-15, SB ZxR => Eizo Foris FS2735
    Rechner 2: AMD Ryzen 7 2700X, AMD RX 480 8GB, 32GB DDR4-2400, CL16-16-16
    Rechner 3: AMD 2400G, 8GB DDR4-3200 CL16-16-16 => HTPC
    aktive Konsolen: PS3, PS4 & XBox One

  3. #3
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.896

    AW: Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    Naja ich finde 4.1 nicht zu viel oder zu wenig.

    Da man Funktionen bei übrigen Kapazitäten hinzufügen kann.

    SQ42 hat aktuell Vorrang da Ende 2020 bereits die Beta starten soll, von daher finde ich den Umfang 4.1 eher realistisch als bis her die vielen träumerischen Versprechungen der letzten Jahre.

    Grüße aus der PTU:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Star Citizen Carrack.jpg 
Hits:	112 
Größe:	1,16 MB 
ID:	1080649 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Star Citizen Carrack2.jpg 
Hits:	84 
Größe:	1,07 MB 
ID:	1080650 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Star Citizen Carrack3.jpg 
Hits:	95 
Größe:	1,31 MB 
ID:	1080653 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Star Citizen Carrack4.jpg 
Hits:	102 
Größe:	1,58 MB 
ID:	1080659 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Star Citizen Carrack5.jpg 
Hits:	100 
Größe:	1,92 MB 
ID:	1080661
    Geändert von Snowhack (24.02.2020 um 06:42 Uhr)
    System: AMD Ryzen 7 3700X //MSI MEG X570 ACE //RTX 2080Ti OC // DDR4 32GB G.Skill 3733 CL16 (Dual-Kit)

  4. #4

    Mitglied seit
    23.02.2020
    Beiträge
    2

    AW: Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    Ich verstehe die Leute auf Reddit sowieso nicht. Ganz egal um was es geht, es wird immer irgendwen geben der irgendwas zu meckern hat. Für den einen ist z.b. die Reisedauer zu lang, dem anderen zu kurz. Der eine meckert weil zu wenig neues in der Roadmap zu finden ist, der andere beklagt sich, dass neue Technologien nicht Rund laufen.
    Ich persönlich kann diese Reddit-Clowns in keinster weise irgendwie Ernst nehmen...

  5. #5

    Mitglied seit
    24.09.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    66

    AW: Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    Frage mich wer das Spiel nach release noch kaufen soll...jeden den es interessiert hats doch schon. Großartige Verkaufszahlen sind da echt nicht zu erwarten.
    Ich vermute mal da wird es ein Abo-Modell geben um den Fluß an Einnahmen nicht versanden zu lassen.

  6. #6

    Mitglied seit
    04.02.2012
    Beiträge
    911

    AW: Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    @Atze1881

    Aktuell haben 2,5 Mio leute was gespendet. für ein EA Game bzw. die verantwortlichen wäre das schon eine horrormeldung an Verkaufszahlen...

  7. #7

    Mitglied seit
    27.08.2010
    Ort
    nahe Hamburg
    Beiträge
    381

    AW: Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    Star Citizen - derStandard.de

    10.02.2020 - Star Citizen ist seit 2011 in Entwicklung. Die Weltraumsimulation hat seither mehr als 260 Millionen US-Dollar Unterstützung von Fans erhalten ...


    i7 2600 K @ 4,6 Ghz, Asus P8Z68-V Pro, Mushkin Redline 16 Gb 2133 Mhz, EVGA FTW 1070 GTX, Noctua NH-D14, Sound BlasterX AE-5, ROCCAT Kone EMP, Sennheiser PC 350, Win 10 64 bit, 250 GB SSD Samsung 850 EVO, 1TB GB SSD Samsung 860 EVO, Seagate Barracuda 2 TB, WD Caviar Blue 1 TB HDD, ASUS 24 VG248 144 Mhz.

  8. #8
    Avatar von Bluebird
    Mitglied seit
    17.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.780

    AW: Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    Zitat Zitat von tochan01 Beitrag anzeigen
    @Atze1881

    Aktuell haben 2,5 Mio leute was gespendet. für ein EA Game bzw. die verantwortlichen wäre das schon eine horrormeldung an Verkaufszahlen...
    Hmm ob EA genau darum in dem Genre nichts mehr macht ? also mal ehrlich tun wir mal nicht so als wenn das schon praktisch die komplette Zielgruppe ist...
    Mag sein das man mit Ramsch Preisen noch ein paar Grafik Fetischisten anlocken kann wie bei Crysis, aber das wars dann auch .
    ASUS Crosshair VII Hero, Ryzen 2700X, MSI Vega56 Airboost, 32Gb Kingston 3333CL16
    MSI 970Gaming, FX 8350, MSI RX480 GamingX (Bios Flash 580), 24Gb Kingston 1600CL10, Acer XG270HU
    MSI 785G-E53, PhenomII 550BE, Sapphire HD7750, 8Gb Kingston , Samsung 940
    Soyo KT400 Dragon Ultra Platinum, Athlon XP 2800+, Geforce 7600GT, 2Gb Kingston DDR400

  9. #9
    Avatar von Yenee
    Mitglied seit
    15.07.2015
    Beiträge
    707

    AW: Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    Zitat Zitat von Pimp-OINK Beitrag anzeigen
    ...
    10.02.2020 - Star Citizen ist seit 2011 in Entwicklung. Die Weltraumsimulation hat seither mehr als 260 Millionen US-Dollar Unterstützung von Fans erhalten ...


    Oha, 2011? Nicht schon seit 2009? Oder seit 2005? Oder schon seit 1993? Schon erstaunlich, das wir nach und nach die "Wahrheit" erfahren..., mal schauen, was BILD so recherchiert...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10

    Mitglied seit
    04.02.2012
    Beiträge
    911

    AW: Star Citizen: Roadmap zeigt geplante Änderungen für Alpha 4.1, Unmut in der Community

    @Bluebird

    Wenn man natürlich nur das Ganz Dicke Geld abgreifen will, lohnt es sich wohl nicht da man ja im Vorfeld auch gleich die Geldkanonen raus holt. Das Studio von Elite is auch nicht pleite. Rebel Galaxy Outlaw hat auch kein Riesen Studio. Oder halt No Man's Sky. Es verdienen alle Ihr Geld dort... Einziger unterschied, das nicht "Nichtarbeitende Aktionäre" die Hand auf halten und keiner die dicke knete erwartet . Wenn alle Ihr auskommen haben und die kosten gedeckt sind, reicht das halt nicht für solche Riesen wie EA

Seite 1 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •