Seite 2 von 10 123456 ...
  1. #11
    Avatar von Yenee
    Mitglied seit
    15.07.2015
    Beiträge
    688

    AW: Star Citizen: Finanzierung hat 250 Millionen US-Dollar überschritten

    Zitat Zitat von Gordon-1979 Beitrag anzeigen
    250 Millionen US-Dollar und das Spiel ist immer noch total verbuggt und eine kacke Spiel-Performance.
    Daher kein Verständnis, warum Leute dafür noch Geld ausgeben.
    Aber stimmt ja VW wird ja auch gekauft, trotz betrug.
    Kapitalismus funktioniert
    1. Star Citizens ist (noch) kein Spiel, sondern ein Projekt in der Entwicklung, das derzeit als Alpha zum TESTEN zur Verfügung steht. Wäre es ohne Bugs und Fehler, wäre es FERTIG, keine Alpha!
    2. "total" verbuggt? Na, da bin ich mal über die lange Liste der bugs gespannt- so du überhaupt eine solche liefern kannst!
    3. "kacke Spiel-Performance": davon abgesehen, das man "Kacke" als Substantiv groß schreibt frage ich mich, wieso du versuchst, mit einem sicherlich minderwertigen, veralteten System SC zu "spielen". Denn dafür, das es sich mit einer extrem detailierten Grafik in einer Alpha befindet, ist SC mit nur etwa EINEM Absturz alle 8 Stunden/pro Spieler extrem stabil. Dazu sind 40-50 FPS in SC derzeit schon lange Standard.

    Insgesamt fällt dein Gemaule hier sehr armseelig und gegenstandslos aus.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.851

    AW: Star Citizen: Finanzierung hat 250 Millionen US-Dollar überschritten

    Ich hab definitiv dazu beigetragen die 250 Millionen zu knacken.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	02DFFC8A-A718-4025-AE45-0ABE53FF91DD.png 
Hits:	259 
Größe:	539,1 KB 
ID:	1071294

    Und das sind nur die Schiffe von mir

    P.s. Ich hab Sie nicht mehr alle Ich weiß also die Schiffe schon aber meinen Verstand naja
    Geändert von Snowhack (02.12.2019 um 13:12 Uhr)
    System: AMD Ryzen 7 3700X //MSI MEG X570 ACE //RTX 2080Ti OC // DDR4 32GB G.Skill 3733 CL16 (Dual-Kit)

  3. #13
    Avatar von Lexx
    Mitglied seit
    26.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    5.432

    AW: Star Citizen: Finanzierung hat 250 Millionen US-Dollar überschritten

    Wann knackens die Milliarde?
    Was nützt der Tiger im Tank, wenn der Fahrer ein Esel ist.

  4. #14
    Avatar von Gordon-1979
    Mitglied seit
    10.01.2008
    Ort
    Sachsen anhalt
    Beiträge
    6.617

    AW: Star Citizen: Finanzierung hat 250 Millionen US-Dollar überschritten

    Es nervt nur noch, das gleich alles persönlich genommen wird und dann in allen Bereichen gepöbelt wird.
    Als Hinweis, dass ist meine Meinung und keine Feststellung!


  5. #15
    Avatar von Rizzard
    Mitglied seit
    13.09.2008
    Ort
    G-Town
    Beiträge
    22.797

    AW: Star Citizen: Finanzierung hat 250 Millionen US-Dollar überschritten

    Zitat Zitat von Rizzard Beitrag anzeigen
    Man muss sich mal überlegen wie viele, oder sollte man sagen wie wenige(?) da über Dauer spenden.
    Zitat Zitat von Yenee Beitrag anzeigen
    Jein. Falls du das meinst: die "Dauerspenden" sind Abos (monatliches Abo, keine Schiffe als Gegenwert). Mit den Abos werden Messen, Treffen, Marketing u.s.w.. finanziert, u.a. auch gerade die Citizen-Con vorletzte Woche, aber es geht kein Geld davon in die Entwicklung.
    Ich meinte schon "über Dauer spenden" und nicht "Dauerspenden".^^

    Ich weis nicht inwieweit da die Zahlen einsehbar sind, aber das Modell funktioniert nachwievor in dem ein harter Kern (10.000 bis 100.000?) an Backern den Geldfluss am laufen hält in dem man fleißig neue Schiffe kauft, upgraded etc.
    Ich vermute CIG muss, ob sie wollen oder nicht, immer neue Schiffe designen um ausreichend flüssig zu bleiben.
    Sys: PS4 Pro am Philips 854 55" OLED
    .


  6. #16
    Avatar von Yenee
    Mitglied seit
    15.07.2015
    Beiträge
    688

    AW: Star Citizen: Finanzierung hat 250 Millionen US-Dollar überschritten

    @ Gordon-1979:
    Sorry, was das "gepöbel" angeht, das kam eindeutig nur aus deiner Richtung. Inklusive der Fäkal-Rhetorik. Wer sich derart in einem Forum daneben benimmt, der muß auch mit scharfem Gegenwind rechnen!

  7. #17
    Avatar von raumich
    Mitglied seit
    21.09.2010
    Beiträge
    455

    AW: Star Citizen: Finanzierung hat 250 Millionen US-Dollar überschritten

    Zitat Zitat von Rizzard Beitrag anzeigen
    Alle Achtung, der Geldfluss über den Schiffekauf funktioniert weiterhin.
    Ich meine allein wieder 9 Millionen im vergangenen Monat?
    Man muss sich mal überlegen wie viele, oder sollte man sagen wie wenige(?) da über Dauer spenden.
    CIG ist auf all die Backer angewießen, welche da seit Monaten/Jahren Unsummen rein pumpen.
    Und es scheint zu funktionieren. Wie viele Hunderte an Schiffen zählt SC denn mittlerweile?
    Ich dachte eigentlich das wird sich niemals über so einen langen Zeitraum finanzieren lassen, doch die treuen Backer lassen sich nicht unterkriegen.
    Das ist schon erstaunlich.
    So erstaunlich ist das nicht Oder hattest Du erwartet, das die ganzen Backer plötzlich rationell denkend werden?
    Ich nicht.

    Hatte am Wochenende wieder einem Twitch Streamer über die Schulter geschaut, weil ich das Spiel ansich schon interessant finde. Er stellte ein paar neue Schiffe vor. Kommentar zu einem der Schiffe: Für 100 EUR gibt es aktuell kaum ein besseres Schiff als dieses. WTF!

    Es gab mal eine Zeit (2006), da hatte man sich über eine Pferdedecke in Oblivion für 1,60 EUR aufgeregt. Davon ist man heute inzwischen schon weit entfernt.
    Mein PC:
    Intel i7 9700k, BeQuiet Dark Rock 4, ASUS ROG MAXIMUS XI HERO, G.Skill Trident Z RGB DIMM Kit 32GB (F4-3200C14D-32GTZR), Samsung SSD 860 EVO 500GB, Samsung SSD 860 EVO 1TB,
    WD Blue 3D NAND SATA SSD 1TB, WD Red 4TB, 3.5" HDD, ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 Advanced, Seasonic Focus Plus Gold 650W, Fractal Design Meshify C Dark, Windows 10

  8. #18
    Avatar von Prypjat_no1
    Mitglied seit
    23.10.2019
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    99

    AW: Star Citizen: Finanzierung hat 250 Millionen US-Dollar überschritten

    Zitat Zitat von raumich Beitrag anzeigen
    Es gab mal eine Zeit (2006), da hatte man sich über eine Pferdedecke in Oblivion für 1,60 EUR aufgeregt. Davon ist man heute inzwischen schon weit entfernt.
    Super Vergleich!
    Das eine ist eine Textur, die auf einem Pferd klebt, die die Oma vom Hausmeister von Bethesda gebastelt hat und das andere sind Schiffe die man begehen kann.
    Von den Physikberechnungen und den ganzen beweglichen Komponenten mal ganz abgesehen, dauert schon alleine das designen des Schiffes länger, als es das durchspielen der Story von Oblivion in allen Schwierigkeitsgraden dauer würde.
    Ich verwehre mich gegen die Behauptung von PCGH ein Komplett-PC-Käufer zu sein! :P

  9. #19

    Mitglied seit
    22.01.2015
    Beiträge
    1.151

    AW: Star Citizen: Finanzierung hat 250 Millionen US-Dollar überschritten

    Wie lange ist das denn schon Alpha? Bei 250 Millionen sollte das Spiel fertig sein. Der Größenwahn dieses Roberts kennt keine Grenzen und die Dumm... ach lassen wir das.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von Yenee
    Mitglied seit
    15.07.2015
    Beiträge
    688

    AW: Star Citizen: Finanzierung hat 250 Millionen US-Dollar überschritten

    Zitat Zitat von raumich Beitrag anzeigen
    ...Es gab mal eine Zeit (2006), da hatte man sich über eine Pferdedecke in Oblivion für 1,60 EUR aufgeregt...
    In "Oblivion" wäre das der Kauf für ein Ingame-Item in einem releastem, von einem Publisher vorfinanzierten Spiel.
    Bei Star Citizens sind die Schiffs-"Käufe" eine Schwarm-Finanzierung, die von der Community so gewollt und befürwortet wurde, um Publisher wie EA oder Blizzard von dem Traum Star Citizen fern zu halten. Ohne diese Schiffskäufe gäbe es entweder das Spiel gar nicht oder nur extrem eingeschränkt mit viel weniger als dem gewünschten Content.

    Von daher hinkt dein Vergelich beträchtlich!

    Zitat Zitat von restX3 Beitrag anzeigen
    Wie lange ist das denn schon Alpha? Bei 250 Millionen sollte das Spiel fertig sein. Der Größenwahn dieses Roberts kennt keine Grenzen und die Dumm... ach lassen wir das.
    Der Wahn, hier Unsinn zu schreiben, kennt keine Grenzen und die D***..., ach lassen wir das. Ich hätte eine Menge Bezeichnungen für solche wie Dich, aber die bringen mir nur ein paar Tage Forenurlaub ein.
    Geändert von Yenee (02.12.2019 um 14:09 Uhr)

Seite 2 von 10 123456 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •