Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von Snowhack
    Mitglied seit
    05.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.815

    AW: Star Citizen: Selbst der Knast hat ein eigenes Gameplay

    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Premium-Guss-Titan-Bratpfannen nicht vergessen!
    Und einen In-Game-TV-Kanal, auf dem regelmäßig die besten Köche des Universums gegeneinander antreten.

    Ich will einen NovaFM auf der Subraumwelle 104,7
    System: AMD Ryzen 7 3700X //MSI MEG X570 ACE //RTX 2080Ti OC // DDR4 32GB G.Skill 3733 CL16 (Dual-Kit)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    23.08.2016
    Beiträge
    250

    AW: Star Citizen: Selbst der Knast hat ein eigenes Gameplay

    Zitat Zitat von Snowhack Beitrag anzeigen
    Finde ich eine super Sache anstatt jedesmal auch bei kleineren Delikten einfach von den Cops abgeknallt zu werden.

    2-3 Stunden (bei schweren Straftaten z.b) Knast mit der Möglichkeit vorzeitiger Entlassung durch Bergbau oder anderen Missionen je nach Art des Verbrechens.

    Und beim Bergbau eventuelle 50% vom erarbeitet selber zu behalten der Rest geht für Unterbringung drauf im **** Sterne Knast.

    Hab gestern mein erstes Geld mit Mining verdient und mal die Prospector ausgebaut anstatt Ware hin und her zu fliegen.

    Naja da geht mit Handel schon etwas mehr als 18K pro Ladung bei der nötigen Frachtraum Kapazität.

    gibt es aktuell eine Möglichkeit seine Ware in einem andern Schiff in der Nähe zwischen Zulagen und weiter zu Arbeiten, ohne ständig wenn der Frachtraum voll ist von der Prospector erst zu einer Station zu fliegen um die Ladung zu verkaufen ?
    Darin unterscheidet sich die Prospector von der Orion.
    Die Prospector hat keine Raffinerie und kann nicht aussortieren.
    Die Orion soll das später können.
    Wäre aber geil, wenn man das bei der Prospector nachrüsten könnte, oder es geändert wird.

  3. #13
    Avatar von masterX244
    Mitglied seit
    12.02.2014
    Ort
    Hinter ner Tastatur
    Beiträge
    492

    AW: Star Citizen: Selbst der Knast hat ein eigenes Gameplay

    Zitat Zitat von Iffadrim Beitrag anzeigen
    Darin unterscheidet sich die Prospector von der Orion.
    Die Prospector hat keine Raffinerie und kann nicht aussortieren.
    Die Orion soll das später können.
    Wäre aber geil, wenn man das bei der Prospector nachrüsten könnte, oder es geändert wird.
    Oder zumindest eine Verladung möglich wäre dass man das unraffinierte Zeug in ne Caterpillar verschieben könnte als "Basisstation" und dann ne dicke Ladung auf einmal vertickt
    Hauptrechner: i5 3350P|MSI B75A-G43-GAming|Gigabyte Aorus 1080Ti|28GB Ram (verschiedene HErsteller)|2 SSDs + 3 HDDS|Optane 900p 280GB
    Projektrechner: AMD R5 2600|ASUS ROG Strix B450I-GAMING|EVGA GTX 1060|G-Skill Ripjaws V 3200MHz DDR4|250GB 850Evo

  4. #14

    Mitglied seit
    13.10.2019
    Beiträge
    130

    AW: Star Citizen: Selbst der Knast hat ein eigenes Gameplay

    Die frage die ich mir stelle, wie viele die am Spiel interessiert waren bzw. sind werden überhaupt noch leben ?
    Das Spiel ist seit gefühlt fünfzig jahren in Entwicklung, kommt euch das auch so vor ?

  5. #15
    Avatar von Yenee
    Mitglied seit
    15.07.2015
    Beiträge
    670

    AW: Star Citizen: Selbst der Knast hat ein eigenes Gameplay

    Zitat Zitat von Derrman Beitrag anzeigen
    ...
    Das Spiel ist seit gefühlt fünfzig jahren in Entwicklung, kommt euch das auch so vor ?
    Wieso sollte es? Aktiv wird seit 6 Jahren programmiert. Warum sollen mit 6 Jahre vorkommen wie 50? Und die, die schon seit ein paar Jahren mit mir spielen, spielen heute noch. Habhen meist sogar Probleme, auf einen Server zu kommen, auf dem schon ein Kumpel spielt, weil der voll ist. Also dann immer gruppieren und neuen Server aufsuchen. Die Fortschritte des Spiels sind für jederman ersichtlich, der regelmäßig reinschaut. Für mich ist es bisher so okay.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •