Seite 5 von 12 123456789 ...
  1. #41
    Avatar von Zwiebo
    Mitglied seit
    20.04.2013
    Beiträge
    705

    AW: Star Citizen - Alpha 3.5: Free2Play bis 8. Mai, neue Vorwürfe gegen Management

    Zitat Zitat von Chinaquads Beitrag anzeigen
    Läuft das Spiel mit einem High End Rechner immer noch mit 30 fps ?

    Frage für einen Freund
    Es läuft bei mir mit Vega 56, i7 6700k und 16 gig ram so zwischen 50-60fps. Allerdings gibt es ab und zu heftigste Framedrops. Wenn es schlecht läuft, kann ein Anflug auf Arc Corp schon mal auf 20 fps runter gehen. Meistens sind es eher 25-30. Ältere Stationen wie Levski kann man mittlerweile flüssig durchlaufen und anschauen. Da kommt es dann auf den Server an. Wenn du Glück hast und du auf einem bist, der noch nicht so voll ist, kann man da sehr gut spielen. Man merkt halt das es ne Alpha ist.

    Edit: Laut RSI Public Telemetry hab ich so 54 fps im Durchschnitt. Das kommt auch hin.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #42
    Avatar von lol2k
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.03.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.056

    AW: Star Citizen - Alpha 3.5: Free2Play bis 8. Mai, neue Vorwürfe gegen Management

    Zitat Zitat von warawarawiiu Beitrag anzeigen
    [...]
    Wenn bei star citizen 100 sternsysteme das Ziel im fertigen Spiel sind, aber nichtmal 1 fertiggestellt ist, hat man noch nichtmal 1% des Spieles fertig gestellt.
    [...]
    Oder anders gesagt? Braucht Roberts weitere30 Milliarden Euro um sein Machwerk aus mikromanagement Entscheidungen fertig zu stellen?
    Ich hoffe inständig, dass du beruflich keine Finanzverantwortung trägst. Bei derartigen Rechnungen sträuben sich einem ja die Nackenhaare!
    Und wenn du wirklich wissen möchtest, wie der aktuelle Stand des Spiels ist, so empfehle ich dir nachfolgende Seite (leider nicht immer zu 100% korrekt, aber ein kritischer Blick auf die Entwicklung und Implementierung versprochener Features): StarCitizen Tracker

  3. #43
    Avatar von KneeDeepInBlood
    Mitglied seit
    12.06.2014
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    148

    AW: Star Citizen - Alpha 3.5: Free2Play bis 8. Mai, neue Vorwürfe gegen Management

    Ich wollte gerade anfangen, mal wieder ein Statement abzugeben zum leidlichen Thema "das wird doch nicht fertig und dauert ja schon viel zu lang.." aber nein, ich hab kein Bock drauf. Also lass ich es einfach sein. Es wurde schon so vieles gesagt, es macht einfach keinen Sinn mehr..
    Aber irgendwas muss CR richtig machen, wenn ich seit der Alpha 2.0 dabei bin (was ja nun auch schon 3,5 Jahre her ist)und in Phasen immer wieder neue Versionen anteste und ich mich jedes Mal aufs Neue faszinieren lassen kann. Es gibt kein einziges fertiges Spiel da draußen, was jemals so etwas bei mir geschafft hat.
    PC: Intel Xeon 1230v3 @3,7 GHz; 16GB Crucial Ballistix Sport; Gigabyte GeForce GTX 1080 Ti AORUS
    Acer XR382CQK 38" 21:9; Logitech: G910, G502, G27
    Laptop: Acer Nitro 5: i7-8750H 6c/12t, 16GB 2666Mhz, GeForce1060
    Konsole: PS4Pro LG OLED 65B6D

  4. #44

    Mitglied seit
    06.03.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    637

    AW: Star Citizen - Alpha 3.5: Free2Play bis 8. Mai, neue Vorwürfe gegen Management

    Was ich an dem Forbes Artikel wirklich grenzwertig finde ist die Passage mit Sandi Gardiner als "Stalkerin".
    Das war wohl vor über 10 Jahren und hat überhaupt nichts mit Star Citizen zu tun... und gehört auch nicht damit verbunden / selbst wenn es um Chris Roberts vorleben geht.
    Das hätte ich bei Forbes jetzt nicht unbedingt erwartet... wirkt eher wie nach "Dreck suchen" mit Derek Smart.

    Ansonsten ist der Artikel nicht falsch.
    Ich bin seit 2012 dabei... (auch mit viel Geld).
    Mir fehlt so einiges was versprochen wurde...., mir bleibt nichts übrig als abzuwarten und das Beste zu hoffen.
    Geändert von MTMnet (03.05.2019 um 19:03 Uhr)

  5. #45
    Avatar von Jahtari
    Mitglied seit
    14.08.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.333

    AW: Star Citizen - Alpha 3.5: Free2Play bis 8. Mai, neue Vorwürfe gegen Management

    Am Sonntag gibts das ATV wie immer übersetzt vom AstroSam. Aus den Kommentaren dort @Patreon:
    "[...] vielen Dank!
    Ganz besonders für die Infos zum Forbes Artikel. Ich wusste nicht, dass Forbes Renommee nicht mehr das ist, was es einmal war. Daher war ich aufgrund der schlechten Qualität des Artikels geradezu schockiert![...]

  6. #46
    Avatar von lol2k
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    17.03.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.056

    AW: Star Citizen - Alpha 3.5: Free2Play bis 8. Mai, neue Vorwürfe gegen Management

    Zitat Zitat von MTMnet Beitrag anzeigen
    Was ich an dem Forbes Artikel wirklich grenzwertig finde ist die Passage mit Sandi Gardiner als "Stalkerin".
    Das war wohl vor über 10 Jahren und hat überhaupt nichts mit Star Citizen zu tun... und gehört auch nicht damit verbunden / selbst wenn es um Chris Roberts vorleben geht.
    Das hätte ich bei Forbes jetzt nicht unbedingt erwartet... wirkt eher wie nach "Dreck suchen" mit Derek Smart.
    [...]
    Finde es generell erstaunlich, dass Forbes sich nicht ausschließlich einer Finanzanalyse des Projekts widmet, denn das ist/war ihr eigentliches Fachgebiet. "Nathan Vardi: Following the money trail". Ich suche immer noch danach...
    Stattdessen werden private Hintergründe der Familie aufgegriffen, die für mich als Leser (sollten sie überhaupt korrekt recherchiert sein) keine relevanten Auswirkungen auf den Zustand des Projekts haben. Einer der Autoren (Matt Perez) schreibt im Übrigen auch für das englischsprachige IGN-Magazin, Polygon und PC Gamer und ist nicht für seine Neutralität ggü. Star Citizen bekannt. Daher fällt es mir auch sichtlich schwer, diesen Artikel richtig einzusortieren.

  7. #47

    Mitglied seit
    06.03.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    637

    AW: Star Citizen - Alpha 3.5: Free2Play bis 8. Mai, neue Vorwürfe gegen Management

    Zitat Zitat von Chinaquads Beitrag anzeigen
    Läuft das Spiel mit einem High End Rechner immer noch mit 30 fps ?

    Frage für einen Freund
    mein "High End" Rechner:
    ich hatte beim letzten Test (3.5) ~104 fps (99fps)

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	I9_9900X.jpg 
Hits:	63 
Größe:	142,0 KB 
ID:	1043363
    Geändert von MTMnet (03.05.2019 um 20:02 Uhr)

  8. #48

    Mitglied seit
    07.05.2017
    Beiträge
    7

    AW: Star Citizen - Alpha 3.5: Free2Play bis 8. Mai, neue Vorwürfe gegen Management

    ok ich hab mir das mal heruntergeladen und angetan.
    Ich bin kein backer verfolge aber das drama schon seit Jahren amuesiert.

    ehrlich gesagt fuer die lange entwicklungszeit und die hunderte millionen ist das ganz schoen mau.
    ok ist eine persoenliche ansicht aber ich erwarte von SC ordentliche weltraumschlachten.
    das herumgelatsche auf der station ist fuer mich komplett daneben und sinnlos, genausowenig brauch ich ein neues COD in space oder sonst nen shooter kram.

    wenn die kollegen etwas reissen wollen haetten sie wenigstens z.b. ein tutorial fuers fliegen in squadron42 fuer den zur zeit laufenden event zusammenstellen koennen, so wird man da einfach nur reingeworfen und blickt nicht wirklich durch.
    im weltraum selbst siehts schoen aus aber es hat mich jetzt nicht umgeworfen. ueberrascht war ich dass das echt gut auf meinem alten 4770 und 290x in WQHD settings auf "high" lief.

    ich habe vor langer zeit mal gelesen welcher aufwand fuer die NPCs, deren gesichter, koerper usw betrieben wurde, naja, haette man bestimmt auch fuer paar millionen weniger hinbekommen, sieht man dem absolut nicht an.

    mein persoenliches fazit, wenn SC fertig wird werden einige leute ziemlich enttaeuscht sein. fuer mich, als jemand der ein neues cooles "wing commander" erwartet hat ist da absolut gar nichts dabei, da bin ich bei elite oder von mir aus sogar EVE besser dran.

    ich kann nur jedem empfehlen die chace zu nutzen und sich selber mal ueber die tage einen eindruck zu machen, ich bin froh dass ich es gemacht habe.

  9. #49
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weltweit
    Beiträge
    10.546

    AW: Star Citizen - Alpha 3.5: Free2Play bis 8. Mai, neue Vorwürfe gegen Management

    Habe es zwar noch nie gespielt aber im Moment habe ich es auch nicht vor, der Grund dafür ist simpel, es ist seit Jahren eine Alpha! Hinundwieder lese ich irgendwo von Fortschritten und das neuer Inhalt dazu gekommen ist, aber ich befürchte Chris Roberts will einfach zu viel auf einmal. Er soll das Spiel endlich mal zu einem Teil fertigstellen und er kann immer noch den Rest später Veröffentlichen, doch genau das möchte er anscheinend nicht.
    Forbes ist nicht gerade die beste Quelle für Spiele, aber er hat Recht, in dieses Spiel ist soviel Geld reingeflossen ohne das bis jetzt ein ungefährer Zeitraum für den Release feststeht, es erscheint immer wieder was neues und wenn das Spiel nicht endlich mal in die Beta rüber geht und dann den Finalen Status erreicht, sehe ich keine gute Zukunft für das Spiel. Das klingt jetzt nicht sehr optimitisch ich weiss, aber sind wir mal ehrlich, wie viele Spiele brauchen so lange in der Alpha und kosten so viel ? Nennt mir 5!

    Wenn das Spiel in die Beta kommt und es endlich nach einem fast fertigen Spiel aussieht, dann spiele ich es gerne mal an.
    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #50
    Avatar von Nightlight
    Mitglied seit
    27.07.2010
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    3.343

    AW: Star Citizen - Alpha 3.5: Free2Play bis 8. Mai, neue Vorwürfe gegen Management

    Zitat Zitat von CiD Beitrag anzeigen
    Laut öffentlichen Angaben hat GTA5 während seiner Entwicklung bis Release ca. 200 Millionen Euro gekostet. Die Entwicklungsdauer ging von November 2009 (Entstehung Script) - September 2013 (Release PS3)/ April 2015 (Release PC). Rein rechnerisch sind das maximal 5,5 Jahre ...also keine 6 Jahre und 8 Monate wie derzeit bei SC.
    Wie oft denn noch ?

    1.
    An GTA5 hat ein bereits vorhandenens, komplettes, eingespieltes Entwicklerstudio gearbeitet.
    Cloud Imperium wurde von Grund auf neu hochgezogen.

    2.
    kann man in GTA5 auch mit begehbaren Schiffchen abheben und zum nächsten Planeten Fliegen ? Oder in RDR 2 ? Oder in Battlefield ? Oder in Assassins Creed ? oder in CoD ? Oder oder oder ?
    "Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen" - Heiner Geissler

Seite 5 von 12 123456789 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •